5 Dinge für Ihre Karriere in diesem Sommer zu tun

5 (eigentlich lustige) Dinge, die Sie diesen Sommer für Ihre Karriere tun sollten

Ich weiß, ich weiß. Der Sommer ist eine Zeit zum Entspannen, um pünktlich um 17 Uhr loszufahren, um eine Happy Hour auf dem Dach zu genießen, um es sich ein wenig gemütlich zu machen.

Sie werden sich darauf konzentrieren , diese Beförderung zu bewerten, um Ihren Lebenslauf nach dem Labor Day in Form zu bringen, oder?

Ich bin bei dir: Jeder braucht eine kleine Pause, und der Sommer ist der perfekte Zeitpunkt dafür. Aber die faulen Tage Juni, Juli und August sind auch eine großartige Zeit, um einige dieser Aktivitäten auszuschalten, für die Sie für den Rest des Jahres scheinbar keine Zeit finden.

Überprüfen Sie in dieser Saison diese fünf berufsbezogenen Aufgaben von Ihrer Liste. (Aber keine Sorge, sie sind alle einfach – und machen Spaß.)

1. Machen Sie eine Sommerlesung

Erinnern Sie sich an das Buch, das Ihr Chef im Februar auf Ihren Schreibtisch gelegt hat – zu dem Sie noch nicht gekommen sind? Oder die 10 Seiten über Designing Your Life, die Sie gelesen haben, bevor die neue Saison Ihres Lieblings-Netflix-Binge begann? Ja.

Da Sie jedoch ohnehin am Pool faulenzen, können Sie die Mischung ein wenig produktiver gestalten, indem Sie ein oder zwei berufsbezogene Bücher, die Sie sich ansehen möchten, in die Hand nehmen (oder wieder in die Hand nehmen). Benötigen Sie Inspiration? Schauen Sie sich diese Liste der 21 Bücher an, die Sie bei der Arbeit voranbringen.

2. Wirf eine Party

OK, mit Party meine ich Networking-Event – aber hör mir zu: Jeder hat den ganzen Sommer über Lust auf Potlucks, BBQs und Happy Hours. Warum also nicht eines mit berufsbezogenem Fokus veranstalten?

Lassen Sie ein paar Freunde das gleiche Buch in die Hand nehmen, das Sie gerade lesen, und diskutieren Sie dann bei Weißwein auf Ihrer Terrasse. Oder schnappen Sie sich drei Freunde in Ihrer Branche, bitten Sie sie, jeweils drei andere einzuladen, und machen Sie nach der Arbeit eine Happy Hour zum Kennenlernen.

Sie werden ohne großen Aufwand neun neue Verbindungen herstellen! Alternativ können Sie Ihre Abteilung zu einem Bürogrill zu sich nach Hause einladen – eine unterhaltsame und einfache Möglichkeit, Ihre Mitarbeiter oder Teammitglieder besser kennenzulernen.

3. Nehmen Sie an langen Mittagstreffen teil

Wenn Sommerstunden oder entspanntere Arbeitstage herumlaufen, möchten Sie nur lange Mittagessen auf einer Terrasse einnehmen, oder? Also mach es! Aber nutzen Sie diese Zeit und fordern Sie sich heraus, jeden Monat ein bis zwei professionelle Kontakte zum Mittagessen zu vereinbaren. Wenn Sie nach einem neuen Auftritt suchen, wählen Sie Leute aus, die für die Unternehmen arbeiten, die Sie lieben. ( Diese Vorlage ist perfekt, wenn es eine kalte Frage an einen Fremden ist.)

Möchten Sie diese Promotion erzielen? Wählen Sie Personen aus, mit denen Sie zuvor zusammengearbeitet haben oder die in Ihrer Branche weiter oben stehen und die Ihnen einen Einblick in die Voraussetzungen geben, um das nächste Level zu erreichen. Oder nehmen Sie einen Kollegen, den Sie besser kennenlernen möchten, oder einen der Praktikanten, die von Ihrem Fachwissen profitieren könnten (er oder sie wird auch die Abwesenheitszeit zu schätzen wissen).

4. Machen Sie eine Liste Ihrer Traumfirmen

Wenn Sie nicht vorhaben, bis zu Ihrer Pensionierung in Ihrem Unternehmen zu bleiben, ist es immer eine gute Idee, eine Liste mit Organisationen zur Hand zu haben, für die Sie gerne arbeiten würden. Verbringen Sie also einige Zeit an einem faulen Nachmittag (wenn Sie nichts anderes tun möchten) und surfen Sie im Internet nach Arbeitsplätzen in Ihrer Nähe oder Ihrem Fachgebiet.

Welche Unternehmen machen die Arbeit, die Sie gerne machen würden? Welche haben tolle Kunden oder fantastische Vergünstigungen? Von welchen Orten hören Sie immer wieder, dass sie großartige Orte zum Arbeiten sind? Sie können Ihren Lieblingsunternehmen in sozialen Medien oder auf LinkedIn folgen, Fotos von ihren Websites an Pinterest anheften oder sie natürlich auf The Muse favorisieren.

Wenn Sie dann das nächste Mal auf Jobsuche sind – ob im September oder in drei Jahren , haben Sie einen großartigen Startplatz.

5. Tagtraum

Hier ist die einfachste und unterhaltsamste von allen: Gönnen Sie sich ein paar Stunden am Strand, auf Ihrer Dachterrasse oder in einer Hängematte. Machen Sie es sich bequem, entspannen Sie sich und lassen Sie sich dann davon träumen, wohin Ihre Karriere Sie führen könnte – in zwei, fünf oder sogar zehn Jahren. Konzentrieren Sie sich nicht darauf, was möglich ist oder was Sie möglicherweise tun müssen, um dorthin zu gelangen – lassen Sie einfach Ihre Gedanken wandern und träumen Sie von den Dingen, die Sie in Ihrem täglichen Leben wahrscheinlich nicht erreichen.

Möchten Sie eine kreativere Rolle spielen? Ein neues Produkt oder Ihre Abteilung leiten? Haben Sie einen Job, mit dem Sie reisen können? Ihr eigenes Unternehmen gründen? Wenn Sie möchten, können Sie Ihre Gedanken in ein Notizbuch schreiben oder sie mit einem Freund teilen. Haben Sie etwas Großartiges im Sinn? Groß. Denken Sie jetzt nur an eine Sache, die Ihnen dabei helfen kann, dorthin zu gelangen.

Aber keine Sorge – Sie können diese Aufgabe für den Herbst speichern.