10 Arten von Vorstellungsgesprächen (und wie man sie schafft)

10 Arten von Interviews (und wie man sie schafft)

Interviews gibt es in allen Formen und Größen: Manchmal bist du mit einem Interviewer zusammen, andere mit fünf. Vielleicht werden Sie zum Mittagessen eingeladen, um ein Problem zu lösen, oder zu einem Skype-Interview eingeladen.

Unabhängig vom Format geben wir Ihnen jedoch das, was Sie für den Erfolg benötigen.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie jede Art von Vorstellungsgespräch finden, mit der Sie konfrontiert werden. Schauen Sie sich diese 10 allgemeinen Interviews an und was Sie darüber wissen müssen.

1. Das traditionelle Interview

Dies ist das Szenario, mit dem Sie am häufigsten konfrontiert werden: Sie setzen sich mit einer Einzelinterviewerin zusammen und beantworten eine Reihe von Fragen, mit denen sie herausfinden kann, ob Sie ein großartiger Kandidat für den Job sind.

Was du wissen musst

2. Das Telefoninterview

Nach einem Telefoninterview gefragt? Bei einem Anruf handelt es sich in der Regel um ein Screening in der ersten Runde, um festzustellen, ob Sie für ein vollständiges Interview geeignet sind. Sie sollten sich wie auf ein persönliches Interview vorbereiten und einige wichtige Anpassungen für das Telefonformat vornehmen.

Was du wissen musst

3. Das Videointerview

Videointerviews bringen das Telefon-Screening-Interview auf die nächste Ebene und werden für viele Unternehmen zu einem festen Bestandteil des Bewerbungsprozesses. Von der Auswahl des richtigen Bildschirms bis hin zur Sicherstellung, dass alle Ihre technischen Systeme einsatzbereit sind, möchten Sie zu 100% bereit sein.

Was du wissen musst

4. Das Fallinterview

Das Fallinterview ist ein spezielleres Format, in dem Sie ein Geschäftsproblem („Wie kann BigCoal Co. sein Wachstum verdoppeln?“) Oder ein Rätsel („Wie viele Tennisbälle passen in eine 747?“) Lösen müssen. Während Fallinterviews früher ausschließlich aufstrebenden Beratern vorbehalten waren, tauchen sie heute überall auf, von Technologieunternehmen bis hin zu NGOs.

Was du wissen musst

5. Das Puzzle-Interview

Es ist bekannt, dass Google und andere hart umkämpfte Unternehmen “Rätsel” -Fragen stellen, z. B. “Wie viele Leute nutzen Facebook in San Francisco an einem Freitag um 14:30 Uhr?” Scheint zufällig zu sein, aber Ihr Interviewer möchte herausfinden, wie schnell Sie auf den Beinen denken können, wie Sie sich einer schwierigen Situation nähern und wie Sie angesichts einer Herausforderung Fortschritte erzielen können.

Was du wissen musst

6. Das Mittagessen Interview

Hat Ihr potenzieller Arbeitgeber ein Interview während einer Mahlzeit vorgeschlagen? Das ist ein gutes Zeichen – es bedeutet normalerweise, dass sie etwas mehr über Sie und Ihr Verhalten außerhalb des Büros erfahren möchte. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Stärken und Erfolge hervorheben können, während Sie versuchen, einen Schluck Hühnchen-Piccata zu manövrieren.

Was du wissen musst

7. Das Gruppeninterview

Gruppeninterviews sind nicht üblich, aber Sie finden sie möglicherweise für Vertriebsrollen, Praktika oder andere Positionen, in denen das Unternehmen mehrere Personen für denselben Job anstellt. Wie fällt Ihnen der Personalchef auf, wenn Sie Teil der Gruppe sind? Es braucht ein wenig Begeisterung und ein paar kluge Taktiken.

Was du wissen musst

8. Das Arbeitsinterview

In einigen Branchen – Schreiben, Ingenieurwesen oder sogar Vertrieb – werden Sie möglicherweise gebeten, im Rahmen des Interviews eine tatsächliche Aufgabe zu erledigen. Grundsätzlich möchten Ihre Interviewer nicht, dass Sie ihnen sagen, dass Sie den Job machen können, sie möchten ihn sehen.

Keine Panik: Wenn Sie vorbereitet sind, ist dies Ihre Chance zu glänzen.

Was du wissen musst

9. Das Panel-Interview

Wenn Sie mehreren Personen Bericht erstatten oder mit einem Team arbeiten, ist es nicht ungewöhnlich, dass Sie sich mit mehreren Interviewern gleichzeitig treffen. Klingt gut, weil Sie diese schwierigen Fragen nur einmal beantworten müssen, aber es kann auch schwierig sein, eine starke Verbindung zu jedem Entscheidungsträger herzustellen.

Was du wissen musst

10. Das Career Fair Interview

Wenn Sie im Rahmen Ihrer Jobsuche an Karrieremessen teilnehmen, bereiten Sie sich auf spontane Interviews vor, bei denen Sie nur 10 oder 15 Minuten Zeit haben, sich an den Personalvermittler zu verkaufen, um ein vollständiges Interview zu führen.

Was du wissen musst