10 Wege, um ein besserer Gesprächspartner zu werden

10 Wege, um ein besserer Gesprächspartner zu werden

Unabhängig davon, ob Sie gerne herumstehen und sich unterhalten oder bei dem Gedanken an ein weiteres „erzwungenes“ Gespräch zurückschrecken, ist es wichtig, ein guter Gesprächspartner zu sein, um sich zu vernetzen und Geschäftsbeziehungen aufzubauen. Lassen Sie uns also speziell darüber sprechen, wie Sie Ihre Konversationsfähigkeiten verbessern können. Diese 10 Links helfen.

  1. Brechen Sie die unangenehme Stille mit einer dieser fünf Fragen. (Schnelle Gesellschaft)

  2. Erfahren Sie, wie Sie vermeiden, im Gespräch dominiert zu werden. (Wallstreet Journal)

  3. Hier sind 10 Tipps, um ein guter Gesprächspartner zu sein – wie das Lenken für positive Themen. (Lifehack)

  4. Entdecken Sie, wie Sie einen Small Talk-Stil entwickeln, der zu 100% Ihnen gehört. (Psychologie heute)

  5. Der Einsatz von Wissenschaft kann Ihre Sprechfähigkeiten durch die Neurochemie positiver Gespräche verbessern. (Harvard Business Review)

  6. Werfen Sie für die schüchternen Leute einen Blick auf die sieben Möglichkeiten, sich bei der Arbeit zu äußern. (Vermögen)

  7. Es stellt sich heraus, dass man ein Gespräch braucht, um bei der Arbeit erfolgreich zu sein. (Forbes)

  8. Politik und Religion sind bekannte Tabuthemen; Diese drei sind weniger offensichtlich, aber ebenso gefährlich. (Metro)

  9. Diese drei einfachen Schritte machen Sie zu einem besseren Gesprächspartner. (Inc.)

  10. Denken Sie daran, gute Konversation bedeutet genauso viel Zuhören wie Reden – finden Sie heraus, ob Sie zu viel reden. (Wallstreet Journal)

Möchten Sie Ihre Kommunikationsfähigkeiten noch weiter verbessern? Schauen Sie sich unsere Vorschläge an!

Foto von Sprechblasen mit freundlicher Genehmigung von Shutterstock.