37 Wege, um so schnell wie möglich bei der Arbeit zu sein

37 Möglichkeiten, bei der Arbeit so schnell wie möglich glücklicher zu sein

Wir haben alle Ratschläge gelesen, wie Sie effizienter und härter im Büro arbeiten können. Produktivität ist in der Regel das A und O, wenn es um professionelle Verbesserungen geht.

Letztendlich ist unsere psychische Gesundheit jedoch genauso wichtig wie die Dokumente, die wir erstellen, und die Tabellen, die wir per E-Mail versenden. Wie können wir also effektiv die Grenze zwischen beruflicher Produktivität und persönlicher Zufriedenheit ziehen?

Schauen Sie sich diese 37 Möglichkeiten an, um im Büro glücklicher zu sein – von Dingen, die Sie jetzt tun können, bis zu Dingen, die Sie im nächsten Jahr implementieren sollten, um langfristig gesund zu bleiben. (Sie – und Ihr Chef – können uns später danken.)

Jetzt sofort

1. Gönnen Sie sich einige lustige Belohnungen

Wenn Sie die Dinge auf der To-Do-Liste vor Ihnen nicht lieben, versuchen Sie, sich mit grundlegender Bestechung zu motivieren. Denken Sie nach dem Motto: „Wenn ich diesen Bericht fertigstelle, kann ich mir von der Straße unten einen Cupcake holen“ oder „Ich kann heute Abend mit meinen Freunden zur Happy Hour gehen, aber nur, wenn ich mit der Präsentation fertig bin. ” Sie können sogar ein Belohnungsglas erstellen, um auch in den kommenden Wochen motiviert zu bleiben!

2. Spielen Sie wie ein Kind

Okay, werden Sie nicht zu verrückt damit (Sie möchten immer noch, dass Ihr Chef Sie ernst nimmt), aber wenn Sie sich ein paar Minuten Zeit nehmen, um sich von Ihrem Schreibtisch zu entfernen und zu spielen, können Sie ernsthaft aus dem Trott geraten. Kritzeln, mit etwas Lehm spielen oder ein kleines Spielzeug oder Puzzle auf Ihrem Schreibtisch halten, mit dem Sie ein paar Minuten lang herumspielen können, kann Ihren Kopf frei machen und Ihre Kreativität auf überraschende Weise anregen. Probieren Sie diese dreiminütige Übung aus, wenn Sie einen Einstieg benötigen.

3. Kaufen Sie sich Blumen

Abgesehen von der offensichtlichen Tatsache, dass Blumen schön sind und erstaunlich riechen, können sie Sie auch glücklicher und energischer machen, wenn Sie sie nur ansehen. Blumen fördern auch die Kreativität und verschönern einen tristen Schreibtisch. Also, hol dir einen Blumenstrauß!

4. Erstellen Sie eine Wiedergabeliste, um Ihre Stimmung zu verbessern

Musik kann Ihre Stimmung (und Produktivität) ernsthaft verbessern, wenn Sie einen schlechten Tag haben. Ziehen Sie also einige Ihrer Lieblingslieder zusammen und nutzen Sie die Beats, um den Tag zu überstehen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, wo Sie anfangen sollen, lesen Sie die Ratschläge von Michele Hoos zum Erstellen der ultimativen Arbeitswiedergabeliste oder unsere bevorzugten Pop-Wiedergabelisten.

5. Machen Sie während dieses Mittagseinbruchs eine Mini-Tanzparty

Sobald Sie die Wiedergabelisten erstellt haben, können Sie sie verwenden, um sich zu bewegen! Werfen Sie Kopfhörer hinein und veranstalten Sie eine Mini-Tanzparty an Ihrem Schreibtisch oder in Ihrem Büro. Sie werden Ihr Herz höher schlagen lassen und Ihre Energie steigern, und Sie werden nicht anders können, als sich ein bisschen glücklicher zu fühlen.

6. Wenden Sie sich an das Internet

Wenn Sie einen kleinen Schub brauchen, ist es keine Schande, sich für ein paar Lacher oder niedliche Tiere an BuzzFeed zu wenden. Probieren Sie eine unserer Lieblingsseiten aus, um einen schwierigen Tag zu überstehen.

7. Meditiere

Okay, wir verstehen es – Meditation ist ein Schlagwort. Sie könnten sogar denken, dass es leicht überbewertet ist, aber das bedeutet nicht, dass seine Auswirkungen nicht real sind. Eine von der Harvard Medical School und dem Bender Institute of Neuroimaging in Deutschland durchgeführte Studie ergab, dass Teilnehmer, die noch nie Meditation praktiziert hatten, aber eine stärkere emotionale Kontrolle sowie mentale und emotionale Verbesserungen erlebten. Schließen Sie also Ihre Bürotür oder stecken Sie die geräuschunterdrückenden Kopfhörer ein, stellen Sie einen Timer für fünf oder 10 Minuten ein, schließen Sie die Augen und atmen Sie einfach.

8. Gehen Sie um den Block herum (besonders wenn es sonnig ist)

Manchmal reicht ein kurzer Spaziergang um den Block aus, um Ihre Stimmung bei der Arbeit zu verbessern. Die Ärzte der Mayo-Klinik erklären, dass das Gehen nicht nur körperlich gut für Sie ist, sondern auch Ihre Stimmung hebt. Schnappen Sie sich den Kollegen, mit dem Sie sprechen wollten, und treffen Sie sich im Freien.

9. Essen Sie Lebensmittel, die Ihre Stimmung verbessern

Wenn Sie noch nicht zu Mittag gegessen haben oder sich nach dem Mittagssnack umsehen, stellen Sie sicher, dass er mindestens einen dieser 10 Nährstoffe enthält. Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass sie dazu beitragen, die Stimmung auf interner Ebene zu regulieren. Außerdem finden Sie diese Nährstoffe in Lebensmitteln, die Sie lieben, also viel Spaß beim Essen!

10. Wasser trinken

Dies mag etwas seltsam erscheinen, aber Trinkwasser hilft im Grunde bei allem. Stellen Sie ein hohes Glas H2O auf Ihren Schreibtisch – es hilft Ihnen, konzentriert und hydratisiert zu bleiben, und bekämpft nörgelnde Kopfschmerzen. Sie werden sich großartig fühlen und Ihre Büroaussichten werden verbessert.

11. Lächle einfach

Wenn du lächelst, fühlst du dich glücklicher. So einfach ist das. Untersuchungen haben ergeben, dass das Lächeln, ob natürlich oder erzwungen, Ihr Gehirn dazu veranlasst, diese körperliche Reaktion als positiv zu interpretieren und dann jede Aktivität, die Sie ausführen, als angenehm zu erkennen. Setzen Sie also ein kitschiges Grinsen auf, während Sie diesen Bericht schreiben, und Sie fühlen sich vielleicht ein bisschen besser dabei.

In dieser Woche

12. Überspringen Sie den Kaffee und trainieren Sie stattdessen vor der Arbeit

Sie sparen nicht nur jeden Tag etwa 4 US-Dollar bei diesem Koffein-Fix, sondern Ihr Körper wird Ihnen auch für die lang ersehnte Aktivität danken. Sport vor der Arbeit hat sich als hilfreich erwiesen, um die Energie im Laufe des Tages zu verbessern. Mehr Energie bedeutet mehr Produktivität. Vergessen Sie also, Ihre zusätzliche Arbeit heute Abend mit nach Hause zu nehmen, denn sie bleibt genau dort, wo sie hingehört: im Büro.

13. Helfen Sie einem Kollegen

Untersuchungen zeigen weiterhin, dass Altruismus – anderen zu helfen – uns tatsächlich glücklicher macht. Wenn Sie es vorziehen, einem bedürftigen Mitarbeiter Hand anzulegen, schaffen Sie tatsächlich ein gesundes mentales Belohnungssystem für sich selbst, das die Selbstzufriedenheit fördert. Nehmen Sie sich also 10 Minuten Zeit, um bei diesem schwierigen Projekt zu helfen, und spüren Sie die ganze Woche über die anhaltenden Auswirkungen.

14. Verbringen Sie Ihren Pendelverkehr und denken Sie an drei gute Dinge, die heute passiert sind

Es hat sich gezeigt, dass das Nachdenken über das, wofür Sie dankbar sind – und diese Dinge sehr deutlich identifiziert – soziale, psychologische, emotionale und sogar physische Vorteile bietet (denken Sie an besseren Schlaf, weniger Krankheit und besseres Glück).

15. Kaufen Sie sich einen lustigen Becher

Dies ist der einfachste Vorschlag auf unserer Liste: Holen Sie sich eine Tasse, die Sie zum Lächeln bringt. Wir schlagen eine vor, die auch Cookies enthält, aber hey, das sind nur wir.

16. Geben Sie Ihrem Arbeitsbereich eine hochwertige TLC

Wenn Sie in einer Kabine arbeiten, ist es Zeit für eine Renovierung! Werden Sie kreativ mit Ihrem Raum und machen Sie das Beste daraus. Wenn Sie einen Bereich mit anderen teilen, binden Sie diese ebenfalls ein. Behandeln Sie dies als ein Bindungserlebnis und lernen Sie Ihre Nachbarn besser kennen.

17. Stellen Sie 20 Minuten pro Tag für persönliche Aufgaben zur Verfügung

Wir alle haben persönliche Verantwortung zu erfüllen. Aber manchmal nagen diese drängenden Gedanken an Ihrem Gehirn, und bald folgt Angst. Nehmen Sie sich also nur 20 Minuten pro Tag Zeit, um einige dringende persönliche Aufgaben zu erledigen. Unabhängig davon, ob Sie den Abholplan Ihres Kindes nach der Schule für die Woche festlegen oder das Abendessen für den Geburtstag Ihres besten Freundes reservieren, können Sie sich im Büro wohler und glücklicher fühlen, wenn Sie die persönliche Zeit beiseite legen.

18. Erinnern Sie sich an Ihren Wert

Die frühere Chefredakteurin und Karriereexpertin von Cosmopolitan, Kate White, schlägt vor : „Wenn Sie ausgebrannt sind, fällt es Ihnen schwer, sich daran zu erinnern, warum Sie das tun, was Sie tun. Nehmen Sie sich etwas Zeit, um einen Schritt zurückzutreten und über vergangene Projekte und Erfolge nachzudenken, auf die Sie stolz sind und wie sie das Unternehmen positiv verändert haben. Erstellen Sie dann einen Plan, um diese Erfolge auf die nächste Stufe zu heben, indem Sie eine Reihe neuer Ziele entwickeln, über die Sie sich freuen können. Sie sollten immer ein Ziel (oder drei) haben, um motiviert zu bleiben, wie Sie Ihrem Arbeitgeber mehr Wert bringen können – und Ihren Lebenslauf. “

19. Versuchen Sie, Ihre Bemühungen anstelle Ihrer Erfolge zu verfolgen

Machen Sie es sich zur Gewohnheit, sich auf Qualität statt Quantität zu konzentrieren. Es ist so einfach, sich darüber zu informieren, wie viele Follower, Dollars und Stunden Sie pro Monat sammeln, aber die Größe dieser Zahl führt nicht immer zu der Menge an Glück, die Sie empfinden. Behalten Sie im Auge, was Sie getan haben, konzentrieren Sie sich auf die winzigen Gewinne und wissen Sie, dass die größeren Erfolge bald folgen werden.

20. Schalten Sie Ihre Routine hoch

Manchmal ist es nur die Tatsache, dass Ihre Tage ähnlich zu vergehen scheinen, dass Sie sich in einer Brunft gefangen fühlen. Also, finde einen Weg, es hochzuschalten! Gehen Sie zu Fuß oder mit dem Fahrrad zur Arbeit, anstatt wie gewohnt zu pendeln, um Ihren Morgen eine neue Perspektive zu geben. Bitten Sie einen Freund, zu Mittag zu essen, anstatt sich in Ihrem üblichen Feinkostgeschäft einen Bissen zu holen. Sehen Sie nach, ob Sie nachmittags ein paar Stunden in einem Café anstatt in Ihrer Kabine arbeiten können.

21. Erfahren Sie, wie Sie mit unserer kostenlosen Klasse bei der Arbeit glücklicher werden

Nehmen Sie an unserem unkomplizierten und kostenlosen Online-Kurs teil, um zu lernen, wie Sie bei der Arbeit glücklicher sind. In nur fünf Tagen erhalten Sie Unterricht wie „Die Bedeutung Ihrer Arbeit“ und „Happy Today, Happy Forever“ – und Sie müssen einige lebensverändernde Fähigkeiten erwerben.

Diesen Monat

22. Planen Sie ein Büroereignis

Bringen Sie Ihre Mitarbeiter zusammen und organisieren Sie eine Büroveranstaltung. Egal, ob Sie freitags in ungezwungener Atmosphäre starten, Fußballmannschaften konkurrierender Unternehmen gründen oder eine Bar für die wöchentliche Happy Hour bauen – eine festgelegte Zeit zum Entspannen hilft Ihnen dabei, Ihre Produktivität zu steigern und alle für das bevorstehende Event zu begeistern!

23. Holen Sie sich genug Schlaf

So einfach ist das. Wenn Sie ausgeruht sind, können Sie sich besser konzentrieren und besser denken, was bedeutet, dass Sie weniger Zeit in Zonen verbringen und mehr Zeit damit verbringen, sich zu engagieren. Mürrisch ist weniger ein Problem, wenn Sie diese festen acht Stunden Schlaf hatten. Die American Psychological Association stellte fest, dass Amerikaner, die im Durchschnitt mehr Schlaf bekamen, tendenziell gesünder, glücklicher und noch sicherer sind. Und als Bonus: Sie werden endlich diese dunklen Taschen unter Ihren Augen los.

24. Lass deine Morgen zählen

Nehmen Sie sich jeden Morgen 15 Minuten Zeit, um Ihre Gedanken zu sammeln und Ihre täglichen Ziele zu erreichen. Sie müssen mit diesem neuen Morgenritual nicht zu kompliziert werden – ein oder zwei Dinge sind alles, worauf Sie sich konzentrieren sollten. Wenn Sie sich Zeit nehmen, können Sie sich besser zentrieren und konzentrieren. So können Sie leichter erkennen, was Sie glücklich macht, und die Schritte planen, um dorthin zu gelangen.

25. Täglich lachen

Im Gegensatz zu der Idee, dass Lachen bei der Arbeit bedeutet, sich abzulenken und abgelenkt zu werden, schlägt der Student der Stanford Business School, Eric Tsytsylin, vor, dass Lachen tatsächlich „einer der größten Verbündeten der Produktivität “ ist. Lachen beruhigt alle und fördert die Bereitschaft zur Arbeit, sobald Sie diesen Moment der Katharsis hatten.

26. Bringen Sie Ihr Haustier zur Arbeit

Sprechen Sie mit Ihrem Chef darüber, wie Sie Ihr geliebtes Hündchen von Zeit zu Zeit zur Arbeit bringen können. Untersuchungen der Virginia Commonwealth University haben gezeigt, dass das Mitbringen von Haustieren zur Arbeit dazu beitragen kann, Stress abzubauen, die Kommunikation zwischen den Büros zu verbessern und die allgemeine Arbeitszufriedenheit zu steigern.

27. Machen Sie das Beste aus dem Wochenende

Wenn der Freitagnachmittag herumrollt und Sie versucht sind, diese Datei in Ihre Tasche zu schleichen, sagen Sie einfach “Nein!” Wenn Sie Ihre Arbeit jedes Wochenende mit nach Hause nehmen, stehen Sie vor einem offensichtlichen Sturz: Sie werden das Gefühl haben, das Büro nie verlassen zu haben. Behandeln Sie das Wochenende wie den heiligen Gral und verbringen Sie Zeit damit, sich mit Familie und Freunden zu entspannen oder Ihre Batterien privat neu zu starten. Wir versprechen, dass es Sie am Montagmorgen auf das Glück im Sitzungssaal vorbereiten wird.

28. Fügen Sie Ihrem Job Neuheit hinzu

Finden Sie eine spannende neue Herausforderung bei der Arbeit, mit der Sie laufen können. Tun Sie nicht einfach etwas, nur weil es Sie förderlicher macht – wählen Sie etwas aus, das Sie auf viszeraler Ebene begeistert, eine Sehnsucht befriedigt oder einen merkwürdigen Juckreiz kratzt. Sie werden begeistert sein, wieder zur Arbeit zu gehen.

29. Stellen Sie sicher, dass Sie kommunizieren

Kommunikation ist eine unschätzbare Fähigkeit, aber wir vergessen oft, sie zu nutzen. Unabhängig davon, ob Sie mehr Erinnerungs-E-Mails senden oder sich eine zusätzliche Minute Zeit nehmen, um sich bei Ihrem Manager über die Ereignisse des Tages zu informieren, hilft die Kommunikation unweigerlich dabei, sich weniger gestresst zu fühlen.

30. Sehen Sie, ob Sie ins Feld gelangen können

Erinnerst du dich, wie aufgeregt du warst, als deine Klasse Exkursionen in der Mittelschule unternahm? Die Beschäftigung mit dem Material, über das Sie gelernt haben, hat Ihnen geholfen, sich auf neue Entdeckungsmöglichkeiten zu konzentrieren. Gleiches gilt jetzt für Ihre Arbeit. Wenn Sie tatsächlich hinter Ihrem Schreibtisch hervorkommen und mit Benutzern und Fachleuten auf demselben Gebiet interagieren, können Sie Ihre Arbeit neu beleben und begeistern. Sehen Sie nach, ob Sie für einen Tag aus dem Büro gehen und zu einer Konferenz gehen, das Geschäft Ihres Unternehmens besuchen oder etwas anderes tun können, mit dem Sie sich auf neue Weise mit Ihrer Arbeit beschäftigen können.

Dieses Jahr

31. Sprechen Sie mit Ihrem Chef über die Erstellung eines flexiblen Zeitplans

Haben Sie das Gefühl, Sie ziehen sich jeden Morgen aus dem Bett, um zwei Stunden lang müde und benommen an Ihrem Schreibtisch zu sitzen? Oder bleibst du lange im Büro und machst schlechte Arbeit, nur weil das die erwartete Norm ist? Sprechen Sie mit Ihrem Chef über die Flexibilität des Zeitplans. Unabhängig davon, ob Sie einmal pro Woche von zu Hause aus arbeiten oder um 10 Uhr statt um 8 Uhr beginnen: Wenn Sie Ihre produktivsten Stunden arbeiten, werden Sie nicht nur zuverlässiger, sondern auch viel glücklicher.

32. Nutzen Sie Ihre Office-Vergünstigungen

Jedes Büro hat sein eigenes Leistungs- und Vergünstigungsprogramm. Aber mitten in der Hektik des Arbeitstages vergessen wir oft, sie auszunutzen! Planen Sie in diesem Jahr, wie Sie diese großen Vorteile (Airbnb bietet seinen Mitarbeitern jedes Jahr 2.000 US-Dollar für Reisen!) Sowie die täglich angebotenen kleineren Vergünstigungen (wie den hauseigenen Küchenchef von ZeroCater) nutzen können. Unternehmen erstellen Programme wie dieses speziell, um Sie glücklich zu machen. Jetzt haben Sie die Möglichkeit, sie zu nutzen!

33. Nehmen Sie diese Urlaubstage

Im Ernst, sie existieren aus einem Grund. Dieser Urlaub verbessert nicht nur Ihr Glück, sondern ist auch gut für Ihre Karriere. Fast 57% der Amerikaner nutzen ihre Urlaubstage nicht aus, was bedeutet, dass ihnen ein tieferer Schlaf, eine höhere Arbeitsproduktivität und ein positiveres Gefühl für ihre Arbeit fehlen. Träumen Sie noch heute davon, wohin Sie wollen, und schnappen Sie sich dann die Flugtickets!

34. Oder planen Sie einen Arbeitsplatz

Wenn Sie die Verbindung nicht vollständig trennen möchten, sollten Sie einen Arbeitsplatz in Betracht ziehen. Bei der Arbeit muss von einem anderen Ort aus gearbeitet werden, sei es auf Hawaii, Island, Russland oder in Ihrem Garten. Sie bleiben immer noch mit dem Büro verbunden und erledigen Ihre Arbeit. Sie tun dies einfach, während Sie sich in der Sonne sonnen. Wie konnte dich das nicht glücklich machen?

35. Starten Sie ein Nebenprojekt

Nebenprojekte geben Ihnen die Möglichkeit, ein neues Interesse zu entdecken, für das Sie bei der Arbeit keine Zeit haben. Sie können den Unterschied ausmachen, wenn es darum geht, sich glücklich und produktiv zu fühlen – oder gelangweilt und desinteressiert. Überlegen Sie sich das Nebenprojekt, das Sie an diesem Wochenende aufnehmen möchten – und legen Sie los!

36. Holen Sie sich diese Erhöhung oder Beförderung

Es ist schwierig, bei der Arbeit glücklich zu sein, wenn Sie das Gefühl haben, zu viel zu erreichen, aber zu wenig zu verdienen. Wenn es darum geht, die Erhöhung oder Beförderung zu erreichen, die Sie sich angesehen haben, ist es möglicherweise an der Zeit, sich dafür zu entscheiden. Sie sind sich nicht sicher, wie Sie fragen sollen? Hier finden Sie einige kompetente Ratschläge, wie Sie mehr verlangen und es erhalten können.

37. Holen Sie sich einen neuen Job

Das Verlassen eines Jobs, der Sie unglücklich macht, kann für Ihr geistiges und emotionales Wohlbefinden von entscheidender Bedeutung sein. Wenn Sie sich von Ihrer Arbeit wirklich losgelöst und unerfüllt fühlen, ist es wahrscheinlich an der Zeit, weiterzumachen. Hier sind sieben Zeichen, die Ihnen helfen, es sicher zu wissen.

Wie bleibst du glücklich bei der Arbeit? Lass es uns auf Twitter wissen!