19 einfache Möglichkeiten, in Ihrem Büro gesund zu sein

19 Verrückte einfache Möglichkeiten, wie Sie im Büro gesünder sein können

Wenn Sie wie ich sind und den größten Teil Ihres Tages in einem Büro verbringen, denken Sie wahrscheinlich, dass es unmöglich ist, gesunde Gewohnheiten auf der Reg zu üben. (Es sei denn, Ihr Unternehmen verfügt jeden Tag über ein Fitnessstudio im Büro oder über Mahlzeiten – wenn Sie es sind, sind Sie eine glückliche Ente.)

Nun, ich werde dir das Gegenteil beweisen. Ich habe mir nicht eine, nicht 10, sondern 19 einfache Möglichkeiten ausgedacht, um einen stärkeren Geist, Körper und Geist in nur einem durchschnittlichen Arbeitsbereich zu haben. Mit einfach meine ich, dass diese so schnell und einfach sind, dass Sie nicht glauben würden, dass Sie sich tatsächlich verbessern können, indem Sie sie tun. Und doch habe ich Beweise, dass Sie können!

Lesen Sie weiter, um meine gesunden kleinen Geheimnisse zu erfahren!

1. Halten Sie gesunde Snacks in der Nähe

Wie die Muse-Autorin Nina Tamburello sagt : „Wenn der Verkaufsautomat oder die Reste des Meetings um 15 Uhr Sie mit ihrer Leichtigkeit und Bequemlichkeit verführen, ist es schwierig, während des Einbruchs am Nachmittag einfach Nein zu Pommes und Keksen zu sagen.“

Lassen Sie stattdessen eine Tüte Mandeln oder Grünkohlchips neben Ihrem Laptop. Es ist viel einfacher als aufzustehen, um etwas aus der Büroküche zu holen.

2. Bringen Sie Ihr eigenes Mittagessen mit

Wenn Sie es schaffen und der örtliche Sandwichladen nicht, können Sie steuern, welche Arten von Lebensmitteln Sie essen möchten. Ja, das kostet Arbeit, aber es lohnt sich für Ihre Gesundheit und Ihr Bankkonto.

3. Hängen Sie mit den „Health Nuts“ ab

Die Wissenschaft sagt, Sie essen, was Ihre Freunde essen. Versuchen Sie also, sich mit Menschen zu umgeben, die Ihnen ungewollt helfen, Ihre schlechten Gewohnheiten aufzugeben.

4. Steh auf und dehne dich oft

Selbst wenn es nur darum geht, einige E-Mails oder kurze Aufgaben zu erledigen, sollten Sie 30 Minuten am Tag an Ihrem Schreibtisch stehen wir wetten, dass dies Ihre Energie steigert. Oh, und wenn Ihr Büro keinen Ort hat, an dem Sie im Stehen arbeiten können, stellen Sie buchstäblich sicher, dass Sie mindestens einmal pro Stunde physisch aufstehen und sich dehnen.

Es gibt auch nichts Schlimmeres, als die Arbeit am Ende des Tages mit einem Knick im Nacken oder Muskelkater zu verlassen. Vermeiden Sie also die Schmerzen mit diesen 17 Übungen, die Sie direkt an Ihrem Schreibtisch ausführen können!

5. Üben Sie die Gewohnheiten intelligenter Computer

Einen Computer anstarren ganzen Tag starren ist anstrengend und belastet Augen, Nacken, Rücken und Kopf.

Denken Sie also daran, zwischen den Aufgaben kurze Pausen einzulegen, die Helligkeit Ihres Computers zu verringern, aufrecht zu sitzen, Augentropfen zu verwenden und gelegentlich die Position zu wechseln.

6. Planen Sie Walking Meetings

Machen Sie mit Ihren Meetings einen Spaziergang, bei dem Sie Sonnenschein genießen, Ihre Muskeln dehnen und vielleicht die kreativen Säfte zum Fließen bringen können.

7. Nehmen Sie die Treppe

Dies ist ein schneller Weg, um Ihre Herzfrequenz zu erhöhen, wenn Sie keine Zeit für ein Training haben. (Wenn Sie wie ich im 20. Stock oder höher arbeiten, versuchen Sie vielleicht, die Treppe auf halber Strecke zu nehmen und einen Aufzug zu nehmen, wenn Sie sich erschöpft haben.)

Ermüdende Idee? Ja, aber die Wissenschaft sagt, es wird dich schlauer machen!

8. Trainieren Sie mitten am Tag

Wenn Sie können, nehmen Sie sich eine Stunde frei, um in ein nahe gelegenes Yoga-Studio zu gehen oder einen Lauf zu machen. Stacey Gawronski, Senior Editor bei Muse, stellte fest, dass ihr Tag danach verging und sie trotz einer Stunde Verlust immer noch viel zu tun hatte: „Ich fühlte mich durch meinen Trainingsschub so produktiv, dass ich kaum bemerkte, wie spät es war.“

9. Versuchen Sie es mit einem schnellen Nickerchen

Es kann schwierig sein, sich einfach auf Ihrem Schreibtisch niederzulassen, ohne Ihren Chef zu betreffen, aber wenn Sie in der Lage sind – und es dringend brauchen , lassen Sie ihn oder sie wissen, dass Sie ein wenig geschlossenes Auge verwenden könnten, um sich neu zu konzentrieren und sich zu entschuldigen Couch oder privates Zimmer für ein kurzes Nickerchen. Sie werden für den Rest des Tages produktiver sein. (Tu es einfach nicht jeden Tag.)

10. Draußen arbeiten

„Ob Sie es glauben oder nicht, Ihr natürlicher Lebensraum ist kein Raum voller fluoreszierender Lichter und Computerbildschirme“, sagt Lea McLeod, Karriere-Coach von Muse.

Nehmen Sie Ihren Laptop oder ein altmodisches Notebook und erledigen Sie Ihre Arbeit (auch wenn es nur ein bisschen ist) in einem Park in der Nähe, auf einer Bank vor Ihrem Büro oder in einem Restaurant im Freien. Es reduziert Ihren Stress und gibt Ihnen eine gesunde Dosis Vitamin D. (Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie dies funktionieren wird, versuchen Sie, diese 16 Elemente zu verwenden, um Ihren Schreibtisch an einen neuen Ort zu verlegen.)

11. Persönliche Zeit herausarbeiten

Sie können nicht die ganze Zeit arbeiten, es ist einfach nicht gut für Sie. Als Musenautorin Lily Herman feststellte: „Mein ständiger Wunsch nach Arbeit spitzte sich zu, als ich Anzeichen von„ Brownout “zeigte. Es ist die Vorstellung, dass ich, während ich von außen gute Leistungen erbrachte, langsam erschöpft, unmotiviert und uninspiriert wurde. ”

Stellen Sie also buchstäblich einen Platz in Ihrem Kalender für „Sie“ ein – egal, ob Sie sich einen Kaffee holen, durch soziale Medien scrollen oder mit einem Kollegen chatten.

12. Trinken Sie viel Wasser

Es versteht sich von selbst. Wasser entspricht einem glücklichen Körper (und weniger Kopfschmerzen am Mittag).

Mein Erfolgsgeheimnis? Eine lustige Wasserflasche. Probieren Sie eines mit einem Strohhalm, einem Knopf oder einem flippigen Deckel aus.

13. Kaufen Sie ein Stressabbau-Spielzeug

Nehmen Sie Ihre Frustrationen auf etwas anderes als Ihre Kollegen oder Ihren Chef – es wird Ihre Beziehungen retten und Ihren Stress lindern. Schauen Sie sich diese 18 Optionen an, die genau auf Ihren Schreibtisch passen.

14. Starten Sie eine Office Workout-Tradition

Hier bei The Muse sind wir große Fans der „urteilsfreien“ Liegestütze um 15 Uhr – wenn Mitglieder unseres Teams aufhören, was sie tun, um gemeinsam eine Runde Liegestütze zu machen. Neben einem schnellen Training ist es eine großartige Möglichkeit, sich als Mitarbeiter zu verbinden.

Habe ich dich inspiriert Bilden Sie eine Gruppe und beginnen Sie Ihre eigene gesunde Tradition! Es kann so einfach sein, wie nachmittags Tee gegen Kaffee zu tauschen oder einen 10-minütigen Mittagsspaziergang zu machen.

15. Starren Sie aus dem Fenster

Die Wissenschaft sagt, dass schon das Betrachten eines Baumes Stress reduzieren und Sie insgesamt besser fühlen lassen kann. Dies ist wahrscheinlich der einfachste Gesundheitstipp, den ich Ihnen den ganzen Tag gegeben habe. (Wenn Sie nicht in einer Stadt leben, versuchen Sie dann vielleicht, eine Pflanze zu kaufen?)

16. Ersetzen Sie die zweite (oder dritte oder vierte) Tasse Kaffee

Versuchen Sie , einen Nachmittagskaffee durch koffeinfreien Tee oder zuckerfreien Kaugummi zu ersetzen, anstatt mehr Koffein in Ihren Körper zu schieben.

17. Schalten Sie die Musik leiser

Laute Musik ist hart am Trommelfell. Wenn Sie sie also ständig über Ihre Kopfhörer senden, verringern Sie die Lautstärke um eine Stufe. Auf diese Weise können Sie hören, ob Ihr Chef Sie anruft.

18. Gönnen Sie Ihren Händen eine Pause

Sie erledigen den ganzen Tag die Beinarbeit (im Gegensatz zu Ihren Beinen). Machen Sie also eine Pause, indem Sie sie ausstrecken oder sich eine Sekunde Zeit nehmen, um sie in Ihrem Schoß zu entspannen. Sie wollen doch keinen Karpeltunnel, oder?

19. Atme

Cheesy, ich weiß, aber wenn Sie sich nur eine Minute (oder mehr!) Ihrer Zeit am Tag Zeit nehmen, um anzuhalten, von Ihrer Arbeit wegzuschauen und einfach zu atmen, werden Sie sich verdammt viel besser fühlen. Wenn Sie sich wirklich ehrgeizig fühlen, können Sie sogar Achtsamkeit oder Meditation üben.

Mein letzter Tipp für Sie: Alles in Maßen. Bei gesunden Gewohnheiten geht es darum, Arbeit und Vergnügen, Kekse und Gemüse, Sitzen und Stehen in Einklang zu bringen. Sie müssen nicht aufhören, Spaß zu haben oder mit Kollegen ein Bier zu genießen, sondern müssen bedenken, wie viel und wie oft Sie eine Sache einer anderen vorziehen, möglicherweise eine bessere Option.

Habe ich etwas vergessen? Hast du irgendwelche Geheimnisse für ein intelligentes Büro? Tweete mir!