20 karrierefördernde Schritte bis Silvester

20 karrierefördernde Schritte, die Sie vor Silvester unternehmen können

Es ist endlich Dezember und du hast das ganze Jahr hart gearbeitet. Sie haben genug E-Mails geschrieben, um einen Roman zu füllen. Sie haben durchschnittlich sieben Stunden pro Tag an Ihrem Computer verbracht. Und wenn Sie Vollzeit gearbeitet haben, haben Sie wahrscheinlich 42 Stunden Ihres Lebens damit verbracht, während Ihres täglichen Pendelverkehrs gegen den Verkehr zu kämpfen.

Whoa. Wenn jemand die Gelegenheit verdient, sich zurückzulehnen und zu entspannen, sind Sie es!

Aber so verlockend es auch sein mag, den Rest des Dezembers mit einer großen Tasse Kakao, einer kuscheligen Decke und einer nie endenden Netflix-Warteschlange zusammengerollt zu verbringen, möchten Sie wahrscheinlich den ganzen Monat lang den Winterschlaf vermeiden.

Unabhängig davon, ob Sie berufstätig oder arbeitslos sind, sollten Sie nicht unterschätzen, wie wichtig es ist, in den letzten Tagen des Monats im kommenden Jahr einen Startschuss für Ihre Karriere zu bekommen.

Verwenden Sie die nächsten Wochen mit Bedacht, damit Sie das Jahr 2017 klar, konzentriert und organisiert beenden können, wenn das Jahr unvermeidlich zu Ende geht. (Wenn Sie auf Jobsuche sind, ist dies ein besonders guter Zeitpunkt, um Ihre Enten hintereinander zu bringen, weil Januar eine der besten Zeiten ist, um sich für einen neuen Job zu bewerben.)

Hier sind 20 karrierefördernde Schritte, die ausgeführt werden müssen, bevor die Uhr am Silvesterabend Mitternacht schlägt.

1. Schreiben Sie Ihre Gewinne auf

Machen Sie eine Liste Ihrer Top 10 beruflichen Leistungen aus dem letzten Jahr. Sie können diese „Gewinne“ beim nächsten Auffrischen in Ihren Lebenslauf aufnehmen – Arbeitgeber lieben es, Beschreibungen von „Leistungen“ im Gegensatz zu „Pflichten“ zu sehen.

2. Gratulieren Sie jemandem zu seinem beruflichen Erfolg

Indem Sie die „Siege“ anderer feiern, stärken Sie den Glauben, dass Sie eine positive, ermutigende Person sind – zwei Eigenschaften, die auf der Wunschliste jedes Arbeitgebers stehen!

3. Gestalten Sie Ihre professionellen Materialien neu

Bestellen Sie schöne neue Visitenkarten. Und wenn dies festgelegt ist, sollten Sie darüber nachdenken, Ihre persönliche Website zu überarbeiten.

4. Bereinigen Sie Ihren Posteingang

Löschen Sie nicht nur alte E-Mails und archivieren Sie andere. Machen Sie den nächsten Schritt und melden Sie sich von Mailinglisten ab, die Ihre Zeit verschwenden.

5. Senden Sie eine Dankesnotiz

Denken Sie an einen Kollegen, Manager oder Mentor, der Ihnen im vergangenen Jahr geholfen oder Sie inspiriert hat, und lassen Sie diese Person wissen, dass Sie für ihre Unterstützung oder Inspiration dankbar sind. Sicher, Sie könnten E-Mail verwenden. Aber es wäre besser, Stift und Papier zu verwenden. Eine handschriftliche Notiz ist eine einfache und elegante Möglichkeit, Menschen das Gefühl zu geben, etwas Besonderes zu sein – und Ihr berufliches Netzwerk zu stärken.

6. Lesen Sie, wie Sie Ihren Lebenslauf der Perfektion nahe bringen

Lesen Sie diese 43 Tipps. Sie bringen Sie nur näher an den Job, den Sie wollen. Passen Sie also Ihren Lebenslauf entsprechend an oder haben Sie keine Angst, von vorne zu beginnen, anstatt auf einem aufzubauen, den Sie seit Jahren haben.

7. Machen Sie diesen überarbeiteten Lebenslauf stilvoll

Finden Sie eine schöne neue Vorlage unter einer dieser 275 kostenlosen Vorlagen und gehen Sie beim Versenden mit Zuversicht vor. ( Natürlich nach dem Zuschneiden für jeden Job.)

8. Wenden Sie sich an einen Experten, wenn Sie verloren sind

Wenn Sie sich festgefahren fühlen oder nicht wissen, wo Sie anfangen sollen, kann es sich lohnen, einen Experten zu bezahlen oder einen Trainer zu beauftragen, um Ihr Hindernis zu überwinden.

9. Erfahren Sie, wie Sie die häufigsten Interviewfragen beantworten

Ihr Lebenslauf macht nur den ersten Teil des Gesprächs. Der Interviewschritt ist enorm wichtig und nicht einer, den Sie riskieren können. Bereiten Sie sich im Voraus vor, indem Sie diese häufig gestellten Fragen durchgehen , und Sie werden es wahrscheinlich schaffen.

10. Aktualisieren Sie Ihre professionelle Garderobe

Stellen Sie sicher, dass Sie sowohl professionelle als auch branchengerechte Artikel kaufen.

11. Investieren Sie in einen Stehpult

Sie werden die gesundheitlichen Vorteile, einschließlich des verringerten Risikos für Herz-Kreislauf-Erkrankungen, nicht glauben. Es lohnt sich, mit Ihrem Büroleiter darüber zu sprechen, ob Sie einen für das Büro bekommen.

12. Organisieren Sie Ihren Arbeitsbereich neu

Unordnung beseitigen. Fügen Sie Schönheit hinzu. Machen Sie ein Vision Board oder schreiben Sie ein Karriere-Manifest und hängen Sie es über Ihren Schreibtisch.

13. Machen Sie einen gesünderen Schlafplan

Es ist keine Neuigkeit, dass vielen Amerikanern der Schlaf entzogen ist, und chronisch müde zu sein ist genauso schlimm wie beschwipst in die Arbeit zu gehen. Je mehr Ruhe Sie sich geben, desto schärfer und produktiver werden Sie sein.

14. Google selbst

Unangenehme Social-Media-Inhalte? Snarky Blog Kommentare? Das YouTube-Video, das du während des Karnevals um 2009 hochgeladen hast, gibt es noch? Versetzen Sie sich in die Lage eines Personalvermittlers und stellen Sie sicher, dass Ihr Online-Fußabdruck einen guten ersten Eindruck hinterlässt.

15. Bringen Sie Ihre LinkedIn-Präsenz auf die nächste Stufe

Fügen Sie zunächst eine persönliche Notiz hinzu, wenn Sie Einladungen zum Beitritt zu Ihrem Netzwerk versenden. Sie wären überrascht, wie wenige Leute dies tun, sodass Sie wirklich auffallen und bemerkt werden.

16. Erreichen Sie sechs Personen, mit denen Sie sich verbinden möchten

Stellen Sie in den ersten Januarwochen Kaffee-Termine auf. (Und bevor Sie sich für einen von ihnen entscheiden, stellen Sie sicher, dass Sie wissen, wie Sie das beste Kaffee-Date aller Zeiten haben.)

17. Wählen Sie eine Fähigkeit, die Sie 2018 verbessern möchten

Es kann öffentliches Sprechen, Zeitmanagement oder kreatives Schreiben sein. Melden Sie sich für eine Klasse, ein Seminar oder eine wöchentliche Schreibgruppe an, was auch immer für Sie sinnvoll ist und was Sie motivieren könnte. Dann entscheiden Sie, wie Sie diese Fähigkeit entwickeln wollen. Blockieren Sie jetzt die Uhrzeit in Ihrem Kalender.

18. Lesen Sie einige Klassiker zur Karriereförderung

Ich empfehle Stephen Coveys sieben Gewohnheiten hochwirksamer Menschen und Dale Carnegies Wie man Freunde gewinnt und Menschen beeinflusst. Eher ein Zuhörer? Abonnieren Sie einen oder zwei intelligente Podcasts. Mmm. Gehirnnahrung, nach der Sie sich tatsächlich sehnen werden.

19. Füllen Sie Ihren Inspirationstank bis zum Rand

Lesen Sie diese 45 schönen Ratschläge für Ihre Karriere. Oder diese 50 inspirierenden Zitate, mit denen Sie sich bereit fühlen, die Welt zu erobern. Oder zumindest Ihre persönlichen Ziele.

20. Schreiben Sie Ihren Einjahresplan auf

Überlegen Sie, was Sie vorhaben, um Ihre Karriere auf die nächste Stufe zu heben, unabhängig davon, ob Sie einen Schritt machen möchten oder derzeit mit Ihrer Arbeit zufrieden sind. Vielleicht sagt es Ihrem Netzwerk, dass Sie einen Schritt machen möchten. Oder vielleicht bekommt es eine Beförderung (und eine Gehaltserhöhung!). Was auch immer es ist, finde heraus, wie du es schaffen wirst.

Und wenn Sie nur eins tun? Bemühen Sie sich, sich wieder mit Menschen zu verbinden, die Sie bewundern. Stärken Sie die Beziehungen in Ihrem beruflichen Netzwerk. Sie wissen nie, wie sich eine Folge-E-Mail, ein Dankeschön oder eine Weihnachtskarte auf Ihre Karriere auswirken kann.