3 unkomplizierte Möglichkeiten, um Ihre Willenskraft jetzt zu steigern

3 unkomplizierte Möglichkeiten, um Ihre Willenskraft jetzt zu steigern

Okay, die Schablone ist hoch. Wir sind alle (ich selbst eingeschlossen) schuldig, großartige, detaillierte Pläne ausgearbeitet zu haben, wie wir produktiver oder selbstdisziplinierter werden können – und dann herauszufinden, dass es schwieriger ist, sich täglich an sie zu halten, als wir dachten.

Vielleicht möchten Sie zwei Wochen im Voraus Besprechungen planen, acht Stunden pro Nacht schlafen oder das Mittagessen zur Arbeit bringen, aber unabhängig von Ihrem Ziel werden diese sorgfältig ausgearbeiteten Pläne häufig zugunsten ansprechenderer Dinge verworfen (wer würde das nicht?). Nicht nach der Arbeit auf die Couch fallen lassen, als das Mittagessen für den nächsten Tag zuzubereiten?).

Aber während wir alle mit Willenskraft kämpfen (und wahrscheinlich immer werden), haben wir auch die Fähigkeit, Pläne besser umzusetzen. Es passiert nicht über Nacht, aber mit der Zeit und etwas sehr strategisch platzierter Energie kann es passieren!

Auf meiner eigenen Suche nach Selbstdisziplin stieß ich auf einige unglaublich hilfreiche Ratschläge von Jeff Haden of Inc. Ich habe meine drei bevorzugten, sofort umsetzbaren Ratschläge ausgewählt und sie unten geteilt, um Ihnen und mir zu helfen, ein bisschen mehr Selbstbeherrschung zu erlangen heute.

1. Beseitigen Sie so viele Auswahlmöglichkeiten wie möglich

Mentale Energie ist kostbar, deshalb müssen wir sie vorsichtig einsetzen. Je mehr Entscheidungen Sie treffen – einschließlich der Dinge, die so klein sind wie die Art der Milch, die Sie in Ihren Kaffee geben möchten – desto weniger Energie haben Sie. Schließlich setzt Nachlässigkeit ein und macht Sie anfälliger für schlechte Gewohnheiten, die Ihre harte Arbeit beeinträchtigen. Wenn Sie jedoch die Anzahl der Entscheidungen begrenzen, die Sie im Laufe des Tages treffen müssen, können Sie einen Teil dieser Energie sparen, um klügere Entscheidungen zu treffen (z. B. einige Mittagessen für die Woche zuzubereiten ).

Mach es jetzt

Sie ärgern sich immer darüber, was Sie zur Arbeit anziehen sollen? Sparen Sie sich morgens Zeit und Energie, indem Sie entscheiden, was Sie am Abend zuvor anziehen möchten. Diese einfache Aufgabe kann direkt vor dem Schlafengehen erledigt werden, und Sie werden sich morgens weniger belastet fühlen, wenn Sie echte Entscheidungen treffen müssen.

2. Tun Sie das Schwierigste, was Sie zuerst tun müssen

Es stellt sich heraus, dass unsere mentale Energie am Anfang des Tages am höchsten ist. Je länger der Tag dauert, desto müder fühlen wir uns und desto wahrscheinlicher treffen wir schlampige Entscheidungen. Wenn Sie also morgens die härtesten Hindernisse aus dem Weg räumen, ist es weniger wahrscheinlich, dass Sie später unter Druck knacken.

Mach es jetzt

Halten Sie einen Notizblock auf Ihrem Schreibtisch, um die Liste der Aufgaben, die Sie am Morgen erledigen müssen, schnell aufzuschreiben. Wenn Sie diese Liste an Ihrer Seite sehen, werden Sie daran erinnert, was so schnell wie möglich erledigt werden muss.

3. Tanken Sie häufig auf

Dies ist wahrscheinlich mein Lieblingsratschlag (hauptsächlich, weil es um Essen geht). Es stellt sich heraus, dass das regelmäßige Essen gesunder Mahlzeiten und Snacks Ihrem Gehirn einen kleinen Energieschub verleiht, den es benötigt, um vorwärts zu kommen. Ohne richtigen Kraftstoff konzentriert sich Ihr Gehirn eher auf sofortige Ablässe und vergisst diese langfristigen Ziele. Essen Sie also weiter, um diese Willenskraft zu trainieren und die richtigen Entscheidungen zu treffen!

Mach es jetzt

Gehen Sie raus und kaufen Sie einige Ihrer Lieblingssnacks (gesund), um sie in einer Schreibtischschublade aufzubewahren. Sie haben sie zur Hand, wenn Heißhungerattacken die Oberhand gewinnen oder wenn Sie keine Zeit für ein Mittagessen haben – und Ihre Willenskraft sinkt nicht nur aus Mangel an Nahrung.

Foto von Faustschlag mit freundlicher Genehmigung von Shutterstock.