Lebenslaufvorlagen für visuelle Lebensläufe

5 digitale Tools, die Ihren Lebenslauf unendlich schöner machen

Dank Social Media ist moderne Kommunikation visueller als je zuvor. Und da Ihr Lebenslauf Ihr wichtigstes Kommunikationsmittel im Bewerbungsprozess ist, warum sollte das nicht auch sehr visuell sein?

Und ich spreche nicht davon, einen Kopfschuss neben Ihren Namen und Kontaktinformationen aufzunehmen. Wenn Sie Ihren Bildungshintergrund, Ihre Berufserfahrung und Ihre Fähigkeiten auf eine klare, ästhetisch ansprechende Art und Weise darstellen, können Sie einen Personalchef am besten dazu verleiten, mehr zu erfahren.

Keine Erfahrung im Grafikdesign? Kein Problem. Schauen Sie sich diese fünf einfachen digitalen Tools an, um Ihren Lebenslauf so herausragend wie Sie zu gestalten.

1. ResumUP

Importieren Sie Ihre Profildaten von LinkedIn und Facebook, und ResumUP erstellt eine wunderschöne Infografik mit Ihrer Arbeitshistorie, Ihren Fähigkeiten, Erfolgen, Schlüsselwerten und sogar Ihrem Myers-Briggs-Persönlichkeitstyp. Teilen Sie es potenziellen Arbeitgebern mit, indem Sie es als PDF oder PNG herunterladen.

Außerdem ist es ziemlich erschwinglich. Während eine sehr einfache Version des visuellen Lebenslaufs kostenlos ist, erweitert eine kostenpflichtige Version für 4 US-Dollar pro Monat die Infografik um zusätzliche Abschnitte, ermöglicht es Ihnen, eine persönliche URL für die Präsentation Ihres Lebenslaufs zu reservieren und bietet Zugriff auf zusätzliche Tools zur Karriereplanung wie Ziele setzen und herausfinden, welche Fähigkeiten Sie lernen müssen, um dorthin zu gelangen.

2. Vizualize.me

Vizualize.me wandelt Ihre beruflichen Leistungen automatisch in eine einfache, aber überzeugende Datenvisualisierung um, bei der die Daten aus Ihrem LinkedIn-Profil verwendet werden. Wählen Sie aus sechs Stilthemen und Dutzenden von Schriftarten und Farbschemata, um Ihren digitalen Lebenslauf nach Ihren Wünschen zu gestalten.

In einem coolen Bereich „Meine Statistiken“ können Sie Zahlen hervorheben – beispielsweise jahrelange Erfahrung in einer bestimmten Branche oder die Anzahl der Presseimpressionen, die Sie für einen Kunden gesichert haben. Laden Sie die Infografik als PDF oder PNG herunter oder teilen Sie sie als Link. Es ist völlig kostenlos und total genial.

3. Kukook

Diese Website bietet 23 beeindruckende, einfach zu bearbeitende Vorlagen für Lebensläufe (zwischen 4 und 14 US-Dollar pro Stück), die modern, sauber und hochglanzpoliert sind. Bester Teil? Sie werden in Microsoft Word für einfaches Plug-and-Play geöffnet. Passen Sie einfach Ihre persönlichen Daten an, speichern Sie sie (alle Lebenslaufvorlagen werden mit DOC- und PDF-Dateitypen geliefert) und senden Sie sie ab.

Nach dem Kauf gehört die Vorlage für immer Ihnen, sodass Sie sie aktualisieren können, wenn Sie eine Titeländerung vornehmen oder eine kürzlich erfolgte Leistung hervorheben möchten.

4. Creddle

Creddle ist eine völlig kostenlose Website zur Erstellung von Lebensläufen, auf der aus Ihren persönlichen Daten ein automatisch formatiertes Dokument erstellt wird (manuell eingeben oder über LinkedIn synchronisieren). Wählen Sie eine von neun Vorlagen aus, ändern Sie die Überschriften, fügen Sie Farbe hinzu und verschieben Sie Abschnitte nach Belieben.

Sobald Sie fertig sind, können Sie es ausdrucken, online freigeben, in Ihre persönliche Website einbetten oder als PDF- oder DOCX-Datei senden. Und erhalten Sie Folgendes: Mit Creddle können Sie sogar schnell ein Anschreiben mit einem Typenschild und Kontaktlinks erstellen, die Ihrem Lebenslauf entsprechen. Mic Drop!

5. VisualCV

Wie bei anderen Websites extrahiert dieser Dienst zum Erstellen von Lebensläufen Daten aus Ihrem vorhandenen Lebenslauf oder LinkedIn-Profil. Anschließend können Sie ein Design auswählen, Multimedia-Elemente wie Präsentationen, Bilder und eingebettete Videos hinzufügen und unter einer öffentlichen benutzerdefinierten URL einen privaten Freigabelink veröffentlichen oder ein PDF-Export. Im Gegensatz zu den meisten anderen Unternehmen verwendet VisualCV jedoch dieselbe Technologie zum Parsen von Lebensläufen wie viele Fortune 500-Unternehmen. So können Sie sicher sein, dass Ihr VisualCV-Lebenslauf von Bewerber-Tracking-Systemen korrekt gelesen wird. Darüber hinaus können Sie über das Dashboard der Website mehrere Versionen Ihres Lebenslaufs verwalten, um Anpassungen basierend auf dem jeweiligen Job vorzunehmen, für den Sie sich bewerben.

Die kostenlose Version enthält drei Lebenslaufdesigns und grundlegende Analysen (wie oft und aus welchen Quellen Ihr Online-Lebenslauf angezeigt wurde). Der Pro-Plan für 36 US-Dollar pro Jahr umfasst die gesamte Palette an Lebenslaufdesigns, unbegrenzten Versionen pro Lebenslauf und erweiterten Analysen (verfolgen Sie eindeutige IP-Adressen, damit Sie wissen, wann Ihr Lebenslauf von einer bestimmten Person angezeigt wurde). Verwenden Sie diesen Link, um den VisualCV Professional Plan zum halben Preis zu erhalten.

Sie haben nur eine Chance, bei der Bewerbung einen ersten Eindruck zu hinterlassen. In den meisten Fällen ist diese erste Chance Ihr Lebenslauf. Wenn Sie Ihren Lebenslauf visueller gestalten, hebt er sich von der (wörtlichen) Packung ab. Die oben genannten Tools helfen Ihnen dabei, ohne Designkenntnisse.

Eine Einschränkung: Opfern Sie nicht Klarheit und Kohärenz für visuelles Wow. Egal wie oft Ihr Lebenslauf erscheint, wenn der Personalchef nicht einen Blick darauf werfen und ein klares Gefühl dafür bekommen kann, wer Sie sind und was Sie zu bieten haben, sind Sie diesem Angebotsschreiben nicht näher. ( Hier sind die Tipps, die Sie brauchen, um genau das zu tun.)

Foto der Mannzeichnung mit freundlicher Genehmigung von Shutterstock.