15 Karriereexperten, die Sie auf Twitter nicht verpassen sollten

15 Karriereexperten, die Sie auf Twitter nicht verpassen sollten

Der Frühling ist fast da, und neben dem Aufräumen Ihres Schranks könnten Sie auch darüber nachdenken , Ihren Lebenslauf aufzuräumen. Aber nachdem Sie unzählige Postings durchkämmt, sich wie ein Ninja vernetzt und Ihre Interviewfähigkeiten verbessert haben, haben Sie immer noch nicht die richtige Lösung gefunden. Was kann eine ehrgeizige Muse tun?

Hab keine Angst – es ist Zeit, einen Ausflug zur Twitterverse zu machen.

Entgegen der landläufigen Meinung ist Twitter nicht nur ein Forum für Alltägliche: Es ist auch eines der am wenigsten genutzten Tools für Ihre Jobsuche. Mit fast 500 Millionen Nutzern, die ein endloses Informationsangebot teilen, ist das beliebte soziale Netzwerk ein idealer Weg, um mit anderen Fachleuten in Kontakt zu treten, ganz zu schweigen von Ratschlägen zur Killer-Karriere. Hier sind einige ausgewählte Hochtöner, die Ihnen auf Ihrem Weg helfen können.

Die Auszeichnungen

Am besten für eine Überarbeitung des Lebenslaufs: @keppie_careers

Müssen Sie Ihren Lebenslauf aufpeppen? Coach Miriam Salpeter, Inhaberin und Gründerin von Keppie Careers – und eine versierte Schriftstellerin und Herausgeberin – ist Ihre Anlaufstelle für Guru. Sie gibt fachkundige Ratschläge für Lebensläufe und bringt Arbeitssuchenden (und Unternehmern) bei, wie sie soziale Medien nutzen können, um coole Karrieremöglichkeiten zu erhalten. Weitere wertvolle Tipps finden Sie in Salpeters jüngster Lektüre “ Social Networking für den beruflichen Erfolg: Verwenden von Online-Tools zum Erstellen einer persönlichen Marke“.

Mentor auf einer Mission: @Absolutely_Abby

Wenn Sie sich nach einem positiven Schub sehnen, hat Abby Kohut Ihren Rücken. Absolutely Abby, eine Personalberaterin, Rednerin und Autorin, hat es sich zum Ziel gesetzt, „1 Million Arbeitssuchende auszubilden“ und sie während ihrer Suche zu motivieren. Scheint es, als sei eine Ewigkeit vergangen, seit du deine Suche nach dem richtigen Auftritt begonnen hast, ohne Glück? Kohuts zweiwöchentliche Career Wakeup Calls, die intelligente Lösungen für zum Nachdenken anregende Fragen anbieten, sind möglicherweise genau das, was Sie brauchen, um über den Tellerrand hinaus zu denken.

Wenn Sie einen No-Nonsense-Leitfaden benötigen : @careersherpa

Willst du eine harte Liebe? Lernen Sie Hannah Morgan kennen, deren ehrliche und offene Herangehensweise an die Arbeitssuche eine erfrischende Alternative zu zu viel Händchenhalten sein kann. Der selbsternannte „ungeduldige“ Morgan erkennt den Wettbewerbscharakter der Berufswelt und möchte, dass Sie so schnell wie möglich die Position finden, die Sie verdienen. Obwohl sie den größten Teil der harten Arbeit Ihnen überlässt, bietet sie Ihnen viel wertvolles Fachwissen und Anleitung, um Ihnen dabei zu helfen. Werfen Sie einen Blick auf Morgans Blog, um nützliche Lektionen wie 25 Gewohnheiten zu brechen, wenn Sie einen Job suchen.

Der erfahrene Suchexperte : @AlisonDoyle

Wenn Sie praktisches Know-how von jemandem mit viel Erfahrung suchen, sind Sie bei Alison Doyle von About.com genau richtig. Mit einem Hintergrund in den Bereichen Personalwesen und Karriereentwicklung ist Doyle ein produktiver Hochtöner und Autor von Artikeln, die sich mit Themen befassen, die von Anschreiben-Tipps über Social-Media-Fähigkeiten bis hin zu Interview-Fachwissen reichen. Kurzum: Sie kennt sich aus. Lesen Sie hilfreiche Artikel wie Was Sie in ein Kündigungsschreiben aufnehmen und die Beschäftigungslücke füllen sollten. Doyle teilt auch ihre neuesten Beiträge bei  @AboutJobSearch.

Ideal für Absolventen der letzten Jahre: @lindseypollak

Wenn Sie auf der Suche nach Ihrem ersten Auftritt nach dem College sind, besuchen Sie Lindsey Pollaks Feed, um praktische Hinweise zur Navigation in den schwierigen Gewässern der heutigen Joblandschaft zu erhalten. Pollak ist ein Bestsellerautor, Berater und weltweiter Sprecher von LinkedIn und engagiert sich leidenschaftlich dafür, Arbeitssuchenden der Generation Y beim Erreichen ihrer Ziele zu helfen. Lesen Sie auch ihr Buch „ Vom College zur Karriere: 90 Dinge, die Sie tun müssen, bevor Sie in die reale Welt eintreten“, in dem sie sich mit dem allzu häufigen tausendjährigen Dilemma befasst: „Wie bekommt man einen Job ohne Erfahrung und wie bekommt man Erfahrung ohne Job? ”

Wenn eine Perspektive nicht ausreicht : @CAREEREALISM

Fan von Ratschlägen aus verschiedenen Blickwinkeln? JT O’Donnell und ihr Team von Jobsuchgurus bei CAREEREALISM haben das, wonach Sie suchen. Mit erfrischenden Einblicken in eine Vielzahl von Themen (schlimmster persönlicher Netzwerkfehler und wie man sympathischer wird: 10 Dinge, die heute zu tun sind, sind ein paar Favoriten) hat es sich das Arsenal des Blogs mit seinen anerkannten Experten zur Aufgabe gemacht, Jobjäger auszubilden und helfen Ihnen, berufliche Zufriedenheit zu erreichen. „Weil jeder Job nur vorübergehend ist“, wie CAREEREALISM zu Recht bestätigt, ist es nie ein schlechter Zeitpunkt, Ihre Suchfähigkeiten zu verbessern.

9 Andere, die man nicht verpassen sollte

Lust auf mehr Karriereberatung? Folgen Sie diesen inspirierenden Leuten für zusätzliche Perlen der Weisheit:

@alevit

Alexandra Levit, von Money zur besten Online-Karriereexpertin gekürt, „hilft Menschen, sinnvolle Arbeit zu finden und Erfolg zu haben, wenn sie dort ankommen.“ Tweets enthalten Tipps wie das Verwalten mehrerer Chefs und das Spielen bei der nächsten Modeerscheinung.

@ AnitaBruzzese

Die Herausgeberin und Autorin Anita Bruzzese befasst sich mit Themen, die von der Kontrolle über Ihre Karriere bis zur Vermeidung von Fehlern am Arbeitsplatz reichen. Jüngster Lieblingstweet: „Wenn Sie das Wort ‚Klammer‘ bereits heute mehr als fünf Mal gesagt haben, ist dies möglicherweise ein Zeichen dafür, dass Sie wieder arbeiten müssen. Ernsthaft.“

@ AskAManager

„Sie sind sich nicht sicher, was zum Teufel Ihr Manager denkt, wie Sie um eine Gehaltserhöhung bitten sollen, ob Sie möglicherweise in Gefahr sind, gefeuert zu werden, oder mehr?“ fragt Allison Green. Zum Glück beantwortet sie auch all diese Fragen. Fragen Sie weg.

@Careerbright

Der im Silicon Valley ansässige Karrierecoach Shweta Khare bietet Ressourcen, mit denen Arbeitssuchende auf allen Ebenen ihre Leidenschaft finden können. Aktueller Tweet: Tipps zum Umgang mit dem unkonventionellen Vorstellungsgespräch .

@careerdiva

Wie navigierst du in Religion und Arbeit? Können Sie Ihren Chef in den sozialen Medien in den Müll werfen und Ihren Job behalten? Die preisgekrönte Arbeitskolumnistin Eve Tahmincioglu packt Ihre schwierigsten Arbeitsplatzszenarien mit fundierten und bissigen Ratschlägen an.

@HeatherHuhman

Wir haben sie bereits als eine großartige Ressource für Praktikanten bezeichnet, aber alle anderen Arbeitssuchenden werden sie auch lieben. Suchen Sie nach hilfreichen RTs von anderen Karriere-Hochtönern sowie nach ihren eigenen Inhalten, z. B. 6 Möglichkeiten, einen Einstellungsmanager auszuschalten.

@JobHuntOrg

Die Tweets von Job-Hunt.org (vergessen Sie nicht den Bindestrich!) Helfen Ihnen, Ihren nächsten Job zu finden, indem Sie interessante Stellenausschreibungen, kompetente Ratschläge und die wichtigsten Ressourcen aus dem Internet verwenden.

@PhyllisMufson

Die Karriereberaterin und zertifizierte Coachin Phyllis Mufson hat es sich zur Aufgabe gemacht, „Menschen zu helfen, persönlich und beruflich zu wachsen“. Checken Sie täglich ein, um eine Zusammenfassung der besten Tipps von großartigen Karriereseiten und -ressourcen zu erhalten.

@TalentCulture

Wir lieben die „Welt der Arbeitsgemeinschaft“ für ihre  # TChat. Schalten Sie jeden Mittwoch um 19.00 Uhr EST ein, um Ratschläge zu Personal, Talentmanagement, Arbeitsplatzproblemen und Führung zu erhalten.

Foto mit freundlicher Genehmigung von Maryland GovPics.