3 Strategien, die Ihnen dabei helfen, sich auf (fast) an der Arbeit zu fokussieren

3 Strategien, mit denen Sie sich auf (fast) alles bei der Arbeit konzentrieren können

Die Fähigkeit, sich zu konzentrieren, verändert das Spiel. Je laserfokussierter Sie sind, desto mehr können Sie erledigen und desto besser ist die Qualität Ihrer Arbeit. Wir haben alle jeden Tag die gleichen 24 Stunden, aber diejenigen, die konzentriert sind, drücken mehr sinnvolle Arbeit aus ihrem Tag heraus als der Rest von uns.

Der Fokus ist für CEOs und andere Führungskräfte noch wichtiger. Daniel Goleman sagt in Focus: The Hidden Driver of Excellence, dass Führungskräfte in der Lage sein müssen, die Aufmerksamkeit und die Bemühungen ihres Teams auf eine gemeinsame Vision zu lenken. Die einzige Möglichkeit, dies zu tun, besteht darin, zuerst ihre eigene Aufmerksamkeit zu konzentrieren.

Unabhängig davon, welche Rollen Sie im Leben und bei der Arbeit spielen, profitieren Sie natürlich davon, wenn Sie sich stärker konzentrieren. Hier sind drei Möglichkeiten, wie Sie das tun können:

1. Reflektieren

Nehmen Sie sich früh am Tag Zeit und Raum, um über Ihre Prioritäten nachzudenken und Ihre Absichten für den Tag festzulegen. Dies ist auf zwei Ebenen nützlich. Erstens trainieren sogar ein paar Minuten, die Sie damit verbringen, Ablenkungen auszuschließen und sich auf nur eine Sache zu konzentrieren, Ihre Aufmerksamkeit auf „Muskeln“. Und genau wie ein Muskel wird er umso stärker, je mehr Sie ihn verwenden. Zweitens haben Sie die Möglichkeit, den Tag mit Absicht zu beginnen.

Mit dem von Alex Ikonn und UJ Ramdas erstellten Fünf-Minuten-Tagebuch können Sie den Tag richtig beginnen, indem Sie Ihre Absichten in nur fünf Minuten am Morgen festlegen. Nehmen Sie sich nachts weitere fünf Minuten Zeit, um Bilanz zu ziehen, darüber nachzudenken, was richtig gelaufen ist, und zu entscheiden, wie Sie den Tag besser hätten gestalten können. Das Schreiben in dieses Tagebuch entspricht den besten 10 Minuten, die Sie jeden Tag verbringen.

2. Denken Sie daran

Während Sie Ihren Tag beginnen, ist es leicht, von den hundert verschiedenen Dingen überschwemmt zu werden, die Ihre Aufmerksamkeit erfordern. Ihre Absichten und Prioritäten werden möglicherweise aus dem Fenster geworfen, wenn Sie Feuer löschen. Ihre Aufmerksamkeit springt von einer Sache zur anderen, bis sie – genau wie ein Muskel – müde wird und im Laufe des Tages immer schwächer wird. Laden Sie es mit einfachen Auslösern oder Reizen auf, die Sie an Ihre Absichten erinnern.

Meine Auslöser sind Tassen und T-Shirts von Startup Vitamins. Dieses Unternehmen entwickelt Motivationsprodukte für Unternehmer, die jedoch für nahezu jeden arbeiten. Immer wenn ich in meinen Schrank greife, um eine Tasse Tee zu machen, wähle ich den Becher, der meine Stimmung am besten widerspiegelt oder mir den Schub gibt, den ich in diesem Moment brauche. Es ist eine einfache, aber effektive Möglichkeit, meine Aufmerksamkeit wieder auf das Wesentliche zu lenken.

3. Umgruppieren

Die Produktivität leidet, wenn Sie jeden Tag den ganzen Tag ein rasendes Tempo halten. Ebenso wie die Muskeln durch kurze Stressphasen, gefolgt von Ruhe und Erholung, größer und stärker werden, muss Ihre Aufmerksamkeit gelegentlich unterbrochen werden. Dies ist möglicherweise nicht das, was Sie hören möchten, wenn Besprechungen hintereinander ablaufen und Fristen anstehen. Aber diese Pausen müssen nicht lange dauern.

Halten Sie an und gruppieren Sie sich 30 Sekunden lang neu, bevor Sie in ein neues Meeting oder eine neue Aktivität eintauchen. Atme drei Mal tief durch und frage dich: „Was möchte ich erreichen?“ „Was ist das Gewinnszenario?“ Das ist alles, was Sie brauchen, um sich wieder auf die Bedeutung der jeweiligen Aufgabe zu konzentrieren. Egal wie müde oder beschäftigt Sie sind, Sie werden motiviert sein, Ihre Aufmerksamkeit darauf zu richten, anstatt sich heimlich um Ihre unbeantworteten E-Mails oder den Rest der Aufgaben auf Ihrer To-Do-Liste zu kümmern.

In einer Welt, in der sich die meisten Menschen nicht mehr konzentrieren und reflektieren könnenDerjenige, der bemerkenswert konzentriert ist, fällt auf und ist erfolgreich. Die gute Nachricht ist, dass Sie Ihr Gehirn trainieren können, um fokussierter, absichtlicher und aufmerksamer zu sein. Die drei Gewohnheiten, die ich oben beschrieben habe, sind nur einige der Möglichkeiten, wie Sie Ihren Aufmerksamkeitsmuskel entwickeln können. Übe weiter und es wird mächtiger. Sie werden erstaunt sein, wie viel effektiver Sie sind, wenn Sie sich konzentrieren. Wie Alexander Graham Bell sagte: „Konzentrieren Sie alle Ihre Gedanken auf die vorliegende Arbeit. Die Sonnenstrahlen brennen erst, wenn sie fokussiert sind. “

Mehr von Inc.