14 Websites für Online-Kurse, die Ihre Fähigkeiten verbessern

14 besten Websites für Online-Kurse, die Ihre Fähigkeiten verbessern und Sie voranbringen

Sie möchten eine neue Fähigkeit erlernen, haben aber keine Zeit dafür? Möchten Sie wieder zur Schule gehen, müssen aber vorher einige Klassen belegen? Oder möchten Sie überhaupt nicht zur Schule gehen, möchten aber Ihre Karriere ändern? Wir haben die Antwort auf all diese Probleme: Online-Kurse.

Sie sind kürzer als ein Hochschulsemester, in der Regel selbst reguliert und decken nahezu alle Fähigkeiten, Themen oder Hobbybereiche ab, die Sie sich vorstellen können.

Mit diesem Luxus geht jedoch eine große Verantwortung einher – vor allem die Aufgabe, eine Website zu finden, die für Sie am besten geeignet ist. Keine Angst, wir haben die ganze harte Arbeit für Sie geleistet und die ultimative Liste von Ressourcen zusammengestellt, die hier im Internet kostenlose, günstige und hochwertige Kurse anbieten.

Jetzt müssen Sie sich nur noch für einen anmelden!

1. ALISON

ALISON bietet eine große Auswahl an kostenlosen, umfassenden Kursen zu den Themen Technologie, Sprachen, Wissenschaft, Finanzwissen, persönliche und soziale Kompetenzen, Unternehmertum und vieles mehr. Es richtet sich an alle Arten von Lernenden, von Fachleuten und Managern bis hin zu Lehrern und Freiberuflern.

2. Udemy

Udemy hat für Lernende mit kleinem Budget viel zu bieten, von völlig kostenlosen Kursen, die von Experten, Professoren, Unternehmern und Fachleuten gehalten werden, bis hin zu häufigen Rabatten und Klassenspezialitäten. Neben Kursen in Technik, Business und Marketing können Sie auch Optionen in Bezug auf Produktivität, Gesundheit, Hobbys und Lebensstil erkunden.

3. Coursera

Wenn Sie eine College-Ausbildung ohne die hohen Kosten für Studiengebühren erhalten möchten, ist Coursera die beste Anlaufstelle. Diese Website bietet erstaunliche Kurse in allen Bereichen, von der beruflichen Entwicklung bis hin zu Psychologie, Geschichte und Literatur – alle von Professoren an führenden Institutionen auf nationaler und weltweiter Ebene erstellt und unterrichtet. Zu ihren Universitäten gehören Princeton, Johns Hopkins, Stanford und viele mehr.

4. edX

Genau wie Coursera bietet edX jedem überall die Möglichkeit, Universitätskurse in verschiedenen Abteilungen zu belegen – und sich zertifizieren zu lassen. Einige ihrer großen Partner sind Harvard, Berkeley, Dartmouth, Georgetown und die University of Chicago (und das ist noch nicht alles!).

5. Unverschämtheit

Udacity konzentriert sich auf die Softwareentwicklung und bietet kostenlose Kurse in Programmierung, Datenwissenschaft und Webentwicklung an. Die Website bietet auch ein Nanodegree-Programm für Personen, die ihre Fähigkeiten beherrschen oder eine Vollzeitkarriere in der Technik anstreben möchten.

6. LinkedIn Lernen

Wenn Sie LinkedIn Learning abonnieren, haben Sie Zugriff auf Tausende von Kursen in den Bereichen Wirtschaft, Design, Kunst, Bildung und Technologie. Und es bietet eine kostenlose einmonatige Testversion, mit der Sie das Wasser testen können!

7. Generalversammlung

Die Generalversammlung bietet sowohl Online- als auch persönliche Kurse sowie Vollzeit- und Teilzeitoptionen an. Es konzentriert sich hauptsächlich auf digitale Fähigkeiten und deckt Themen wie digitales Marketing, iOS- und Android-Entwicklung, Datenanalyse und JavaScript ab.

8. Skillshare

Skillshare bietet Lernenden, die nur 15 Minuten pro Tag haben, „mundgerechte“ Kurse an. Es stehen mehr als 500 kostenlose Kurse und mehrere tausend Premium-Kurse zur Auswahl, darunter Themen wie Film, Schreiben, Technik, Lifestyle und mehr.

9. LearnSmart

LearnSmart ist auf Karriereentwicklung ausgerichtet, weshalb es ein großartiger Ort ist, um mehr über IT und Sicherheit, Projektmanagement, Personalwesen und Unternehmen zu erfahren.

10. Codecademy

Die Codecademy möchte Ihnen beibringen, wie man Code erstellt – und das kostenlos. Es deckt alle Arten der Programmierung ab, einschließlich JavaScript, Ruby, HTML, CSS und Python.

11. Pluralsight

Nachdem Sie Pluralsight abonniert haben (oder die kostenlose Testversion verwenden!), Können Sie Kurse in Software, 3D-Entwicklung, VFX, Design, Spieledesign, Webdesign und CAD-Software erkunden.

12. Adobe

Sie sind sich nicht sicher, wie Sie Photoshop oder InDesign verwenden sollen? Keine Sorge, Adobe führt Sie mit seinen Creative Cloud-Tutorials durch seine Programme.

13. FutureLearn

FutureLearn ist völlig kostenlos, mit Kursen, die von Universitäten und speziellen Organisationen unterrichtet werden. Die großen Themen sind Wirtschaft und Management, Kreative Kunst, Recht, Gesundheit, Politik, Wissenschaft, digitale Fähigkeiten, Sport und Freizeit sowie Lehre.

14. Akademische Erde

Und wenn Sie ausschließlich nach akademischen Klassen suchen, ist diese Website perfekt für Sie. Es bietet kostenlose Kurse in den Bereichen Kunst, Wissenschaft, Geisteswissenschaften, Wirtschaft, Informatik und mehr an.

Sie wissen immer noch nicht, wo Sie anfangen sollen? Versuchen Sie es mit Class Central – es personalisiert Ihre Klassensuche, indem es Sie von Anfang an fragt, was Sie lernen möchten und von wem. Anschließend werden Sie mit Optionen aus Coursera, edX und anderen Foren kombiniert, um herauszufinden, was Ihren Anforderungen am besten entspricht, was den Vorgang noch einfacher macht!