10 perfekte Tipps für Ihre Sommerleseliste

10 perfekte Tipps für Ihre Sommerleseliste

Sommer zurück und damit die langen, faulen Tage und sonnenverwöhnten Ferien, die dem Verlangen nach einem guten Buch Platz machen.

Egal, ob Sie nach einem spannenden Thriller oder einer süßen Liebesgeschichte suchen, ob Sie schreiben möchten, was Sie zum Nachdenken anregt, oder ob Sie einen faulen Strand lesen möchten, hier ist eine Sommerleseliste mit etwas für (fast) jeden.

 

1. Für den Reisenden

Ich bin hier selbst ein Fremder von Bill Bryson

Der Sommer ist eine Zeit zum Wandern: Straßenfahrten in der klebrigen Hitze eines mit Freunden gefüllten Autos, Jet-Setting für ein oder zwei Wochen (oder drei oder vier) Ausland zu verbringen, Wochenenden in Hülle und Fülle an Stränden, Seen und Bergen und – immer – wieder nach Hause kommen.

Im Jahr 1998 machte Bill Bryson das Schreiben von Reisen mit A Walk in the Woods, seiner weitläufigen Erinnerung an das Durchstreifen des Appalachian Trail, zum Vergnügen. Aber dieses Buch, das zwei Jahre später veröffentlicht wurde, ist ebenso lustig und vielleicht berührender. Darin zeichnet Bryson die seltsamen Anpassungen auf, die er vorgenommen hat, als er nach 20 Jahren in England nach Amerika zurückkehrte. Brysons Schreibstil ist elegant informell und seine teils britische, teils amerikanische Stimme ist einzigartig. Wenn Sie ein begeisterter Reisender (und begeisterter Lacher) sind, lesen Sie dies auf Ihren Sommerreisen.

2. Für den Unruhestifter

Die Abenteuer von Tom Sawyer, von Mark Twain

Während sein Bruderbuch, The Adventures of Huckleberry Finn, in Klassenzimmern der englischen und amerikanischen Geschichte gleichermaßen ein Dauerbrenner ist, ist dies Twains unbeschwertere Geschichte über den schelmischen Tom und Huck. Das Buch scheint auf den ersten Blick kaum mehr zu sein als die Geschichte eines durchschnittlichen Jungen, der mit seinen Freunden so tut, als würde er sich in Schulmädchen verlieben und in der Stadt Streiche spielen, aber als Tom Zeuge eines Mordes wird und gegen den Täter aussagt, wird die Geschichte zu einem Rätsel und eine Fahndung. Mit seiner alten südlichen Umgangssprache und seinen reichen Darstellungen von Charakter und Schauplatz ist dieser Roman eine lustige Sommerlesung für jeden gutherzigen Unruhestifter.

3. Für den Detektiv

Die Millennium-Serie von Stieg Larsson

Ich habe es schon einmal gesagt, und ich werde es noch einmal sagen: Stieg Larssons Millennium- Trilogie – bestehend aus Das Mädchen mit dem Drachentattoo, Das Mädchen, das mit dem Feuer spielte, und Das Mädchen, das das Hornissennest getreten hat – ist reine Verbrechensbekämpfung Magie. Wenn Sie Detektiv-Thriller lieben und stolz darauf sind, die finsteren Detektive für Recht und Ordnung zu übertreffen, dann werden Sie diese Serie verschlingen. Die erste in der Trilogie fungiert fast als Teaser und weckt Ihr Interesse an der mysteriösen Badass Lisbeth Salander, die ihre Feinde (und ihre Leser) in den Romanen immer wieder erraten lässt. Der Inhalt kann explizit und manchmal überwältigend sein, aber die Gesamtbotschaft – Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen– ist positiv.

4. Für den Abenteurer

Treasure Island von Robert Louis Stevenson

Bevor Johnny Depps Jack Sparrow Piraten sexy machte, beherrschten diese plündernden, böswilligen Swashbuckler die hohe See ohne Unsinn (und eine Flasche Rum). Treasure Island ist eine Mischung aus jungen Erwachsenen und erwachsenen Romanen und die Geschichte von Jim Hawkins, einem kleinen Jungen, der auf einer Karte vorkommt, die zum vergrabenen Schatz eines Piraten führt. Als Jim seine Informationen mit Dr. Livesey und Squire Trelawney teilt, kaufen die Herren ein Boot, beauftragen einen Kapitän und stellen einen einbeinigen Seekoch, Long John Silver, ein. Erst als sie die Segel gesetzt haben, erkennen Jim und seine Firma, dass Silver ein rücksichtsloser, mörderischer Pirat ist. Die sich daraus ergebende Kopfgeldjagd ist absolut spannend – und eine perfekte Sommerlesung für den Abenteurer.

5. Für den Hipster

Unterwegs von Jack Kerouac

Wenn Sie sich bei Bon Iver entspannen, Skurrilität als Lebensstil annehmen und Ihre Garderobe (auch im Sommer) mit Röhrenjeans und Flanell füllen, sind Sie vielleicht ein Hipster. Und wenn ja, werden Sie wahrscheinlich On the Road lieben (oder bereits tun), das schlagende Herz der Beat-Generation, eine fünfteilige Odyssee eines Mannes, Sal Paradise, der stark von seinem Freund Dean Moriarty beeinflusst wird. Zusammen und getrennt treiben die beiden Männer ziellos und aufgeregt durch das Land und versuchen, einen Sinn in ihrem Leben zu erkennen.

6. Für den Koch

Humphry Slocombe Ice Cream Book von Jake Godby und Sean Vahey

Schreit irgendetwas „Sommer“ wie Eis? Eis tröpfelt sanft von einem Kegel oder sitzt königlich in einer Schüssel. Eis ist ein Grundnahrungsmittel für den Sommer, wie Sonnenbrand und Grillen. Geschrieben von den Leuten hinter Humphry Slocombe, einer Eisdiele in San Francisco, die für ihre köstlichen Leckereien und bizarren Interpretationen bekannt ist (ihre Speisekarte bietet relativ normale Aromen wie kandierten Ingwer und Schokoladenorange sowie einzigartige Kombinationen wie rosa Grapefruit-Estragon und schwarze Erdbeer-Olive). Dieses Buch bietet Rezepte für traditionelle und verrückte Aromen für jeden Eisliebhaber.

7. Für den Trendsetter

Gone Girl von Gillian Flynn

Es ist derzeit nur vorbestellbar, aber dieses neue Buch von Gillian Flynn wurde bereits mit begeisterten Kritiken aufgenommen. Es ist ein Krimi, und die Jagd nach dem Mörder beginnt am fünften Hochzeitstag von Nick und Amy Dunne. Amy wird vermisst, und Nick ist der Verdächtige – und was sich daraus ergibt, wird als aufwendig gestaltete, herzklopfende Lektüre gefeiert. Wenn Sie immer auf dem neuesten Stand sind, geben Sie noch heute Ihre Bestellung auf.

8. Für den englischen Major

Unendlicher Scherz, von David Foster Wallace

Dieser einstimmige Text wird fast einstimmig als Wallaces bester Roman gefeiert – eine ziemliche Errungenschaft – und bewegt die literarischen Herzen aller englischen Hauptfächer, Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Wallaces stark fußnotierte, düster witzige, futuristische und dennoch realistische Geschichte von Wahnsinn und Moderne ist kein Strandlesevorgang: Packen Sie dies für die Bibliothek oder das Flugzeug ein (und beziehen Sie sich darauf diesen, wie zu Hilfe führt Bekämpfung it).

9. Für die Romantiker

Der einstige und zukünftige König von TH White

The Once and Future King ist alles, was eine Sommerlesung sein sollte: Eine frische Version eines alten Klassikers, voller Magie, Action und mehr als ein bisschen Romantik. Hier weiße Riffs über die altenglischen Legenden von König Arthurs Hof im mystischen Land Camelot. Das Buch ist ein vierbändiges Set, das Arthurs Reise ins Erwachsenenalter von Anfang an aufzeichnet The Sword in the Stone, das der Erziehung von Arthur (in der Kindheit als „Warze“ bekannt) durch die brillante, in der Zeit zurückreisende Merlyn folgt. Nachfolgende Bücher stellen neue Charaktere vor: Arthurs finstere Halbschwester Morgause, sein unehelicher Sohn Mordred, sein rechter Ritter Lancelot und seine schöne Königin Guinevere.

10. Für das Kind im Herzen

Swamplandia! von Karen Russell

Dieser enttäuschte Pulitzer-Anwärter ist äußerst faszinierend, von seinen bizarren Charakterstudien bis zu seiner Darstellung der Sumpfgebiete der Everglades in Florida – so verschieden und weit entfernt von der Normalität des „Festlandes“, dass sie fast wie ihre eigene Welt erscheinen.

Als ihre Mutter stirbt, fällt es der 13-jährigen Ava zu, die Statur und den Erfolg von Swamplandia zu bewahren !, der Familien-Gatorpark. Die Überlebenden der Familie – ihr Vater, „Chief Bigtree“, ihre träumende, übernatürlich besessene Schwester Ossie und ihr brillanter, zynischer Bruder Kiwi – halten die Geschichte mit ihren exzentrischen Perspektiven immer interessant. Ava ist eine starke kleine Heldin, die von einem Gefühl der Dringlichkeit angetrieben wird, das dem Ausrufezeichen des Titels entspricht. Lesen Sie dies und entscheiden Sie selbst, ob Russell ausgeraubt wurde, als sie keinen Pulitzer mit nach Hause nahm.

Mehr wollen? Schauen Sie sich unsere Tipps vom letzten Jahr an. Dann sag es uns! Was steht auf Ihrer Sommerleseliste?

Foto mit freundlicher Genehmigung von Jhayne.