3 Möglichkeiten, ein Interview ohne Anschreiben zu bekommen

3 Möglichkeiten, Ihren Fuß in die Tür zu bekommen, wenn eine herkömmliche Anwendung nicht funktioniert

„Es gibt mehr als einen Weg, eine Katze zu häuten.“

Als Tierliebhaber habe ich gemischte Gefühle in Bezug auf diesen Ausdruck. Es ist grausam, aber das macht es im täglichen Leben nicht weniger anwendbar. Es gibt immer mehrere Wege, um ein Ziel zu erreichen, und das Erstellen von Nachrichten zur Jobsuche ist keine Ausnahme.

Manchmal ist eine herkömmliche Anwendung einfach nicht der beste Weg, um Türen zu öffnen. So sehr ein gutes Anschreiben Ihnen bei einigen Unternehmen helfen kann, kann es bei anderen Unternehmen Punkte beeinträchtigen. Beispielsweise wird immer häufiger eine Stellenbeschreibung angezeigt, die in den Bewerbungsanweisungen „keine herkömmlichen Anschreiben“ enthält. Oder um einem Unternehmen zu folgen, das deutlich wächst, aber nicht viele offene Stellen auf seiner Website hat. Oder wenn Sie Berater oder Freiberufler sind, müssen Sie sich anders verkaufen als der durchschnittliche 9-zu-5-Jährige.

Wenn Sie also versuchen, jemandes Aufmerksamkeit in einem großartigen Unternehmen zu erregen und das Gefühl haben, dass der traditionelle Weg nicht der richtige ist, werden Sie wahrscheinlich (mindestens eine) dieser Alternativen nützlich finden:

Die „Wham-Bam“ -Nachricht

Mit „wham-bam“ meine ich ein Anschreiben, das kurz und auf den Punkt gebracht ist. Anstatt sich mit drei bis vier Absätzen zu verkaufen, tun Sie dies mit einer Frage von Sätzen. Die Idee ist, einzusteigen, dem Unternehmen zu zeigen, dass Sie seine Bedürfnisse verstehen und die Erfahrung haben, nach der es sucht, und auszusteigen. Versuchen Sie so etwas:

Hallo Sadaf,

Venture for America ist dafür bekannt, das unternehmerische Ökosystem aufzurütteln, und ich würde die Chance lieben, zu diesem Ruf als Ihr nächster Partner für Unternehmenspartnerschaften beizutragen.

Der beigefügte Lebenslauf informiert Sie über meine dreijährige Erfahrung im Vertrieb und im Account Management. Was ich Ihnen nicht sagen werde, ist, dass ich verrückt nach Startups und deren Anpassungs- und Störungsfähigkeit bin.

Ich bin bereit, meinen Hintergrund in einer Rolle mit einem Team zu nutzen, das Wert auf Grit und soziale Intelligenz legt, und Ihre Abteilung für Unternehmenspartnerschaften scheint die richtige Wahl zu sein.

Mit freundlichen Grüßen,

Brandon

Wham-Bam-Nachrichten eignen sich am besten für moderne, schnelllebige Unternehmen. Ihre prägnante und energiegeladene Botschaft wird mit der Art und Weise, wie ihre Teams kommunizieren, in Einklang stehen. Besser noch: In einer Zeit, in der die Hälfte aller Entscheidungsträger für die Akquisition von Talenten angibt, dass die mobile Rekrutierung im Mittelpunkt steht, wird Ihre Nachricht nicht länger als ein einziger Bildschirm sein.

Der Pitch „Zeigen Sie Ihr Interesse“

Sie sind ein intelligenter Cookie, daher sind Sie sich der Tatsache bewusst, dass viele offene Stellen nicht ausgeschrieben werden. Wenn Sie ein Unternehmen lieben und es nicht so aussieht, als würde es bald eingestellt, ist ein Brief von Interesse Ihr bester Freund. Es ist insofern wie ein Anschreiben, als es Ihre Fähigkeiten und Erfahrungen verkauft, aber im Gegensatz zu einem Anschreiben erwähnt Ihre Interessenbotschaft keine bestimmte Rolle.

Hallo Will,

Als ich hörte, dass BitPay Probleme hatte, eine marktgerechte Lösung zu finden, wusste ich, dass ich mich so schnell wie möglich engagieren wollte.

ChangeTip stand im März letzten Jahres vor einer ähnlichen Herausforderung. Daher half ich dem Team dort bei der Erstellung einer strategischen Käuferliste und leitete Einführungen, die dem Unternehmen bis Ende Februar ein Übernahmeangebot in Höhe von 12 Mio. USD sicherten.

Wenn Ihr Kundenstamm immer noch ein Bereich ist, in dem Sie wachsen möchten, würde ich gerne chatten und mehr darüber erfahren, wie ich Ihrem Team möglicherweise helfen kann.

Beste,

Kamara

Richtig gemacht, ist ein Brief von Interesse das Äquivalent dazu, sich in eine hübsche kleine Schachtel zu stecken und sie mit einer Schleife zu binden. Ihr Leser kann leicht verstehen, warum Sie Kontakt aufnehmen und wo Sie möglicherweise in die Struktur des Unternehmens passen. Sie haben für das Team nachgedacht und dabei noch Raum für Entdeckungen gelassen.

Der Hinweis „Cold Networking“

Viele Menschen denken an Verkäufe, wenn sie zum ersten Mal von „Cold Networking“ hören. Mach dir keine Sorgen. Es geht nicht darum, schleimig, spammig oder in menschlicher Form zu einem Werbespot zu werden – das verspreche ich. Es geht darum, sich wie ein Profi zu vernetzen, jemand, der Verbindungen herstellt und authentische Beziehungen aufbaut. Ihre E-Mail könnte ungefähr so ​​klingen:

Hallo Alyse,

Ich bin Terri, Kommunikationsforscherin und Reiseliebhaberin. Ich verfolge Ihre Arbeit bei Priceline seit einigen Monaten und möchte mehr über Ihren Weg in der Business Intelligence erfahren.

Mein nächster Schritt ist eine Rolle im Marketing. Wenn Sie von Ihren Erfahrungen als Analytikspezialist hören, kann dies dazu beitragen, mein Denken auf eine kraftvolle Weise zu orientieren.

Würdest du mir nächste Woche einen Kaffee in der Nähe deines Büros kaufen lassen?

Vielen Dank für Ihre Zeit,

Yvette

Effektive E-Mails mit kaltem Netzwerk ähneln Wham-Bam-Nachrichten darin, dass sie unkompliziert, wenn nicht (höflich) stumpf sind. Ihre „Frage“ ist direkt und einfach, gepaart mit einem persönlichen Ton. Garantieren all diese Elemente, dass Sie eine Antwort erhalten? Nicht immer. Aber ich kann Ihnen sagen, dass eine benutzerdefinierte Nachricht wie diese Ihre Chancen erhöht und dabei hilft, den Ick-Faktor wegzuwaschen, den Sie möglicherweise spüren, wenn Sie sich zum ersten Mal an Fremde wenden.

Ja, es wird Zeiten geben, in denen Sie noch ein traditionelles Anschreiben benötigen. Und Sie werden in der Regel in der Lage sein zu sagen, weil das Unternehmen in seinen Anwendungsanweisungen nach einem fragen wird. Aber für die anderen Zeiten, in denen Sie nicht glauben, dass dies den Trick macht, probieren Sie etwas Neues und Anderes aus.

Foto einer Person außerhalb mit freundlicher Genehmigung von Lumina Images / Getty Images.