3 Möglichkeiten, um Ihre Ziele nach einem Rückschlag zu erreichen

3 Möglichkeiten, wie Sie nach einem großen Rückschlag wieder auf Kurs kommen (und trotzdem Ihre Ziele erreichen können)

Du hast alles richtig gemacht. Sie setzen sich ein realistisches Ziel. Sie haben einen Aktionsplan mit kleinen, überschaubaren Aufgaben erstellt. Sie haben um Unterstützung gebeten, als Sie sie brauchten. Sie haben Ihren Fortschritt überwacht und um Feedback gebeten.

Dann passiert plötzlich etwas Unerwartetes. Es ist mehr als eine Geschwindigkeitsüberschreitung: Es ist eine Straßensperre. Vielleicht wurde Ihr Budget gekürzt. Oder Ihr einziger Kunde ist bankrott gegangen. Oder Ihr neuer Chef möchte die Dinge in eine neue Richtung lenken. Oder ein Freund oder ein Familienmitglied wurde krank. Ihr Ziel wurde plötzlich unmöglich.

Anfang dieses Jahres habe ich beim Training für einen Marathon eine eigene Straßensperre getroffen. Nach monatelangem Training und mehreren erfolgreichen Rennen wurde ich verletzt und es wurde mir geraten, eine Pause einzulegen. Das Akzeptieren dieser Nachricht war für mich sehr schwierig und stressig, insbesondere weil es ein wichtiges Ziel ist, auf das ich seit mehreren Monaten hingearbeitet habe. Nachdem ich mir eine Auszeit genommen hatte, wusste ich, dass es mir unmöglich sein würde, rechtzeitig zum Rennen wieder in Form zu kommen. Anstatt all meine harte Arbeit zu verschwenden, konzentrierte ich mich darauf, meine Energie in andere produktive Ziele umzuleiten. Ich fand einen Weg, das Beste aus der Situation zu machen und die Erfahrungen und Fähigkeiten zu nutzen, die ich gesammelt hatte.

Folgendes habe ich gelernt, dass Sie sich auf Ihre eigenen Ziele anwenden können:

1. Identifizieren Sie die Fähigkeiten, die Sie erworben haben

Durch mein Marathontraining habe ich großartige Zeitmanagementfähigkeiten erworben (z. B. Anpassung an all diese langen Workouts!), Mentale Härte und ein solides Maß an körperlicher Fitness erworben. Ich habe viel über Sporternährung gelernt und wie ich meinen Körper richtig tanken kann. Ich habe auch ein großartiges Netzwerk von unterstützenden Freunden und Familienmitgliedern sowie viele sachkundige Laufkameraden aufgebaut.

Auch wenn Sie Ihr Ziel nicht vollständig erreichen, suchen Sie nach den wertvollen Lektionen und Ressourcen, die Sie entwickelt haben. Angenommen, Sie sind ein Veranstaltungsplaner und der Shindig, den Sie zwei Monate lang geplant haben, wurde in letzter Minute abgesagt. Obwohl Sie die eigentliche Angelegenheit nicht leiten konnten, haben Sie vermutlich großartige Erfahrungen mit der Verwaltung eines Budgets, Verhandlungen mit Lieferanten, der Führung eines Teams und der Verwaltung der Logistik gesammelt. Und ja, all dies sind Fähigkeiten, die Sie in einer anderen Situation einsetzen können.

2. Verstehe deine wahre Motivation

Als ich mir die Zeit nahm, wirklich darüber nachzudenken, hatte mein Wunsch, einen Marathon zu laufen, wirklich nichts mit Laufen (oder sogar Fitness) zu tun. Es ging wirklich darum, selbst etwas körperlich und geistig Herausforderndes erreichen zu wollen. Ein Großteil meiner Karriere- und Freiwilligenarbeit ist teamorientiert, und mir gefiel die Idee, unabhängig etwas zu erreichen. Außerdem gebe ich es zu: Ich wollte auch die Auszeichnungen, die mit dieser Art von Leistung einhergehen.

Fragen Sie sich also: Warum haben Sie das überhaupt im Visier? Dies wird Ihnen helfen, den Wert zu verstehen, der dem Ziel überhaupt zugrunde liegt. Wenn Sie ein Projekt für einen neuen Kunden in einem neuen Land übernehmen möchten, besteht Ihr grundlegender Wunsch möglicherweise darin, zu reisen. Wenn Sie versucht haben, Ihre eigene Initiative zu starten, suchen Sie vielleicht nach einem Gefühl der totalen Eigenverantwortung für etwas.

Zu wissen, was Sie wirklich motiviert, hilft Ihnen, vorwärts zu kommen.

3. Finden Sie ein neues Ziel

Als mir klar wurde, dass ich selbst etwas geistig und körperlich herausforderndes tun wollte, wusste ich, dass ich eine weitere sportliche Herausforderung finden musste (die meine Verletzung nicht verschlimmern würde). Ich wusste auch, dass ich großartig darin war, einen vollen Zeitplan für die Besteuerung von Workouts zu jonglieren. Ich hatte viel über die richtige Sporternährung gelernt, um ein gutes Energieniveau aufrechtzuerhalten. und ich war immer noch in anständiger Form.

Letztendlich fand ich, dass Schwimmen und Radfahren großartige Solosportarten waren, die ich ohne große Schmerzen machen konnte. Also konzentrierte ich meine ganze Energie und Anstrengung auf diese. Jetzt bin ich ein viel stärkerer Radfahrer und Schwimmer als ich jemals gedacht hätte – und ich freue mich darauf, nächste Saison mehrere Triathlons zu fahren!

Nehmen wir also an, Sie haben versucht, einen Nebenauftritt zu starten, bei dem Sie freiberuflich schreiben, aber es hat sich als zu zeitaufwändig erwiesen. Sie müssen Ihre redaktionellen Interessen nicht ganz aufgeben, sondern nur nach einem neuen Outlet suchen. Stattdessen könnten Sie bei Ihrem nächsten Treffen mit Ihrem Chef erwähnen, dass Sie gerne mehr an der Erstellung von Inhalten für Ihr Unternehmen beteiligt sind und dabei von einem Newsletter bis zur Aktualisierung der Kopie auf der Website helfen.

Wenn Sie sich auf Ihre neuen Fähigkeiten, Ihre wahre Motivation und ein neues Projekt konzentrieren, werden Sie feststellen, dass Sie einen großen Zielrückschlag in eine aufregendere und erfüllendere Gelegenheit verwandeln können.

Foto des Läufers mit freundlicher Genehmigung von Shutterstock.