5 kreative Möglichkeiten, um Ihre Mittagspause zu verbringen

5 kreative Möglichkeiten, um Ihre Mittagspause zu verbringen

Einer der besten Arbeitstipps, die ich je erhalten habe – und ja, es war von meiner Mutter – war, meine Mittagspause einzulegen.

Wie viele Profis, die im Büro den Hintern kaputt machten, hatte ich die ungesunde Angewohnheit, an meinem Schreibtisch zu Mittag zu essen, 10 Stunden lang kein Sonnenlicht zu sehen oder Außenluft auf meiner Haut zu spüren. Und nach einer Weile bemerkte ich definitiv einen Einfluss auf meine allgemeine Stimmung.

Vom ersten Tag an, an dem ich im Januar einen neuen Job anfing, beschloss ich, jeden Tag meine Mittagspause einzulegen. Und das solltest du auch! Lassen Sie natürlich ein wenig mit den Schlägen rollen – Ihr Chef plant eine Mittagssitzung, Sie streben eine Frist für das Ende des Tages an , aber im Allgemeinen ist die Nutzung dieser Erfrischungsstunde zur Mittagszeit ein todsicherer Weg, um Ihre Produktivität zu steigern, Denkweise und Wohlbefinden.

Also, was sind einige gute Möglichkeiten, um diese Stunde zu verbringen, außer sie in braune Säcke zu packen und sich eine Bank im Park zu schnappen (was natürlich eine großartige Option ist)? Rütteln Sie mit einer dieser fünf kreativen Ideen.

 

1. Treten Sie einem Lunch Network bei

Schon mal was von “ Let’s Lunch “ gehört? Es ist ein (kostenloses!) Online-Netzwerk, das Sie während der Arbeitswoche mit jemandem in Ihrer Nähe zum Mittagessen zusammenbringt. Verbinden Sie Ihr LinkedIn-Profil, stellen Sie Ihre Verfügbarkeit und geografische Flexibilität bereit, und der Algorithmus der Website bringt Sie mit einem gleichgesinnten Lunch-Partner zusammen. Es ist eine großartige Möglichkeit, Ihr Netzwerk zu erweitern, indem Sie die Freizeit nutzen, die bereits in Ihren Tag integriert ist.

Startup GetLunched.com basiert auf einem ähnlichen Konzept. In diesem Fall können Sie jedoch persönlich Einladungen an Personen senden, mit denen Sie eine Verbindung herstellen möchten, indem Sie „Ich kaufe“, „Sie kaufen“ oder „50/50“ vorschlagen. Die Seite arbeitet auch direkt mit coolen Restaurants zusammen, sodass Sie einen eingebauten Gesprächsstarter haben („Wie verrückt lecker sind diese Garnelenröllchen?“).

 

2. Spielen Sie mit Ihren Mitarbeitern „Lunch Roulette“

Unabhängig von der Größe des Unternehmens, für das Sie arbeiten, müssen Sie Mitarbeiter haben, mit denen Sie noch nie ein stundenlanges Gespräch geführt haben – oder die Sie kennengelernt haben. Und selbst wenn Sie für sich selbst oder für ein kleines Unternehmen arbeiten, haben Sie sicherlich Kunden oder Lieferanten, die Sie noch nie persönlich getroffen haben!

Spielen Sie also ein kleines Spiel, das ich gerne „Lunch Roulette“ nenne, und laden Sie ein, mit jemandem zu essen , den Sie besser kennenlernen möchten. Sie wissen nie, was Sie gemeinsam haben oder was Sie von jemandem lernen können, der nur ein paar Kabinen entfernt sitzt.

 

3. Tippen Sie auf Ihr Smartphone

Vergessen Sie nicht, dass Sie im Grunde einen Mini-Computer in der Tasche haben! Gehen Sie nach draußen und probieren Sie eine dieser Apps aus, um Ihrer Mittagspause Spaß und Spiel zu verleihen:

  • Audible.com : Verbringen Sie eine Stunde damit, etwas Neues zu lernen oder in eine spannende Geschichte einzutauchen. Besuchen Sie Audible.comvon Amazon,um Zugriff auf über 100.000 Hörbücher oder die Podcast-Bibliothek von iTunes für Hunderttausende kostenloser Podcasts zu erhalten. Sie können sogar zuhören, während Sie spazieren gehen, um Ihre Beine zu vertreten.
  • Pictorious : Üben Sie Ihre iPhonography-Fähigkeiten und nehmen Sie an einer der Fotoherausforderungen von Pictorious teil – beispielsweise an der Aufnahme eines Fotos unerwarteter Kunst, einer Silhouette oder etwas Blauen. Sie können Punkte und Belohnungen verdienen, wenn Ihre Bilder positiv oder negativ bewertet werden.
  •  

    4. Holen Sie sich eine Maniküre

    Auf der anderen Seite ist Ihre Mittagspause auch eine gute Zeit, um Ihr Gehirn neu zu starten, indem Sie sich von allen Technologien trennen. Besuchen Sie also einen nahe gelegenen Nagelstudio für eine Maniküre! (Verwenden Sie die kostenlose App von OPI, um Hunderte von Nagellackfarben virtuell anzuprobieren, bevor Sie Ihren Favoriten auswählen.)

    Sie kehren erfrischt an Ihren Schreibtisch zurück – und diese frisch geschnittenen und polierten Nägel helfen Ihnen mit Sicherheit dabei, diese kraftprofessionelle Atmosphäre zu kanalisieren. Stellen Sie nur sicher, dass Sie genügend Verzögerungszeit haben, damit sich der verräterische Acetongeruch auflöst. Was Sie in Ihrer persönlichen Mittagspause tun, ist Ihr Vorrecht, aber Sie möchten nicht unbedingt dort senden, wo Sie waren.

     

    5. Trainieren

    Nutzen Sie diese 60 Minuten, um Ihr Gehirn und Ihre Muskeln mit einem Training zur Mittagszeit aufzuladen – es ist ein fantastischer Energie-Booster! Wenn an Ihrem Arbeitsplatz ein Fitnessstudio in der Nähe ist, packen Sie Kleidung und Kopfhörer ein und schwitzen Sie sie auf dem Laufband oder Ellipsentrainer aus. ( Papierdusche und TRESemme Trockenshampoo sind meine Lieblingsprodukte für die Zeit nach einem Mittags Training aufzufrischen.)

    Wenn Sie in der Abteilung für Fitness in der Nähe der Arbeit kein Glück haben, besuchen Sie MapMyRun.com, um großartige Wander- oder in der Nähe Ihres Büros zu finden. Sie können nach Art der Aktivität und Entfernung suchen und sogar eine 3D-Überführung anzeigen Video der Route.

    Egal was Sie tun – genießen Sie! Zumindest für diese Stunde des Tages dreht sich alles um dich.

    Was ist Ihre kreative Lieblingsmethode, um Ihre Mittagspause zu verbringen?

      

    Foto des Teams in der Mittagspause mit freundlicher Genehmigung von Shutterstock.