15 Todessünden, die Sie in Ihrem Anschreiben nicht machen sollten

15 Todessünden, die Sie in Ihrem Anschreiben nicht machen sollten

Wir wissen: Grammatik und Sprachgebrauch sind nicht die aufregendsten Themen überhaupt. Fragen Sie einfach den Personalchef, der ein Anschreiben liest : „Ich würde gerne für Ihre Organisation arbeiten.“ Sie sind wichtig.

In dieser Infografik sind 15 der häufigsten Sprachfehler aufgeführt, die wir machen. All dies kann leicht in Ihrem Lebenslauf oder Anschreiben angezeigt werden, wenn Sie nicht vorsichtig sind. Bevor Sie auf „Senden“ klicken, stellen Sie sicher, dass Sie „Effekt“ und „Affekt“ nicht verwechseln, „weniger“ durch „weniger“ ersetzen oder einen dieser anderen Fehler machen.

15 Grammatik-Dummköpfe, die dich albern aussehen lassen

Homepage Foto der Bearbeitung mit freundlicher Genehmigung von Shutterstock. Infografik mit freundlicher Genehmigung von BlueGlass.