11 Karrierefördernde Bücher, die Sie diesen Monat lesen können

11 Karrierefördernde Bücher Das Muse-Team liest gerade

Hier bei The Muse haben wir viel Spaß innerhalb und außerhalb des Büros – wir organisieren Potlucks, treffen uns zum Trinken oder spielen Brettspiele , aber wir lieben auch unsere tägliche Arbeit.

Deshalb suchen wir ständig nach Möglichkeiten, uns zu verbessern und unsere idealen Karrierewege fortzusetzen – denn selbst wir bauen jeden Tag auf unseren Traumjobs auf.

Möchten Sie wissen, was wir diesen Monat lesen? Wir haben eine Sammlung großartiger Bücher, die auf Ihrer Must-Read-Liste stehen müssen, sowie eine Erklärung, warum wir sie so sehr mögen!

Fröhliches Lesen!

1. Ego ist der Feind von Ryan Holiday

Ich habe gerade das gelesen und es war eines der besten Bücher, die ich im letzten Jahr gelesen habe. Es hat mir sehr geholfen in Bezug auf meinen Verkaufsprozess (und mein persönliches Leben). Viele Verkaufsstereotypen fördern das Vertrauen, die Nummer eins zu sein oder immer zu versuchen, die Besten zu sein. Dieses Buch drehte das um und sagte, dass Sie und alle um Sie herum immer glücklicher und besser dran sein werden, wenn Sie mit Demut, Absicht und Disziplin handeln. (Denken Sie an eine Zeit, in der es Ihnen oder jemandem in Ihrer Umgebung langfristig besser ging, nachdem Sie mit etwas geprahlt haben – niemals!).

Curt Clauss, Kundenbetreuer

2. Der vertrauenswürdige Berater von David H. Maister

Dies hat mir bei meinen Kundenbeziehungen sehr geholfen. Es wird der Vergleich zwischen der Breite geschäftlicher Probleme und der Tiefe persönlicher Beziehungen untersucht. Der Teil, der für mich am meisten Anklang fand, war das Wachstum einer Beziehung in den vier Phasen, um ein vertrauenswürdigerer Berater zu werden: “Service-Angebot basiert”, “Bedarfsbasiert”, “Beziehungsbasiert” und “Vertrauensbasiert”. Der Ansatz des Buches ist leicht verdaulich und lässt sich mit der Entwicklung der Geschäftsbeziehungen im Laufe der Zeit in Verbindung bringen.

Sal Marciano, Kundenbetreuer

3. Tiefes Überleben: Wer lebt, wer stirbt und warum von Laurence Gonzales

Es klingt wie ein Buch, das sich auf Überlebensgeschichten von Menschen konzentriert, die in der Wildnis verloren oder gestrandet sind, und es ist es auch, aber es konzentriert sich mehr darauf, wie Sie logisch und emotional reagieren, wenn Sie mit Veränderungen und schwierigen Umständen konfrontiert werden. Dies fühlte sich super anwendbar für die Herausforderungen an, denen wir jeden Tag am Arbeitsplatz gegenüberstehen!

Martha Souder, Kundenbetreuerin

4. Die Kunst des Fragens: Wie ich gelernt habe, mich nicht mehr zu sorgen und Menschen helfen zu lassen von Amanda Palmer

Ihr Buch fiel mir in den Schoß, als es mir schwer fiel, mein Privat- und Arbeitsleben unter einen Hut zu bringen, und ich brauchte Hilfe. Das einzige Problem, bei dem ich Hilfe brauchte, war, dass ich es hasse, danach zu fragen. Nein wirklich, ich kämpfe täglich damit. Irgendwann war ich in meiner Arbeit und meinem Privatleben so dünn gestreckt, dass ich tatsächlich abgestürzt und verbrannt war. Dieses Buch hat zwei Tage gedauert. Ich lachte. Ich weinte. Ich zuckte zusammen. Aber die stärkste Emotion von allen, die ich erlebte, war, dass ich mich verändert habe. Ich fand auch die Fähigkeit, nein zu sagen. Ich habe aufgehört, jede Aufgabe und Verantwortung als mein Problem zu akzeptieren. Stattdessen habe ich gelernt, Grenzen in meinem Leben zu schaffen, die Menschen davon abhalten, meine Zeit und Fähigkeiten zu nutzen.

Heatherlyn Nelson, Büroleiterin

5. Die Kraft des Jetzt: Ein Leitfaden zur spirituellen Erleuchtung von Eckhart Tolle

Ich habe dieses Buch kürzlich gelesen, um mich persönlich weiterzuentwickeln, und festgestellt, dass es auch für die Arbeit viele Vorteile hat. Das Buch lehrt dich, aus deinem eigenen Kopf herauszukommen und im Moment zu leben. Wenn ich die Techniken aus dem Buch richtig verwende, hat dies einen großen Einfluss auf die Reduzierung meines Stressniveaus und gibt mir einen klaren Kopf, um mich auf die anstehende Aufgabe zu konzentrieren. Es hat mir so gut gefallen, dass ich es jetzt wieder lese!

Jeffry Harrison, Kundenbetreuer

6. Ein neugieriger Geist: Das Geheimnis eines größeren Lebens von Brian Grazer

Grazer ist ein Produzent, der regelmäßig so genannte “Neugierde-Gespräche” führt, bei denen es sich um Gespräche mit Menschen außerhalb seiner Branche handelt. Ich mochte die Idee, Leute außerhalb Ihrer Branche oder Fachrichtung zu treffen, um Ihnen in Ihrer Karriere zu helfen. Er erklärt, wie ihm seine Treffen mit Filmideen und seiner Karriere insgesamt geholfen haben.

Cristina Boehmer, Senior Marketing Managerin

7. Der Verkauf: Die Geheimnisse des Verkaufs von irgendetwas an irgendjemanden von Fredrik Ekland

Als begeisterter Immobilienliebhaber hatte ich großes Interesse daran, dieses Buch zu lesen. Von der Beobachtung im Reality-Fernsehen bis zur Freundschaft mit ihm auf Instagram war ich dazu bestimmt, über sein Leben und die Art und Weise zu lesen, wie er hochwertige Wohnungen in NYC verkauft. Er sagt, dass Sie ein wenig unkonventionell sein können, um an die Spitze Ihrer Karriere aufzusteigen, die ich in meinem E-Mail-Stil umsetzen konnte, wenn ich potenzielle Kunden ansprach. Eines meiner Lieblingszitate aus dem Buch ist „Finde dich selbst. Sei du selbst. Verkauf dich.’

Isaac Sasson, Vertriebsentwicklungsbeauftragter

8. Schneller, schneller, besser: Die Geheimnisse der Produktivität in Leben und Geschäft von Charles Duhigg

Eine ausgezeichnete Lektüre – voller verlockender Anekdoten, die einigen wichtigen Produktivitätsthemen auf den Grund gehen. Meine Lieblingsteile beinhalten Techniken, um sich selbst zu motivieren, und Schlüsselelemente, um eine produktive Teamumgebung zu fördern. Die Informationen sind so klebrig, dass ich meine Imbissbuden jedem nacherzählt habe, der zuhört (und einigen, die nicht zuhören). Ich kann dies nur empfehlen, wenn Sie ein Buch suchen, das Ihnen hilft, sich zu verbessern, ohne nach einer Selbsthilfe-Lektüre zu suchen.

Dan Ratner, Kundenbetreuer

9. Entreleadership: 20 Jahre praktische Geschäftsweisheit aus den Schützengräben von Dave Ramsey

Dieses Buch konzentriert sich darauf, wie man führend ist, wie man blühende Teams und Kulturen aufbaut und wie man Ziele und Träume schafft und erreicht. Es war für mich von entscheidender Bedeutung, als ich in eine Rolle übergegangen bin, die mehr Verantwortung erfordert. Ich habe wirklich darüber nachgedacht, welche Art von Anführer ich sein möchte!

Jena Viviano, Verkaufstrainerin

10. Das entscheidende Jahrzehnt: Warum Ihre zwanziger Jahre wichtig sind – und wie Sie sie jetzt optimal nutzen können von Meg Jay

Dies ist eines der wirkungsvollsten Bücher, die ich je gelesen habe. Es geht darum, warum Ihre zwanziger Jahre wichtig sind und wie Sie das Beste aus diesen Jahren machen können. Es ist in drei Abschnitte unterteilt: Arbeit, Liebe, Gehirn und Körper. Das Buch kombiniert Forschung und Geschichten aus dem wirklichen Leben, um das Leben von 20-Jährigen zu veranschaulichen und zu veranschaulichen, wie sich die Maßnahmen, die Sie in diesen Jahren ergreifen, auf Ihre Zukunft auswirken werden.

Nealy Hale, Vertriebsentwicklungsbeauftragte

11. Sprint: So lösen Sie große Probleme und testen neue Ideen in nur fünf Tagen von Jake Knapp

Ich bin erst letzte Woche fertig geworden und würde es auf jeden Fall empfehlen. Das Buch beschreibt eine fünftägige Methodik zum Prototyping und Testen oder Validieren neuer Features, Funktionen und sogar Produkte. Es ist eine großartige Referenz für alle, die am Entwicklungsprozess beteiligt sind. Auch wenn Sie die Methodik nicht strikt anwenden, sind die Ratschläge und Beispiele verallgemeinerbar. Angesichts der Breite der Beispiele denke ich, dass das Buch für Gründer, Produktmanager, Entwickler und sogar Vertriebs- oder Marketingmitarbeiter nützlich wäre. Es war auch für mich (als Produktmanager) sehr nützlich, da es sehr praktische Ratschläge zum besten Beschaffen und Eingrenzen von Ideen für neue Funktionen gibt und sehr deutlich lehrt, wie die Iterationszeit beim Testen neuer Ideen verkürzt werden kann.

Piyush Singh, B2B-Produktmanager

Haben Sie unsere Vorschläge angenommen? Haben Sie einige davon bereits gelesen? Lass es uns auf Twitter wissen!