5 Karriere-Boosting-Bücher, die Sie diesen Frühling lesen sollten

5 Karrierefördernde Bücher Die Lesung des Muse-Teams in diesem Frühjahr

Kürzlich habe ich mich an das Muse-Team gewandt, um zu sehen, welche Bücher sie lesen, um ihre Karriere voranzutreiben. Die Liste hat mich beeindruckt; Ich arbeite mit sehr ehrgeizigen Menschen.

Was mich aber noch mehr inspirierte, waren die Titel, von denen sie hoffen, dass sie bald beginnen. Denn sobald ein Buch hier eingepackt ist, ist es Zeit, ein anderes abzuholen. Um Ihnen zu helfen, Ihre eigene Liste zusammenzustellen, habe ich die besten dieser Tipps zusammengefasst.

1. Menschen über Profit: Brechen Sie das System, leben Sie mit Absicht, werden Sie erfolgreicher von Dale Partridge

Dale Partridge ist ein Unternehmer, der das sozial ausgerichtete Unternehmen Sevenly gegründet hat. Ich bin sehr gespannt zu erfahren, wie er seine Geschäfte aufgebaut und die traditionelle Führung auf den Kopf gestellt hat, um eine blühende Kultur zu pflegen, in der sich die Auswirkungen weiter ausdehnen als das Endergebnis. Für jemanden, der eines Tages sein eigenes Geschäft besitzen möchte, weiß ich, dass seine Weisheit in Bezug auf Authentizität, Transparenz und Großzügigkeit mir viel zu denken geben wird!

Jena Viviano, Kundenbetreuerin

2. Wie man einen guten Tag hat: Nutzen Sie die Kraft der Verhaltensforschung, um Ihr Arbeitsleben zu verändern von Caroline Webb

Ich freue mich darauf, dieses Thema auszuprobieren, da es ein praktisches Thema abdeckt und mir dabei helfen wird, mehr großartige Tage für mich selbst zu schaffen! Wer möchte nicht einen guten Tag haben? Außerdem ist Caroline Webb eine McKinsey-Veteranin, was bedeutet, dass ihr Ansatz und ihre Empfehlungen vollständig erklärt und unterstützt werden. Ganz zu schweigen davon, dass das Thema selbst Menschen aus allen Lebensbereichen betreffen kann, nicht nur Menschen in meiner Branche.

Justin Lawson, Unternehmensleiter

3. Lean In: Frauen, Arbeit und der Wille zur Führung von Sheryl Sandberg

Ich bin gespannt auf Sheryl Sandbergs Erkenntnisse darüber, warum sie der Meinung ist, dass Frauen derzeit nicht mehr Führungsrollen übernehmen (obwohl wir großartig sind) und welche Tipps sie eher als Führungskraft ansehen muss (ohne das herrische Klischee, das jeder zu haben scheint so verzweifelt vermeiden wollen). Außerdem habe ich das Gefühl, ich werde gerade das Buch fertigstellen und schreien: „Frauenpower!“ überall. Weil Sheryl Sandberg.

Kat Boogaard, Mitarbeiterin

4. Dinge erledigen: Die Kunst der stressfreien Produktivität von David Allen

Das Erledigen von Aufgaben soll Sie mit tatsächlichen Tools, die Sie auf Ihr Leben anwenden können, wirklich produktiver machen. Ich hoffe, ich kann Ideen entwickeln, um bei der Arbeit noch produktiver zu werden, denn es gibt immer Raum für mich, dies zu verbessern!

Sarah Sprague, Produktmanagerin

5. Sprint: Wie man große Probleme löst und neue Ideen in nur fünf Tagen testet von Jake Knapp, John Zeratsky und Braden Kowitz

Hier bei The Muse haben wir einige ehrgeizige Ziele für das Produkt und sind stets bemüht, mehr für unsere Benutzer zu tun. Ich freue mich darauf, Sprint zu lesen, um zu sehen, ob es Techniken gibt, die wir anwenden können, um dies noch schneller zu erreichen und unseren Lernprozess beim Testen neuer Hypothesen zu beschleunigen.

Alex Cavoulacos, Mitbegründer & COO

Was steht auf Ihrer bevorstehenden Leseliste für Karrierebücher? Lass es mich auf Twitter wissen!