4 Lebensläufe, die völlig fehlgeschlagen sind

4 Lebensläufe, die völlig fehlgeschlagen sind (und wie Ihre erfolgreich sein können)

Ich hatte das Vergnügen, einige ziemlich faszinierende und, ich kann es nur sagen, schöne Lebensläufe zu rezensieren. Das heißt, ich habe auch meinen fairen Anteil an Lebensläufen gesehen, die mehr rote Tinte als Inhalte enthalten, nachdem ich mit ihnen fertig bin.

Als meine eigene kleine PSA werde ich vier davon mit Ihnen teilen, die jeden Karriereberater oder Personalvermittler sichtbar erschrecken lassen und was stattdessen zu tun ist.

1. Der extrem übertriebene Lebenslauf

Sich in Ihrem Lebenslauf als „Gründer“ zu bezeichnen, kann je nach Kontext entweder sehr beeindruckend aussehen oder eine große rote Fahne sein. Zum Beispiel musste ich einmal erklären, warum es den Titel „Gründer des Startups der Kinderbetreuung“ in einem Lebenslauf nicht rechtfertigte, alle paar Monate Babysitter für einen Cousin zu sein.

Wenn Sie in Ihrem Lebenslauf lügen oder sogar übertreiben, kommen Sie nicht weit. Wenn sich etwas als verdächtig herausstellt, wird die Person, die Ihren Lebenslauf überprüft, auch an der Richtigkeit der übrigen Leistungen zweifeln. Und selbst wenn Lügen dir den Job bringt, wird es irgendwann zurückkommen, um dich zu beißen.

tl; dr: Im Ernst, lüge nicht in deinem Lebenslauf.

2. Der zentrierte Lebenslauf

Erinnerst du dich, als ich sagte, ich hätte einige schöne Lebensläufe gesehen? Allen diesen Lebensläufen ist gemeinsam, dass sie aus Gründen des Designs niemals die Lesbarkeit geopfert haben. Das bedeutet, dass alle ihren Text nach links ausgerichtet haben, damit meine Augen genau wissen, wohin sie zurückkehren sollen, wenn ich mit einer Textzeile fertig bin.

Der verwirrendste Lebenslauf, den ich je gesehen habe, war ein Lebenslauf, in dem der Text zentriert war. Ich konnte nicht sagen, wo der nächste Abschnitt begann, die Kugeln waren im Grunde unmöglich zu lesen und ich konnte fühlen, wie ich mich mit jeder Linie mehr und mehr ärgerte. Es spielt keine Rolle, wie schön der weiße Raum aussieht oder wie künstlerisch der Effekt ist, wenn Ihr Leser kein angenehmes und einfaches Leseerlebnis hat.

tl; dr: Machen Sie Ihren Lebenslauf überfliegbar. Hier sind einige Tipps.

3. Der TMI-Lebenslauf

In der Regel geschieht dies nur, wenn ein Bewerber es einfach nicht besser weiß. Betrachten Sie dies also als Ihren Kopf hoch: Nehmen Sie keine persönlichen Informationen wie Ihr Foto, Ihre sexuelle Orientierung, Ihren Familienstand oder Ihre religiösen Zugehörigkeiten in Ihren Lebenslauf auf. Antidiskriminierungsgesetze in den USA verhindern, dass Arbeitgeber während der Arbeitssuche nach diesen Informationen fragen dürfen. Wenn sie diese Informationen in Ihrem Lebenslauf sehen, werden sie sich nicht engagieren. Es ist ein automatischer Wurf.

Natürlich hat nicht jedes Land die gleichen Lebenslaufnormen. Wenn Sie sich also für Jobs außerhalb der USA bewerben, sollten Sie wissen, welche Erwartungen Sie an das Land haben, in dem Sie eine Beschäftigung anstreben.

tl; dr: Überspringen Sie die persönlichen Daten – halten Sie sie professionell.

4. Der 5-seitige Lebenslauf

Ich versuche mein Bestes, nicht hörbar zu seufzen, wenn mir jemand einen mehrseitigen Lebenslauf vorlegt, aber es kann eine Herausforderung sein. Wenn Sie sich nicht für eine Stelle im akademischen Bereich bewerben, haben Sie nichts damit zu tun, einen Lebenslauf mit einer Länge von mehr als einer Seite ( maximal zwei Seiten ) zu haben.

Überraschenderweise brechen tatsächlich sehr häufig Menschen mit weniger Erfahrung gegen diese Regel. Ich habe 18-Jährige mit fünfseitigen Lebensläufen gesehen! Lassen Sie mich das klar sagen: Wenn Sie Ihrem Lebenslauf mehr Seiten hinzufügen, werden Sie nicht qualifizierter erscheinen. In der Tat ist es genau das Gegenteil – es lässt Sie normalerweise so aussehen, als würden Sie überkompensieren.

tl; dr: Halten Sie Ihren Lebenslauf eine Seite lang. Hier ist etwas Hilfe.

Es gab auch andere, wie den Lebenslauf, der sich aus einer zufälligen Anordnung von Textfeldern zusammenzusetzen schien, oder den Tippfehler. Kurz gesagt, all diese Lebensläufe waren außergewöhnlich einprägsam, aber aus den falschen Gründen. Nicht der erste Eindruck, den Sie auf Ihre Traumfirma machen möchten.

Möchten Sie sicherstellen, dass Ihre auf die richtige Weise hervorsticht? Schauen Sie sich unseren ultimativen Lebenslauf-Leitfaden an.

Foto des Fehlerstempels mit freundlicher Genehmigung von Shutterstock.