14 Möglichkeiten, eine langsame Saison bei der Arbeit optimal zu nutzen

14 Möglichkeiten, die langsame Saison Ihres Büros optimal zu nutzen, ohne Ihre eigenen glücklichen Stunden zu opfern

Sommer, ahh. Es ist eine beliebte Zeit, um Urlaub zu machen, lange Wochenenden zu verbringen, vielleicht an einem Freitag früh von der Arbeit zu gehen und an einem zufälligen Dienstag um 17 Uhr abzureisen. Wenn Ihr Chef auch auf Reisen ist und im Allgemeinen weniger Zeit im Büro verbringt, haben Sie möglicherweise eine geringere Arbeitsbelastung, weniger dringende Fristen und weniger Druck, an fleischigen Projekten zu arbeiten.

Angesichts der etwas einfacheren Atmosphäre fällt es Ihnen möglicherweise schwer, sich zu konzentrieren und zu motivieren, ohne das Nötigste zu tun. Es gibt keinen richtigen Weg, um mit einer langsamen Arbeitszeit umzugehen, und unsere geschätzten Karrierecoaches sind hier, um Ihnen unzählige Ideen anzubieten – von der Umgestaltung von Prozessen bis zur Entspannung ohne Schuldgefühle , um die Saison zu maximieren.

1. Planen Sie voraus

Saisonale Verlangsamungen bei der Arbeit bieten die Möglichkeit, übergeordnet zu denken und intern zu Ihrem Unternehmen beizutragen. Da Sie die seltene Zeit und den seltenen Raum haben, strategischer und weniger taktisch zu denken, planen Sie Ihre geschäftige Saison und entwickeln Sie neue Ideen. Wenn Ihre Messesaison beispielsweise im Frühjahr ist, nutzen Sie die Sommermonate, um sich über die letzte Saison zu informieren und zu überlegen, welche neuen Ideen Ihr Unternehmen auf den Messen des nächsten Jahres verbessern könnten. Dies ist auch ein guter Zeitpunkt, um intern einen Beitrag zu Ihrem Unternehmen zu leisten, indem Sie sich in Komitees engagieren oder freiwillig Inhalte für die Organisation entwerfen.

Ashley Cobert

2. Maximieren Sie die Effizienz

Viele nutzen ihre Ausfallzeit, um an neuen Projekten oder Projekten für Haustiere zu arbeiten, und das ist großartig. Aber noch besser wäre es, diese Zeit zu nutzen, um bestehende Prozesse und Projekte zu verbessern. Nutzen Sie die langsame Zeit, um Prozesse effizienter zu gestalten, Daten zu dieser Datenbank hinzuzufügen, die Monate zurückliegt, und Verbesserungen an vorhandenen Projekten zu implementieren, über die Sie immer gesprochen haben, auf die Sie jedoch nie reagiert haben. Sie können dies tun, indem Sie ähnliche Prozesse in anderen Organisationen vergleichen oder einfach experimentieren, um herauszufinden, was besser funktioniert. Es mag nicht lustig klingen, aber wenn die geschäftige Saison kommt und es viel weniger Zeit braucht, um Ihre Aufgaben basierend auf Ihren Bemühungen zu erledigen, werden Sie froh sein, dass Sie Ihren Sommer damit verbracht haben, die Effizienz zu maximieren!

Hila Mehr

3. Erweitern Sie den Karrierehorizont

Die langsame Sommersaison ist alles andere als – wenn Sie nicht zulassen, dass konventionelles Besserwisser-Denken Ihnen im Weg steht. Wenn die Dinge ruhig sind, betrachten Sie es als eine goldene Gelegenheit, Ihren Karrierehorizont zu erweitern. Nehmen Sie an einem Generalversammlungs- oder Udemy-Kurs für eine Fähigkeit teil, die Sie wirklich benötigen, oder für die Beförderung, die Sie möchten. Oder wie wäre es, Menschen zu erreichen, die Sie wirklich bewundern und die Mentoren oder zukünftige Arbeitgeber sein könnten? Während alle am Strand braten oder sich Eiskaffee schnappen und darauf warten, dass es im Herbst noch ein bisschen besser wird, könnten Sie an die Tür zu diesem Traumjob klopfen (oder sogar aufbrechen).

Yuri Kruman

4. Stellen Sie Verbindungen her

Nutzen Sie diese Gelegenheit, um Beziehungen zu Menschen aufzubauen. Während der Herbst, Winter- oder Frühlingsmonate, wenn Konferenzen, Feiertage und Networking-Veranstaltungen in vollem Gange sind, kann es schwierig sein, einen Kalender einer erfolgreichen Person zu erstellen. Nutzen Sie Ihre Ausfallzeit, um sich mit Personen in Ihrem Netzwerk zu verbinden. Sie werden überrascht sein, wie willkommen Ihre Einladung zum Kaffee oder Trinken während des weniger hektischen Sommers ist, in dem selbst ständig beschäftigte Menschen entspannter wirken.

Avery Blank

5. Schärfen Sie die Axt

Immer wenn Sie eine Pause haben, schlage ich vor, dass Sie die Axt reflektieren und schärfen. Überprüfen Sie die letzten Monate, vielleicht sogar Jahre, und fragen Sie sich, was funktioniert und was nicht. Machen Sie eine Bestandsaufnahme der Situation, wie Sie sich dabei fühlen und welche allgemeinen Anpassungen Sie möglicherweise vornehmen müssen. Nehmen Sie sich Zeit, um Fähigkeiten zu entwickeln, zu forschen und zu organisieren. Denken Sie wie Bill Gates: Nehmen Sie sich eine Woche Zeit und lesen Sie alles, was Sie vorhatten. Und vergessen Sie nicht, einige Zeit in den Bereichen Ihres Lebens zu verbringen, die Sie möglicherweise vernachlässigt haben: Familie, Kinder, Freunde, vielleicht Ihre “Sie” -Zeit.

Bruce Eckfeldt

6. Suchen Sie nach neuen Möglichkeiten

Wenn Sie sich nach einer stressigen, geschäftigen Zeit ausgebrannt fühlen, aber eine längere Abwesenheitspause (finanziell oder logistisch) keine Option ist, sollten Sie ein „internes Sabbatical“ in Betracht ziehen, um sich neu zu konzentrieren oder neue Aufgaben zu übernehmen. Sie könnten beispielsweise administrative Aufgaben beiseite legen und sich auf das Schreibprojekt konzentrieren, das Sie verschoben haben. Eine andere Möglichkeit besteht darin, Ihren Chef zu bitten, für einige Wochen in eine andere Abteilung zu wechseln oder einen Mentor für den Schatten zu finden. Es ist wahrscheinlicher, dass ein Buy-In für ein internes Sabbatical in einer langsamen Phase stattfindet, in der es nicht mit anderen Prioritäten konkurriert – solange Sie begründen können, wie es Ihnen hilft, neue Fähigkeiten zu erlernen oder aufzubauen.

Melodie Wilding

7. Machen Sie sich Notizen – machen Sie sich die ganze Zeit Notizen

Ihr Gehirn stellt einige seiner besten Ideen heraus, wenn es entspannt ist. Lassen Sie sie also nicht verschwinden. Wenn Sie eine “Eureka!” Moment beim Grillen, rutsche einfach in eine ruhige Ecke des Hofes und notiere deine Gedanken. Vielleicht sind Sie inspiriert, einen Blog-Beitrag zu schreiben, einen neuen Weg zu finden, um den Verkehrsbericht des Unternehmens in Angriff zu nehmen, oder wöchentliche Besprechungen mit Ihrem Team abzuhalten. Im Herbst haben Sie eine Sammlung müheloser Brillanz direkt in der Tasche.

Erica Breuer

8. Konzentrieren Sie sich auf Freundschaft

Wenn Sie einen engen Kreis von Freunden und Kollegen haben, die Sie wirklich mögen und respektieren, wird dies alle Arten von Türen für Sie öffnen. Nehmen Sie sich in den langsamen Sommermonaten Zeit und gießen Sie sie in Ihre Freundschaften ein. Laden Sie einen Kollegen zu einem Spaziergang zur Mittagszeit ein. Schlagen Sie mit Ihrem Team ein kaltes Bier zurück. Schreiben Sie handschriftliche Dankesnotizen an frühere Professoren und Kollegen. Wenn Sie in Ihre Beziehungen investieren, investieren Sie auf leistungsstarke Weise in Ihre Karriere – und als zusätzlichen Bonus macht es auch wirklich Spaß!

Ellen Fondiler

9. Starten Sie einen Side Gig

Nur weil sich Ihr Job verlangsamt hat, heißt das nicht, dass auch Ihr Gehirn langsamer werden muss. Passionsprojekte halten Ihre kreativen Säfte im Fluss, helfen Ihnen beim Aufbau von Beziehungen und beweisen, dass Sie mehr als nur Ihre Berufsbezeichnung sind. Identifizieren Sie, welche Art von Arbeit Sie auf der Seite ausführen können, für die Sie sich leidenschaftlich interessieren.

Rajiv Nathan

10. Werden Sie sozial

Der Sommer bietet zahlreiche Möglichkeiten für informelles Networking: Partys, Grillabende, Familientreffen. Die Atmosphäre ist im Allgemeinen entspannt und Sie haben die Möglichkeit, mit Personen außerhalb Ihres üblichen Arbeitsbereichs zu sprechen. Einige der produktivsten Kontakte und Job-Leads stammen häufig aus den unwahrscheinlichsten Quellen.

Heidi Ravis

11. Freiwilliger

Ich bin ein großer Befürworter der Freiwilligenarbeit, und wenn Sie in einem Vorstand sind, ist dies eine großartige Zeit, um Dinge zu erreichen, für die Sie im Herbst möglicherweise zu beschäftigt sind. Und wenn Sie sich schon immer freiwillig melden wollten, sich aber nicht die Zeit nehmen konnten, tun Sie dies jetzt, wenn Sie freitags etwas später eintreffen oder mittwochs früh abreisen können. Wenn Sie jetzt Zeit und Mühe investieren, werden Sie einen Weg finden, dies zu tun, sobald sich die Dinge wieder erholen.

Stacey Gordon

12. Trennen Sie die Verbindung

Nehmen Sie sich Zeit, um die langsame Jahreszeit zu genießen, indem Sie in den Urlaub fahren und Zeit mit Ihren Lieben verbringen. Wenn Sie vermeiden können, Ihre E-Mail- oder Telefonnachrichten zu überprüfen, tun Sie dies. Sie haben sich eine Pause verdient, nehmen sich Zeit zum Aufladen und Auffrischen. Seien Sie nicht einer von vielen Amerikanern, die seine Urlaubstage nicht nutzen.

Ryan Kahn

13. Priorisieren Sie die Selbstpflege

Nehmen Sie sich Zeit für die regelmäßige Selbstpflege. Laden Sie Ihre Batterien auf, indem Sie um 17:00 Uhr abreisen und die Natur und die Vielzahl an kostenlosen Veranstaltungen genießen, die im Sommer angeboten werden. Sie kehren ins Büro zurück und fühlen sich weniger gestresst und erfrischt – und Ihr Tank wird gefüllt, wenn die nächste Runde der Geschäftigkeit beginnt!

Kristina Leonardi

14. Suchen Sie eine neue App

Langsame Arbeitszeiten sind die besten Zeiten, um Ihre Verantwortlichkeiten oder eine Aufgabe zu überprüfen und Wege zu finden, um Ihre Arbeit oder Prozesse effizienter zu gestalten. Wenn Sie beispielsweise dafür verantwortlich sind, Informationen von Ihren Kollegen für eine monatliche oder allgemeine Aufgabe zu sammeln, suchen Sie nach Recherchetools, mit denen Sie das Projekt besser verwalten können. Es gibt verschiedene kostenlose und nützliche Anwendungen, mit denen Teams und Einzelpersonen organisiert bleiben können. Wenn Sie eine finden, die für Ihr Team funktioniert, sparen Sie Zeit und Frust während der geschäftigen Saison.

Adrean Turner

Foto der Frau, die an einem Sommertag mit freundlicher Genehmigung von Mint Images / Getty Images arbeitet