5 gute Gründe, einen Job in der Technik in Betracht zu ziehen

5 gute Gründe, einen Job in der Technik in Betracht zu ziehen

Als ich in der Business School war, träumten alle meine Klassenkameraden davon, als Investmentbanker zu arbeiten, Berater, Buchhalter und Markenmanager für die größten Namen in den Bereichen Finanzen und Marketing zu arbeiten.

Und ich musste fragen: Ist es eine Art Insidergeheimnis, dass viele der großartigen Jobs da draußen nicht hinter den Mauern einer Bank oder eines internationalen Beratungsunternehmens liegen?

In den letzten Jahren habe ich mich in Startups und Technik vertieft. Und ich muss sagen – einige der coolsten Unternehmen, die ich kenne, sind fast völlig vom Radar traditioneller Karrierezentren und Jobmessen entfernt (es sei denn – vielleicht – wenn Sie Ihren Abschluss in Informatik machen).

Natürlich kommen mir die großen Namen in den Sinn – Google, Apple, Facebook und Twitter , aber es gibt Unmengen von ebenso coolen Unternehmen, die auf dem Einstellungsmarkt noch nicht so sichtbar sind. Denken Sie an Zynga, Zappos, Airbnb, Dropbox, Freshbooks, Shopify, Tumblr, Birchbox und Klout, um nur einige zu nennen.

Viele dieser Unternehmen sind unglaubliche Arbeitsplätze. Tatsächlich legen sie die Messlatte für das, was von Arbeitgebern überall erwartet wird, höher. Hier ist mein Rat: Wenn Sie wirklich Ihren Traumjob finden möchten, schauen Sie sich Tech an. Hier sind fünf Gründe warum.

1. Tech stellt ein

Das ist einfach. Soviel zur Rezession und zum Downsizing – die Tech-Industrie boomt tatsächlich und wird voraussichtlich bis 2020 um weitere 22-38% wachsen. Genug gesagt.

2. Sie werden an einem Ort arbeiten, der (wirklich) Wert auf Kultur legt

Sicher, es gibt die greifbaren Vorteile: Viele Technologieunternehmen bieten kostenloses Essen, Massagen, bezahlte Freiwilligenzeit, Firmenretreats, legere Kleiderordnung und Espresso vor Ort an. Und obwohl das alles großartig ist (im Ernst), geht ein Unternehmen, das sich wirklich um Kultur kümmert, tiefer als Vergünstigungen – es hat die allgegenwärtige Einstellung, dass das Büro ein guter Ort für Mitarbeiter ist. Nach meiner Erfahrung haben Unternehmen im Technologiebereich die Zufriedenheit ihrer Mitarbeiter häufiger und in mehr als jeder anderen Branche, in der ich tätig war, zur Priorität gemacht.

Nehmen Sie Zappos, das für seine skurrile und unterhaltsame Arbeitsumgebung bekannt ist. Nach einem zweiwöchigen Inkubationsprozess wird Neueinstellungen angeboten – oder ein paar tausend Dollar, um sofort zu kündigen. Dies stellt sicher, dass jeder aus den richtigen Gründen da ist, und das können Sie erkennen, wenn Sie durch die Tür gehen. (Sie können es selbst ausprobieren: Zappos bietet kostenlose Touren an.)

3. Sie lernen neue Fähigkeiten

Besonders wenn Sie noch kein Entwickler sind, kann die Arbeit in einem Technologieunternehmen eine unglaubliche Lernerfahrung sein. Es besteht oft die Möglichkeit, in andere Projekte einzusteigen, und Sie können Interesse an einem anderen Bereich (z. B. Programmierung ) wecken. Und über vielfältige Fähigkeiten zu verfügen, die Sie für Ihren nächsten Job mitbringen können, ist unglaublich hilfreich, egal was Sie tun möchten.

4. Es ist eine Meritokratie

In vielen Arbeitsumgebungen übertrifft das Dienstalter – oder noch schlimmer das Alter – den Verdienst. Unternehmen mit einem CEO Ende 20 oder einem CTO, der ihr erstes Unternehmen vor dem College-Abschluss gegründet hat, haben normalerweise eine Kultur, die Wert darauf legt, was Sie tun, und nicht auf die Anzahl der Jahre in Ihrem Lebenslauf. Und es ist viel wahrscheinlicher, dass Sie das in der Technik finden als irgendwo anders.

5. Sie werden von Optimismus umgeben sein

Schließlich geht es um das schnelle Tempo der Produktentwicklung und -innovation in der Technologie, das nur Optimismus ausstrahlt. Ich habe festgestellt, dass Menschen häufig in den Technologiebereich eintreten, weil sie glauben, dass es möglich ist, Auswirkungen zu haben, und sie möchten Spuren in der Art und Weise hinterlassen, wie Menschen ihr Leben leben. Den ganzen Tag dabei zu sein, ist ansteckend, und Menschen, die so leidenschaftlich an ihrer Arbeit interessiert sind, sind definitiv Mitarbeiter, die Sie haben möchten.

Jetzt sind Sie (ja, Sie, Arbeitssuchende) auch im Geheimnis. Wenn Sie nach einer Branche suchen, die wächst und in der Sie Ihre Karriere ausbauen können, schauen Sie sich Tech an. Hier sind nur einige der fantastischen Unternehmen, die einstellen:

Kalifornien

Einstellung:

  • Visual / Interaction Designer
  • Account Executive
  • Leiter Analytics
  • Einstellung:

  • Direktor der Gemeinschaft
  • Front-End-Ingenieur
  • Einstellung:

  • Mobiler Entwickler
  • Junior Produktmanager
  • New York

    Einstellung:

  • Manager, Marketing & Merchandising
  • Social Media Intern
  • Einstellung:

  • Media Manager anzeigen
  • Visual Designer
  • Einstellung:

  • Front-End-Produktingenieur
  • Entwickler Evangelist