25 Dinge, die Sie nie wieder tippen müssen

25 Dinge, die Sie nie wieder eingeben müssen

Ich bin ein großer Fan von Zeitersparnis, besonders wenn es um E-Mails geht. Und einer meiner Lieblingstricks dafür ist, nicht mehr zu tippen, als ich unbedingt muss.

Nein, ich verwende keine E-Mail-Version der Kurzschrift. Ich verwende die vordefinierten Antworten von Google. Nicht bekannt? Mit diesem Google Lab können Sie eine beliebige Anzahl von Antworten speichern und diese einfach in Ihre E-Mails einfügen. (Weitere Informationen zum Einrichten finden Sie mit freundlicher Genehmigung von Gadgetwise.)

Meine Faustregel? Wenn ich an einem Tag mehr als einmal genau dasselbe eingeben musste, wird dies zu einer vorgefertigten Antwort. Hier sind einige, die ich immer wieder benutze und die Ihnen auch jede Menge Zeit (und Tippen!) Sparen.

  1. Ihre geschäftliche Telefonnummer oder Telefonkonferenzdetails
  2. Ihre Büroadresse mit Anweisungen und Anweisungen zur Gebäudeeinfahrt oder zum Parken, falls erforderlich
  3. Die Beschreibung Ihres Produkts oder Ihrer Dienstleistung
  4. Informationen zum Zeitpunkt oder zur Preisgestaltung Ihres Produkts
  5. Ihre Rolle und Ihr Job ( Ich arbeite hier bei [Unternehmen] im Marketing und konzentriere mich auf [Themen]. )
  6. Jede Art von Politik, die Sie regelmäßig mit Menschen besprechen
  7. Details zur Unterzeichnung von Verträgen oder Vereinbarungen ( Bitte lesen Sie die ersten Abschnitte A, C und E. ).
  8. Alle regelmäßigen Update-E-Mails, die Sie an Ihr Team senden ( Die Verkaufszahlen dieser Woche waren… )
  9. Informationen zu einer bevorstehenden Firmenveranstaltung ( Bitte besuchen Sie uns für [Veranstaltung] unter [Ort] am [Datum], wo der Sprecher [Name] sein wird. )
  10. Eine nette Ablehnung von E-Mails mit kaltem Verkauf ( Das sieht interessant aus, aber wir stellen derzeit keine neuen Anbieter ein. )
  11. Zahlungsinformationen des Unternehmens ( Senden Sie die Rechnung an [email protected], und Sie werden innerhalb von 30 Tagen bezahlt. )
  12. Kurzer E-Mail-Starter, wenn Sie sich zwei Personen vorstellen ( [Name], ich möchte Ihnen [Name] vorstellen. )
  13. Double-Opt-In-Intro-E-Mail ( [Name], ich wollte mich bei Ihnen melden, bevor ich Ihnen [Name] vorstelle. )
  14. Die Übergabe-E-Mail ( Mein Kollege [Name] kann Ihnen bei [Thema] helfen. )
  15. Übergabe-E-Mail zwischen den Büros ( [Name], ich habe diese E-Mail erhalten , aber es scheint Ihr Territorium zu sein, also gebe ich sie weiter. )
  16. Etwas auf einen späteren Zeitpunkt verschieben ( Ich bin gerade ein wenig überfüllt, aber können Sie mir in zwei Wochen eine E-Mail senden, um dies wieder aufzunehmen? )
  17. Neustart eines alten E-Mail-Threads ( Ich hoffe, alles ist gut. Ich wollte das wieder aufnehmen. )
  18. Einrichten einer Zeit zum Reden oder Treffen ( Ich bestätige unser Treffen am [Datum] um [Zeit] um [Ort] und freue mich darauf, Sie zu treffen. )
  19. Ihre Antwort, wenn Sie jemand nach einem Job in Ihrem Unternehmen fragt ( Der beste Weg, um alle verfügbaren Jobs anzuzeigen, ist der Besuch unserer Karriereseite. )
  20. Die schnelle Antwort, wenn jemand Ihr Gehirn um Rat fragen möchte ( ich plane gerne einen 15-minütigen Anruf, um dies zu besprechen. Freitags ist normalerweise großartig für mich. )
  21. Planen Sie ein Interview mit potenziellen Kandidaten
  22. Kandidaten ablehnen, die Sie nicht einstellen
  23. Eine nette Glückwunsch-E-Mail zu einem neuen Job oder einer neuen Beförderung
  24. Ein Abschluss Ihrer E-Mail ( Bitte lassen Sie mich wissen, wenn Sie Fragen oder Dinge haben, die Sie diskutieren möchten. Vielen Dank. )
  25. Alles andere muss man immer wieder erklären
  26. Weniger tippen, mehr leben. Es ist möglich.

    Foto der Frau, die mit freundlicher Genehmigung von Shutterstock tippt.