41 Möglichkeiten, einem arbeitssuchenden Freund zu helfen

41 Möglichkeiten, einem arbeitssuchenden Freund zu helfen

Egal, ob es Ihre Freundin ist, die bei ihrer Arbeit total elend ist, Ihr kleiner Bruder, der wegen seiner Pläne nach dem Abschluss in Panik gerät, oder Ihr Kind, von dem Sie befürchten, dass es niemals aus Ihrem Keller auszieht, wir wetten, dass es jemanden in Ihrem Leben gibt, der ein wenig Hilfe gebrauchen könnte auf der Jobsuche.

Und wenn Sie wie viele sind, wissen Sie wahrscheinlich nicht genau, was Sie tun können, um Hand anzulegen. Sollten Sie sich an Personen in Ihrem Netzwerk wenden? Über Stellenausschreibungen schießen? Was wäre hilfreich – und was wäre ärgerlich?

Hier ist unser Rat: Wählen Sie einige unserer Ideen aus der folgenden Liste aus, schreiben Sie sie in eine E-Mail und fragen Sie Ihren Liebsten, ob Sie helfen können und wenn ja, welche Option am nützlichsten wäre. Sie werden das Beste aus Ihren Fähigkeiten herausholen, Ihre Energie dort einsetzen, wo es am wichtigsten ist, und vor allem genau auf die richtige Weise helfen.

 

Leihen Sie Ihre Fähigkeiten

Sind Sie ein großartiger People-Konnektor oder ein außergewöhnlicher Redakteur? Wenn Sie darüber nachdenken, wie Sie Ihrem Freund helfen können, denken Sie an die Bereiche, in denen Sie sich am stärksten und selbstsichersten fühlen. Beispielsweise:

1. Bieten Sie an, den Lebenslauf Ihres Freundes zu überprüfen. Aber suchen Sie nicht nur nach Tippfehlern – stellen Sie wirklich sicher, dass jeder einzelne Punkt die richtige Nachricht sendet und ihn oder sie als die beste Person für den Job verkauft. Unser fünfstufiger Prozess zur Bearbeitung des Lebenslaufs deckt alle Ihre Grundlagen ab.

2. Sehen Sie sich das Anschreiben Ihres Freundes an. Wie großartig macht es ihn oder sie? Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie den Einsatz etwas verbessern könnten, überarbeiten Sie ihn.

3. Aufzählungszeichen sind unendlich besser, wenn sie quantifiziert werden: Wie viel Geld wurde gespart? Wie viele Arbeitsstunden wurden reduziert? Bieten Sie an, sich in Excel zu vertiefen und einige Berechnungen durchzuführen, die Ihrem Freund helfen, jede seiner Leistungen zu quantifizieren.

4. Sie sind auch besser, wenn sie nicht immer wieder dieselben müden Wörter verwenden. Bieten Sie an, seinen Lebenslauf mit diesen 185 Kraftverben aufzupeppen.

5. Setzen Sie Ihren Marketing-Hut auf und erstellen Sie eine Liste mit Beispiel-Slogans, die Ihr Freund als LinkedIn-Überschrift verwenden kann. (Eine schrittweise Anleitung, um sich selbst oder eine andere Person auf LinkedIn zu brandmarken, finden Sie in den Tipps unserer Karriereexpertin Lily Zhang.)

6. Bieten Sie an, seine Follow-up- oder Dankes-E-Mails Korrektur zu lesen. Die meisten Leute möchten diese sehr schnell herausbringen, was bedeutet, dass Tippfehler leicht auftreten können.

7. Wenn Sie über Designfähigkeiten verfügen, bieten Sie Ihrem Freund an, einen neuen Lebenslauf zu entwerfen (oder passen Sie eine dieser sofort einsatzbereiten Lebenslaufvorlagen an ).

8. Bieten Sie an, das Online-Portfolio oder die persönliche Website Ihres Freundes einzurichten. Wenn Sie ein Auge für Design und grundlegende Webkenntnisse haben, können Sie auf einer dieser 14 persönlichen Website-Plattformen ganz einfach etwas einrichten.

9. Wenn Sie eine Kamera und ein bisschen Kreativität haben, helfen Sie Ihrem Freund, einen Killer-Video-Lebenslauf zu schreiben, zu filmen und zu produzieren.

10. Mehr ein Fotograf als ein Videofilmer? Machen Sie einen fantastischen Headshot, den er oder sie für Social-Media-Profile verwenden kann.

 

Hilfe bei der Vorbereitung auf Bewerbungen und Interviews

Das Versenden von Lebensläufen, das Schreiben von Anschreiben und die Vorbereitung auf Interviews kann entmutigend sein. Lassen Sie Ihren Freund wissen, dass Sie da sind, um bei einer dieser Ideen zu helfen.

11. Google deinen Freund und berichte über deine Ergebnisse, insbesondere wenn es etwas gibt, das einen Personalchef abschreckt (denk daran, auch die Bild- und Videoergebnisse zu betrachten!). Die Google-Ergebnisse können von Person zu Person leicht unterschiedlich sein, sodass Sie möglicherweise etwas finden, das er oder sie nicht gefunden hat.

12. Senden Sie relevante Stellenangebote. (Hinweis: Fragen Sie zuerst, damit Sie seinen Posteingang nicht überfordern. Eine bessere Option ist möglicherweise das Senden einer langen Liste von Links, anstatt jeden angezeigten Beitrag per IM zu versenden.) Wenn Sie einen Eintrag senden, fügen Sie eine ermutigende Notiz mit dem Grund hinzu, warum Sie Ich denke, er oder sie wäre so perfekt für den Job. Dieser Vertrauensschub kann Wunder wirken.

13. Ist Ihr Freund nicht sicher, für welche Arten von Jobs er sich überhaupt bewerben soll? Bieten Sie an, gemeinsam ein Brainstorming durchzuführen. Oder verweisen Sie ihn auf unser Arbeitsblatt mit neun Fragen, das Ihnen bei der Suche nach Ihrer Traumkarriere helfen soll.

14. Während Ihr Freund sein Anschreiben erstellt, führen Sie die erforderlichen Google-Schritte aus, um den Namen und die Kontaktinformationen des Einstellungsmanagers zu ermitteln.

15. Kanalisieren Sie Ihren inneren Schauspieler und spielen Sie den Personalchef, während Ihr Freund falsche Interviewfragen übt. Sie sind sich nicht sicher, was Sie fragen sollen? Nehmen Sie einige aus unserer Liste der häufigsten Interviewfragen oder durchsuchen Sie Glassdoor, um zu sehen, welche Fragen in den Unternehmen, für die er oder sie arbeiten möchte, häufig gestellt werden.

16. Geht er oder sie zu einem Telefon- oder Skype-Interview? Bieten Sie an, einen Probelauf durchzuführen, um nach technischen Schwierigkeiten und Licht- oder Tonproblemen zu suchen.

17. Gehen Sie zusammen einkaufen und helfen Sie Ihrem Freund, das perfekte Interview-Ensemble auszuwählen. (Brauchen Sie Vorschläge? Schauen Sie sich unsere Tipps für Jungs und Mädels an.)

18. Bieten Sie an, seinen Anzug beim nächsten Lauf zur Reinigung abzugeben. (Hey, manchmal sind es die kleinen Sachen.)

19. Helfen Sie Ihrem Freund, seinen Händedruck zu üben. Klingt einfach, aber ein großartiger kann einen großen Beitrag dazu leisten, einen hervorragenden ersten Eindruck zu hinterlassen. Und hey, folge diesen Tipps, und Sie könnten auch ein paar Hinweise aufgreifen.

20. Hilf deinem Freund, das perfekte „Also, erzähl mir von dir!“ Zu basteln und zu üben. Aufzugspräsentation.

21. Drucken Sie einige Exemplare unseres All-in-One-Handbuchs zur Vorbereitung von Interviews aus, damit sie sofort einsatzbereit sind, wenn Ihr Freund sie benötigt.

22. Bieten Sie an, eine Liste der Karrieretrainer in Ihrer Nähe zusammenzustellen. Suchen Sie nach Personen, die sich auf die Branche Ihres Freundes (Marketing, Technologie, gemeinnützige Organisationen) oder eine bestimmte Situation (Karriereveränderer, neue Absolventen) spezialisiert haben.

23. Zeigen Sie Ihrem Freund auf die kostenlose Klasse „ Kick Start Your Job Search “ von The Muse – wir erledigen alle Ratschläge für Sie.

 

Verwenden Sie Ihr Netzwerk

Sie haben es schon einmal gehört: Ihr Netzwerk ist Ihr Vermögen. Investieren Sie ein wenig davon in Ihren Freund, indem Sie prüfen, ob Sie Kontakte haben, die ihm helfen können.

24. Durchsuchen Sie Ihr LinkedIn-Netzwerk, um festzustellen, ob jemand bei der Jobsuche Ihres Freundes hilfreich sein könnte. Wenn ja, fragen Sie Ihren Kontakt, ob er oder sie möglicherweise bereit ist, sich zu einem Informationsgespräch mit Ihrem Freund zu setzen.

25. Besser noch, fragen Sie, ob Sie Ihren Kontakt direkt mit Ihrem Freund verbinden können. Machen Sie eine Einführung, die das Lob Ihres Freundes singt, und treten Sie dann zurück und lassen Sie Ihren Freund Ihren Kontakt mit seiner Initiative und Intelligenz wegblasen. Um es sich noch einfacher zu machen, finden Sie hier eine Vorlage, mit der Sie Ihren Kontakt fragen können, ob Sie ihn oder sie mit Ihrem Freund verbinden können, und anschließend eine Vorlage für die eigentliche Einführung.

26. Fragen Sie Ihren Freund nach einer Liste seiner Traumfirmen und durchsuchen Sie dann Ihr LinkedIn-Netzwerk, um festzustellen, ob jemand, den Sie kennen, dort arbeitet (oder in der Vergangenheit gearbeitet hat). Möglicherweise haben Sie einige überraschende Kontakte verpasst.

27. Helfen Sie freiwillig, gemeinsam an einem Networking-Event teilzunehmen (glauben Sie uns, es macht den gesamten Prozess so viel weniger einschüchternd). Stellen Sie sicher, dass Sie sich trennen, und wenn Sie jemanden treffen, der ein guter Kontakt für Ihren Freund wäre, können Sie die beiden leicht vorstellen.

28. Oder veranstalten Sie Ihr eigenes Networking-Event. Laden Sie ein paar Kontakte ein, lassen Sie Ihren Freund dasselbe tun, lassen Sie jede dieser Personen ein paar weitere einladen, und bevor Sie es wissen, füllen Sie einen Raum mit interessanten Personen.

29. Lassen Sie Ihren Freund diese E-Mail-Vorlage „ Helfen Sie mir, einen Job zu finden “ zusammenstellen, und leiten Sie sie dann an alle weiter, die Sie in seiner Branche oder in Traumunternehmen kennen.

30. Wenn Ihr Freund ein Blog oder ein Online-Portfolio hat, teilen Sie ein oder zwei Links in Ihrem sozialen Netzwerk. Sie wissen nie, wessen Blick es auf sich ziehen könnte (außerdem wird Ihre unaufgeforderte Teilnahme als solides Vertrauensvotum in seine Talente und Fähigkeiten erscheinen).

 

Zeigen Sie Ihre Unterstützung

Die Jobsuche kann schwierig sein – sie ist lang, frustrierend und kann wirklich ein Vertrauenskiller sein. Stellen Sie also sicher, dass Sie Wege finden, um während des gesamten Prozesses ermutigend und erhebend zu sein.

31. Bieten Sie 30 Minuten Ihrer Zeit für eine unterbrechungsfreie Entlüftungssitzung an.

32. Senden Sie Ihrem Freund eine E-Mail, in der Sie mitteilen, was Ihrer Meinung nach seine stärksten Fähigkeiten und Fertigkeiten sind. Es kann oft schwierig sein, unsere eigenen Stärken zu identifizieren, aber eine Außenperspektive kann wirklich hilfreich sein.

33. Ändert Ihr Freund die Karriere? Helfen Sie dabei, die am leichtesten übertragbaren Fähigkeiten in seinem Lebenslauf zu ermitteln.

34. Helfen Sie Ihrem Freund , seine oder ihre Supermacht zu identifizieren – das eine, was er oder sie besser kann als alles andere.

35. Großes Interview steht an? Laden Sie ihn oder sie anschließend zu einem besonderen Mittagessen oder Cocktail ein, um zu feiern.

36. Wenn Ihr Freund keinen Job bekommt, auf den er oder sie sich wirklich gefreut hat, senden Sie eine E-Mail mit dem Titel „Alles wird gut“. Bonuspunkte für Links zu einigen anderen aufregenden Eröffnungen oder lächerlichen Gifs.

37. Stellen Sie eine Pump-You-Up-Wiedergabeliste zusammen, die Ihr Freund spät in der Nacht spielen kann, wenn er oder sie durch Stellenausschreibungen blättert (denken Sie an Kelly Clarksons „Was Sie nicht umbringt, macht Sie stärker“ und im Grunde alles, was Kanye tut).

38. Halten Sie Ihren Freund für seine Ziele verantwortlich. Möchte er oder sie jede Woche drei Bewerbungen verschicken? Besuchen Sie diesen Monat mindestens vier Networking-Events? Bieten Sie an, regelmäßig (und nett) einzuchecken und zu sehen, wie die Suche voranschreitet.

39. Stellen Sie sicher, dass Ihr Freund sich nicht nur niederlässt oder einen Job annimmt, nur um einen zu haben. Besprechen Sie sich nach jedem Interview und stellen Sie sicher, dass er oder sie wirklich begeistert von der Position ist. Wenn nicht, ermutigen Sie ihn oder sie, nach grüneren Weiden zu suchen.

40. Denken Sie daran, dass die Jobsuche nicht Ihr unmittelbares und einziges Gesprächsthema ist. Hat Ihr Freund ein neues Hobby aufgenommen, wie Bloggen oder Webdesign? Kickboxen aufgenommen? Haben Sie ein tolles neues Rezept ausprobiert? Ihr Freund möchte natürlich Ihre Unterstützung bei seiner Arbeitssuche – aber manchmal möchte er oder sie nur einen Freund. Zeitraum.

41. Tun Sie nichts – stellen Sie nur sicher, dass Ihr Freund weiß, dass Sie da sind, wenn er oder sie Hilfe benötigt. Manchmal geht dieses kleine Wissen weiter als Sie wissen.

 

Haben Sie andere Ideen? Teile sie in den Kommentaren!

 

Foto von Leuten, die mit freundlicher Genehmigung von Shutterstock arbeiten.