Die 5 schlimmsten Wege, um Ihren Anschreiben zu starten

5 Eröffnungszeilen, die gerade Ihr Anschreiben töten

Anschreiben haben heutzutage den (falschen) Ruf, eine Formalität zu sein. Als würde man “segne dich” sagen, wenn jemand niest, oder eine E-Mail mit “am besten” beenden. Häufig schreiben die Leute ein Anschreiben „nur für den Fall“, dass der Personalchef den Drang verspürt, es sich anzusehen. Was der falsche Schritt ist, wenn man bedenkt, dass er in der Lage ist, die Chancen eines Kandidaten zu nutzen oder zu brechen.

Sie bekommen wahrscheinlich, wohin ich damit gehe. So wie es wirklich offensichtlich ist, wenn ein Schauspieler eine Aufführung anruft, kann die Person, die Ihr Anschreiben liest, erkennen, wann Sie es mit generischem und bedeutungslosem Füllstoff füllen.

Wenn der Anfang des Anschreibens vorschreibt, ob der Rest gelesen wird oder nicht, konzentrieren wir uns auf die allererste Zeile. Hier sind fünf Sätze, die Sie jetzt löschen müssen.

1. “Wen es betrifft”

Würden Sie einen Brief lesen, der so adressiert ist? Sie würden es wahrscheinlich wegwerfen und denken, es sei Junk-Mail, oder? Die Einstellung von Managern, die leben und Menschen atmen, hat ähnliche Reaktionen. Machen Sie Ihr Anschreiben persönlicher, indem Sie Ihr Bestes geben, um es an die richtige Person zu richten. Hier erfahren Sie mehr darüber.

2. “Mein Name ist…”

Angenommen, der Personalchef sieht sich Ihren Brief an, dann ist Ihr erster Satz der einzige, den Sie garantieren können, dass er oder sie liest. Ist das Interessanteste oder Wichtigste, um mit Ihrem Namen zu beginnen? Überlegen Sie sich ernsthaft, wie Ihre erste Zeile aussehen soll. (Geben Sie dem Leser auch die Ehre, Ihren Namen herauszufinden.) Wenn Sie mit Ihrem potenziellen Manager in einem Aufzug wären und etwa 15 Sekunden Zeit hätten, um einen Eindruck zu hinterlassen und ihn oder sie davon zu überzeugen, das Gespräch fortzusetzen, was würden Sie tun? sagen? Verwende das.

3. “Ich schreibe, um mein Interesse auszudrücken…”

Dies wird Ihre Bewerbung wahrscheinlich nicht wegwerfen, aber es ist eine so verpasste Gelegenheit. Das Anschreiben ist zu Recht der Ort, an dem „Interesse bekundet“ wird. Machen Sie ein überzeugendes Argument dafür, warum Sie von der Stellenausschreibung so begeistert sind, und geben Sie an, wie Sie die neuesten Initiativen des Unternehmens verfolgt haben. Schreiben Sie etwas, das zeigt, dass Sie von dieser besonderen Gelegenheit wirklich begeistert sind und dass Sie nicht nur einen Serienbrief einsenden.

4. “Ich habe zu Ihrer Überlegung meinen Lebenslauf beigefügt, in dem meine Qualifikationen dargelegt sind…”

Ihr Anschreiben ist nicht der richtige Ort, um Ihren Lebenslauf erneut aufzubereiten, und ehrlich gesagt ist es dumm, ihn überhaupt zu erwähnen, wenn Sie das Dokument vermutlich genauso gesendet haben, wie Sie das Anschreiben gesendet haben. Dies ist Ihre Chance, Ihre Geschichte, Motivation oder Aufregung auf eine Weise zu teilen, die in Ihrem Lebenslauf nicht zu vermitteln wäre (dh lassen Sie Ihre Persönlichkeit strahlen!). Das Ziel Ihres Anschreibens ist es, Ihrer Bewerbung etwas Wichtiges hinzuzufügen, nicht überflüssig zu sein.

5. “Ich bin wahrscheinlich nicht der beste Kandidat, aber…”

Alle diese Sätze waren schlecht, aber meiner Meinung nach ist dies das Schlimmste. Wenn Sie darüber nachdenken, gibt die Aufnahme in Ihr Anschreiben dem Personalchef buchstäblich einen Grund , Sie nicht einzustellen. Es ist eine Sache, demütig zu sein, aber eine andere, sich auf ein Scheitern vorzubereiten. Konzentrieren Sie sich auf alle Gründe, warum Sie eingestellt werden sollten, und lassen Sie das Suchkomitee entscheiden, ob Sie der beste Kandidat sind oder nicht. Einstellungsmanager lesen Tonnen von Anschreiben, und wenn Sie ihnen einen Grund geben, Ihre zu entlassen, werden sie es tun.

Jetzt wissen Sie also, was Sie nicht sagen sollen. Hier sind 31 Beispiele für wirklich hervorragende Möglichkeiten, um Ihr Anschreiben zu beginnen. Jeder ist einzigartig und zieht die Aufmerksamkeit des Lesers auf sich. Sie können zwar keine von ihnen direkt kopieren (sie sind einzigartig und alle), aber sie sollten Ihnen viel Inspiration bieten, um Ihre eigenen cleveren Eröffnungsabsätze zu schreiben.