5 Zeichen, dass du glücklich sein wirst, was auch immer du tust

5 Zeichen, dass du glücklich sein wirst, egal was du am Ende tust

Nichts Gutes hält ewig; nichts Schlimmes hält ewig an.

Mein Vater hat diesen Satz öfter zu meinem Bruder und mir gesagt, als ich zählen kann. Meistens benutzte er es, um die Dinge ins rechte Licht zu rücken, wenn wir vor einer Herausforderung standen.

Wenn Sie etwas Stressiges erleben, ist die Erinnerung, dass Sie nicht „für immer“ damit konfrontiert werden, beruhigend. Wenn Sie jedoch mögen, wo Sie sich in Ihrem Leben befinden, kann sich die erste Hälfte der Aussage leicht bedrohlich anfühlen.

Natürlich ist das nicht so gemeint. Was es tatsächlich bedeutet, ist, dass alles (einschließlich Ihrer Karriere) Phasen durchläuft und sich weiterentwickelt.

Es werden sich große Chancen ergeben und Schwierigkeiten auftauchen. Wenn Sie dies nur wissen, können Sie darauf vorbereitet sein, wenn sie eintreten. Wenn Sie annehmen, dass Ihre aktuelle Phase zu einem Ende kommen wird irgendwann, sind Sie eher zu Schritt außerhalb der Komfort – Zone und einen Sprung nehmen, wenn Sie die Chance haben.

Aber woher weißt du, ob du für die nächste Etappe bereit bist? Woher weißt du, ob du durch große oder kleine Veränderungen immer noch glücklich bist?

Achten Sie auf diese fünf Zeichen:

1. Sie suchen immer nach sinnvoller Arbeit

Sie verbringen mehr als 40 Stunden pro Woche bei der Arbeit, und wenn Sie wie die meisten Menschen sind, checken Sie wahrscheinlich immer noch E-Mails oder denken über das bevorstehende Projekt nach, während Ihrer Abwesenheit. Und Sie wissen, dass das Geheimnis, um mit den Wochen, in denen zusätzliche Anstrengungen erforderlich sind, in Ordnung zu sein, darin besteht, all diese Zeit und Energie für etwas aufzuwenden , das Ihnen wichtig ist.

Das bedeutet natürlich für jeden etwas anderes. Einige Leute denken vielleicht an klassische Definitionen der Arbeit in einer gemeinnützigen Organisation, in der Bildung oder im Gesundheitswesen. Es könnte aber auch bedeuten, eine App zu erstellen, die den Alltag der Menschen erleichtert (oder mehr Spaß macht), oder ein grünes Gebäude zu entwerfen. Möglicherweise finden Sie eine persönliche Bedeutung in einem hochbezahlten Job, mit dem Sie aus einem Schuldenberg herausklettern können oder der Ihnen Zeit zum Reisen gibt.

2. Sie sind ein Problemlöser

Fakt: Die Dinge laufen nicht immer wie geplant. Projekte kosten mehr Zeit oder Geld als geplant. Es wird eine unvorhergesehene Herausforderung oder einen Schluckauf geben, der den Fortschritt zu beeinträchtigen droht.

In diesen Situationen haben Menschen gewöhnlich einen von zwei Instinkten: Der erste besteht darin, sich besiegt zu fühlen und aufzugeben; Die zweite besteht darin, die Ärmel hochzukrempeln und eine kreative Lösung zu finden. Während jeder Ansatz etwas Stress mit sich bringen kann, ist die zweite Gruppe von Menschen glücklicher, weil sie sich selbst befähigen, etwas Aktives zu tun. Du bist in dieser zweiten Gruppe.

Sie sind nicht nur ein Optimist, Sie glauben an sich selbst genug, um Lösungen zu finden. Sie können also häufiger auf ein positives Ergebnis hinarbeiten, was Sie verständlicherweise glücklicher macht.

3. Sie kennen Ihre Stärken

Welche drei Wörter würden deine Freunde verwenden, um dich zu beschreiben?

Dies ist mehr als eine Interviewfrage, die mich einmal völlig überrascht hat. Die Antwort ist wirklich wichtig, um eine Arbeit zu finden, die Sie glücklich macht.

Das liegt daran, dass sich die meisten Menschen gerne nützlich fühlen und wir oft besser mit Situationen umgehen können, die unsere Stärken ausspielen. Zum Beispiel: Wenn Sie eine Person sind, genießen Sie eher eine Rolle, die ein hohes Maß an Interaktion mit anderen beinhaltet. Auf der anderen Seite, wenn Sie ein talentierter Forscher sind, der es vorzieht, Ihrer Arbeit überlassen zu werden, stehen die Chancen gut, dass Sie in einer ganz anderen Rolle glücklicher sind.

Sie kennen Ihre Stärken und fühlen sich daher in der Regel sowohl innerhalb als auch außerhalb des Büros nützlich.

4. Sie wollen immer wachsen

Natürlich gibt es einen Unterschied zwischen der Konzentration auf etwas, das Sie auszeichnen und das Sie genießen, und dem täglichen Handeln, nur weil es Ihnen leicht fällt. Sie wissen, dass Sie sich langweilen werden, wenn Sie Ihre Fähigkeiten nicht erweitern.

Sie fordern sich also immer heraus, mehr zu lernen und Ihr Repertoire um neue Fähigkeiten zu erweitern. Von der Freiwilligenarbeit über die Unterstützung bei einem Projekt außerhalb Ihrer normalen Aktivitäten bis hin zur Teilnahme an einem Online Kurs suchen Sie nach neuen Möglichkeiten, sich zu verbessern.

5. Sie wissen, wann Sie weitermachen müssen

Manchmal wird Ihnen wirklich klar sein, dass es Zeit ist, von einem fehlgeschlagenen Projekt fortzufahren, von dem Sie Ihrem Chef gesagt haben, dass es sich auszahlt – oder sogar von Ihrem Job insgesamt.

In anderen Fällen könnte man es so oder so argumentieren. Sie wissen jedoch, dass es keinen Sinn macht, weiterhin etwas zu verfolgen, das nicht funktioniert, wenn Sie wirklich ehrlich zu sich selbst sind. Und Sie wissen, dass es die beste Option ist, sich davon zu entfernen, auch wenn es sehr schwierig ist.

Anstatt sich selbst zu verprügeln, wissen Sie, wie Sie analysieren können, was gut und was nicht so gut gelaufen ist. Und das bedeutet, dass Sie wissen, wie Sie diese Erkenntnisse in Ihrem nächsten Projekt oder Ihrer nächsten Rolle nutzen können, um dieselben Fallstricke zu vermeiden.

Das Letzte, was Sie brauchen, um glücklich zu sein, ist ein Leben außerhalb der Arbeit. Selbst bei der besten Arbeit werden Sie frustrierende Tage haben. Es wird Zeiten geben, in denen Sie sich in Ihre Arbeit einbringen und der potenzielle Kunde eine andere Firma auswählt oder wenn jemand anderes als Teamleiter ausgewählt wird oder wenn Sie nach Hause gehen und über etwas anderes nachdenken möchten.

Und in diesen Zeiten ist es wirklich wichtig, dass Arbeit nicht Ihr gesamtes Universum ist. Egal, ob Sie zur Familie nach Hause gehen, sich mit Freunden treffen, sich mit einem Hobby oder Sport entspannen oder sich auf ein neues Unterfangen konzentrieren – Sie möchten etwas haben, auf das Sie sich freuen können.

Die Pflege dieser Beziehungen und Interessen erfordert natürlich Zeit und Mühe. Denken Sie also auch an die anderen Bereiche Ihres Lebens, während Sie überlegen, was Sie tun können, um Ihre Karriere zu lieben. Auf diese Weise können Sie sich wirklich glücklich fühlen, wenn Sie vorwärts gehen.