Alle subtilen Möglichkeiten zur Jobsuche bei der Arbeit

So suchen Sie nach Jobs, ohne dass Ihr Chef es herausfindet

Sie sind in der Hitze der Jobsuche, füllen Bewerbungen aus und planen Interviews links und rechts. Die Angelegenheit? Stellen Sie sicher, dass Ihr aktueller Chef nicht herausfindet, was Sie vorhaben.

Ich weiß, dass Sie ja nicken, weil dies ein häufiges Problem ist, mit dem wir uns alle irgendwann in unserer Karriere befassen müssen.

Die Realität ist jedoch, dass niemand Ihnen jemals so viel Aufmerksamkeit schenkt wie Sie. Möglicherweise sehen Sie Ihren 30-minütigen „Arzttermin“ als massiven Eingriff an, aber es besteht eine gute Chance, dass Ihr Chef nicht einmal bemerkt hat, dass Sie nicht da sind.

Das heißt, wenn Sie einen Hubschraubermanager haben und es schwierig finden, etwas an ihnen vorbei zu bringen, sind hier einige der Tricks aufgeführt, mit denen echte Menschen, mit denen ich gesprochen habe, vorgeschlagen haben, nicht erwischt zu werden (siehe, was ich dort getan habe?):

Planen Sie Interviews um das Mittagessen oder das Ende des Tages

Es ist immer klug, Ihre Interviews auf Zeiten abzustimmen, in denen bereits erwartet wird, dass Sie nicht verfügbar sind oder nicht im Büro sind. Die Mittagszeit ist großartig, weil Sie damit frühere Interviews führen können (das heißt, gehen Sie nicht von Ihrem Interview herein, das angeblich ein Mittagessen war, und sagen Sie: „Möchte jemand etwas essen?“). Ebenso können Sie gegen Ende des Tages vermeiden, eine komplizierte Entschuldigung dafür zu finden, warum Sie abreisen.

Wenn es in Ihrem Büro kein „Mittagessen“ gibt und eine vorzeitige Abreise mit einem Verbrechen vergleichbar ist, finden Sie hier einige weitere Ratschläge, wie Sie von der Arbeit abkommen können, ohne ein Netz von Lügen zu weben.

Personalchefs zurückschieben

Haben Sie keine Angst, Interviewzeiten abzulehnen, die im Widerspruch zu Ihrem aktuellen Job stehen.

Wie die Muse-Autorin und HR-Expertin Rachel Bitte sagt : “Es gibt nur wenige Manager, die nicht verhandelbare Besprechungszeiten anbieten – und wenn sie sich wirklich in einer Zeitkrise befinden, werden sie Sie wahrscheinlich darauf hinweisen.”

Verwenden Sie einen Inkognito-Browser

Normalerweise würde ich nicht vorschlagen, Ihren Arbeitscomputer für die Jobsuche zu verwenden (mehr dazu weiter unten), aber manchmal müssen Sie dringende Dinge erledigen, z. B. eine E-Mail an den Personalchef zurücksenden. Wenn dies der Fall ist, verwenden Sie einen Inkognito-Browser und löschen Sie Ihren Verlauf, wenn Sie fertig sind.

Oh, und stellen Sie sicher, dass Sie sich an einer Stelle im Büro befinden, an der niemand über Ihre Schulter schauen und sehen kann, was Sie vorhaben.

Hinterlassen Sie weniger dringende Aufgaben, wenn Sie zu Hause sind

Für andere Dinge – Aktualisieren Ihres Lebenslaufs, Schreiben eines Anschreibens, Scrollen durch Öffnungen – tun Sie dies abends oder am Wochenende (hier erfahren Sie, wie Sie Ihre Suche an einem Nachmittag starten können ). Das Risiko ist es nicht wert, und Sie haben mehr Zeit, sich auf Ihre Anwendung zu konzentrieren und sie wirklich zu nageln.

Stellen Sie sicher, dass Ihre LinkedIn-Updates privat sind

Es versteht sich von selbst, aber wenn Sie Ihr Profil aktualisieren, stellen Sie sicher, dass die Einstellung “Benachrichtigen Sie Ihr Netzwerk” deaktiviert ist.

Noch ein Trick? Aktivieren Sie in Ihren Datenschutzeinstellungen “Personalvermittler wissen lassen, dass Sie offen für Chancen sind”. Dies funktioniert, ohne dass Ihr Netzwerk dies sieht.

Außerhalb des Büros wechseln

Als ich meine Mitarbeiter nach ihren wahren Geschichten fragte, erzählte mir ein Kollege ziemlich unerbittlich, dass er sich in einer Best Buy-Toilette umgezogen habe, um nicht erwischt zu werden.

Wie mein Kollege ist es klug, Ihre Interviewkleidung anzuziehen, wenn Sie nicht im Büro oder zumindest nicht am Schreibtisch Ihres Chefs sind.

Vermeiden Sie das Chatten mit Kollegen

Selbst wenn Sie Ihren engsten Kollegen Ihre Jobsuche mitteilen, kann dies Auswirkungen haben. Vermeiden Sie dies daher am besten. Wenn Sie sich ihnen anvertrauen müssen (oder als Referenz dienen müssen), machen Sie deutlich, dass dies unter Verschluss gehalten werden muss.

Verwenden Sie Ihren Chef nicht als Referenz

Auch selbstverständlich. Halten Sie sich an ehemalige Manager oder Kollegen.

Finden Sie einen privaten Ort für Telefonvorführungen

Dies ist wahrscheinlich das schwierigste Dilemma. Wie können Sie einen Anruf entgegennehmen, ohne dass Personen Ihr Gespräch mithören? Und wie finden Sie einen Ort, der nicht ablenkend oder laut ist, leicht zu erreichen ist und weit genug von Mitarbeitern und Vorgesetzten entfernt ist?

Der beste Rat, den ich habe, ist, vor dem Anruf einen Ort ausfindig zu machen und sicherzustellen, dass er verfügbar und für den großen Tag geeignet ist. Besuchen Sie die nahe gelegenen Cafés, schallisolierten Konferenzräume, Ihr Auto oder sogar eine ruhige Seitenstraße. Wenn Sie in einer Stadt sind, buchen Sie sich eine Verschnaufpause (ein Zimmer zur Miete) für eine Stunde oder springen Sie in ein Taxi und fahren Sie zu einem ruhigen Ziel.

Nehmen Sie sich einen Work-From-Home-Tag

Wenn Sie die Möglichkeit dazu haben, fordern Sie einen Arbeitstag von zu Hause aus an. Stellen Sie nur sicher, dass Sie während Ihrer Interviewzeit nicht auf Abruf erwartet werden.

Verwenden Sie Ihre Zapfwelle

Besonders für die Endrunde oder lange Interviews kann es sich lohnen, einen Tag frei zu nehmen. Wie Bitte sagt : „Es muss nicht wochenlang sein. Wenn Sie sich anschnallen und im Voraus planen, können Sie nach ein paar Stunden hier und einem halben Tag mehrere Bewerbungen und Interviews durchgehen. “

Muse- Karrieretrainer Kyle Lee fügt hinzu: „Tatsache ist, dass wir nicht in einer Gesellschaft leben, die versucht, Ihren Job mit Unterstützung und Verständnis zu verlassen. Tun Sie also, was Sie tun müssen, um in Ihrem Interview erfolgreich zu sein, wenn Sie es wirklich tun will den Job “- auch wenn das bedeutet, ab und zu krank anzurufen.

Wenn Sie alles erledigen, alle Termine einhalten und im Allgemeinen zuverlässig und reaktionsschnell sind, ist es wahrscheinlicher, dass Sie Ihren Chef von der Spur abbringen, wenn Sie sich andere Jobs ansehen.

Also, stellen Sie sicher, dass Sie Mitarbeiter ein guten seinen ersten und eine Arbeitssuchender Sekunde. Dies bedeutet, weiterhin Ihr Bestes zu geben und Begeisterung für Ihre Arbeit zu zeigen. Bevor Sie es wissen, haben Sie einen neuen Job und können Ihren aktuellen mit Anmut verlassen.