Wie Sie feststellen können, ob Sie bei der Arbeit gute Leistungen erbringen

11 Karrierecoaches auf 11 verschiedenen Wegen, um herauszufinden, ob Sie bei der Arbeit gut abschneiden

Sie haben sich also bei der Arbeit eingesteckt, und die Dinge laufen… hm, wie laufen sie? Dies sollte keine herausfordernde Frage sein, und dennoch haben Sie Schwierigkeiten, sie zu beantworten. Während Sie Ihre Arbeitsleistung beurteilen möchten, scheint es plötzlich nicht mehr so ​​einfach zu sein.

Sie haben keinen Leistungsplan und Ihr Chef hat immer ein anständiges Feedback gegeben, aber wie können Sie, abgesehen von diesem Allgemeinwissen, feststellen, wohin die Dinge gehen? Haben Sie eine Zukunft im Unternehmen? Klettern Sie in respektabler Zeit die sprichwörtliche Leiter hinauf? Sind Sie in einer guten Position, um eine Gehaltserhöhung zu beantragen? oder Beförderung zu beantragen?

Wir haben unsere eigenen Muse Career Coaches um Hilfe bei diesem manchmal knorrigen Thema gebeten. Hier ist, was 11 Karriereexperten zu sagen hatten, um zu wissen, dass Sie einen guten Job machen :

1. Was haben Sie in letzter Zeit für Ihren Manager getan?

Es ist immer eine kluge Idee, vorauszudenken, wenn Sie bereit sind, um eine Gehaltserhöhung zu bitten, und in der Lage zu sein, die Fragen zu beantworten: “Warum ich?” und ‘warum jetzt?’ ist eine gute Praxis. Wenn Sie keine Bereiche identifiziert haben, in denen Sie Ihrem Chef das Leben erleichtern können, haben Sie möglicherweise noch etwas zu tun.

Alexandra Dickinson

2. Wann haben Sie sich das letzte Mal Mühe gegeben, einem anderen Kollegen oder einer anderen Abteilung zu helfen?

Wenn Sie Ihren Job rocken, haben Sie wahrscheinlich Zeit, ein Teamplayer zu sein und anderen in Ihrem Team oder in einer anderen Abteilung zu helfen. Wenn Sie helfen, können Sie auch das Selbstvertrauen stärken und zur Stärkung der Moral beitragen. Wenn Sie sich keine Zeit vorstellen können, in der dies der Fall ist, sollten Sie unternehmensweit konzertierte Anstrengungen unternehmen.

Emily Liou

3. Bitten Teams um Zusammenarbeit mit Ihnen oder geben Sie Ihnen echte Requisiten?

Wenn Sie dies ehrlich bejahen können, ist das ein ziemlich solides Zeichen dafür, dass Sie es töten. Wenn Kollegen sich sehr bemühen, Sie für ein Projekt zu gewinnen, sagt das etwas aus. Die Leute wollen mit anderen zusammenarbeiten, die talentiert sind und liefern, und diese Art von regelmäßigem, positivem Feedback ist ein starkes Indiz dafür, dass Sie weit darüber hinausgehen.

Kelly Poulson

4. Lernen Sie etwas Neues?

Kontinuierliches Lernen ist ein Zeichen für kontinuierliches Wachstum, das Sie im Allgemeinen in eine bessere Position für Ihre nächste Überprüfung versetzt. Wenn Sie sich den Kopf zerbrechen und sich nichts einfallen lassen, müssen Sie sich entweder an Ihren Chef wenden, um zusätzliche, neue Projekte zu besprechen, oder einen Weg finden, um zu etwas beizutragen, das nicht in Ihrer Gasse liegt, aber Ihnen hilft, zu wachsen.

Rajiv Nathan

5. Sind Sie an Ihren Leistungsmetriken ausgerichtet?

Die meisten von uns haben Leistungs- oder Entwicklungspläne, die uns helfen, unsere Ziele zu erreichen. Wenn Ihr Chef Ihnen zu Beginn des Jahres eine gegeben hat, liegt es an Ihnen, sich auf dem Laufenden zu halten. Wenn dies fehlt, treffen Sie sich so schnell wie möglich mit Ihrem Chef und fragen Sie, welche Ziele, Kennzahlen oder Kennzahlen Sie erwarten, damit Sie Erfolg und Fortschritt messen können.

Joyel Crawford

6. Weiß jemand, wie gut es dir geht?

Es ist wichtig zu wissen, wie Ihr Chef und das gesamte Unternehmen den Erfolg messen. Darüber hinaus ist es wichtig, dass Sie andere auf Ihre Leistung aufmerksam machen. Sie können nicht davon ausgehen, dass Ihr Manager oder andere wichtige Stakeholder über Ihre Erfolge auf dem Laufenden sind. Es liegt an Ihnen, sie aufzuklären und sich von Mitarbeitern zu unterscheiden, die in derselben Rolle auftreten.

Theresa Merrill

7. Haben Sie Ihre Stellenbeschreibung kürzlich auf eigene Initiative hinzugefügt?

Es reicht einfach nicht aus, monatelang Tag für Tag genau den gleichen Job zu machen. Das ist nicht das, was Ihnen die Beförderung oder Anerkennung bringt, die Sie suchen. Fragen Sie sich, auf welche Weise, ob groß, klein oder dazwischen, Sie Ihre Arbeitsbelastung erhöhen können, um zu demonstrieren, dass Sie in der Lage sind, mehr Verantwortung zu übernehmen und Initiative zu ergreifen.

Ryan Kahn

8. Werden Sie zum Tisch eingeladen?

Ein Indikator dafür, dass Sie bei Ihrer Arbeit wahrscheinlich gut abschneiden, ist, dass Sie sozusagen an den Tisch eingeladen werden. Ihr Chef gibt Ihnen ein neues spannendes Projekt, weil er Ihnen vertraut. Ihre Kollegen aus anderen Teams laden Sie ein, Teil einer Arbeitsgruppe oder Initiative zu sein. Sie werden gebeten, Ihr Unternehmen bei einer gemeinschaftsweiten Veranstaltung zu vertreten. Wenn diese Fragen auf Sie zukommen, ist dies ein solider Hinweis darauf, dass Sie als wertvoller Mitwirkender und Aktivposten für Ihr Unternehmen angesehen werden.

Annie Nogg

9. Fragen andere nach Ihrer Eingabe?

Denken Sie über Ihren Wert aus der Sicht Ihres Chefs, Ihrer Teamkollegen und Ihrer Stakeholder nach. Wenn Sie zu wichtigen Besprechungen, aufregenden neuen Projekten und einfach zum Teilen Ihrer Meinungen eingeladen werden, ist dies ein Zeichen dafür, dass es Ihnen gut geht und dass andere Ihren Wert sehen. Wenn Sie einen Platz am Tisch für große Entscheidungen erhalten, bedeutet dies, dass Ihr Team Wert in Ihren Gedanken, Ideen und Fähigkeiten sieht. Wenn Sie als Problemlöser, Ideengeber und Mehrwert angesehen werden, möchten die Leute Sie ansprechen.

Loren Margolis

10. Haben Sie erreichbare Ziele geschaffen?

Der beste Weg, um den Erfolg in einem mehrdeutigen Job zu messen, besteht darin, eigene Ziele und Benchmarks zu erstellen und diese mit Ihrem Chef zu teilen. Dies zeigt nicht nur Ihre Initiative zu Höchstleistungen, sondern gibt Ihrem Vorgesetzten auch die Möglichkeit, Ihnen mitzuteilen, ob die Ziele, die Sie sich gesetzt haben, mit seiner Vorstellung vom Erfolg in Ihrer Rolle übereinstimmen. Sie können Best Practices der Branche nachschlagen oder sich über professionelle Organisationen an andere in Ihrer Branche wenden, um Wege zu finden, wie Sie Ihre Fortschritte in einer möglicherweise schwer zu quantifizierenden Rolle messen und verfolgen können.

Debra Boggs

11. Erreichen Sie ständig Dinge?

Führen Sie Ihr eigenes Sieges- / Produktivitäts- / Problemlösungsprotokoll, um Ihr Vertrauen zu stärken und Ihre Leistungen zu besitzen, aber auch als Referenz, wenn Sie um eine Erhöhung, Beförderung oder Übertragung bitten möchten. Eine Erfolgsbilanz, die Sie jetzt kennen, ist großartig für Ihren eigenen Erfolg. Wenn Sie zeigen, was Sie getan haben, wenn es Zeit ist, ein ernstes Gespräch mit Ihrem Chef zu führen, können Sie ein solides Argument dafür vorbringen sich selbst und Ihre Beiträge.

Kristina Leonardi

Möchten Sie Hilfe bei der Verfolgung all Ihrer großen und kleinen Erfolge? Halten Sie dieses Arbeitsblatt griffbereit und es erledigt das ganze schwere Heben für Sie. OK, das meiste schwere Heben.