Was Sie wissen sollten, bevor Sie nach einem Schreibmuster gefragt werden

5 Schritte zum Einreichen eines Schreibmusters, das die Einstellung von Managern umhauen wird

Ihr Lebenslauf ist auf eine Seite beschränkt. Ihr Anschreiben ist einprägsam und dennoch professionell und erklärt, warum Sie für diese Position gut geeignet sind. Aber du bist noch nicht fertig.

Sie scrollen nach unten zu den zusätzlichen Anforderungen und sehen, dass Sie ein Schreibmuster einreichen sollen. Was jetzt? Sollten Sie eine Forschungsarbeit einreichen, die Sie als Student geschrieben haben, eine überzeugende E-Mail, einen persönlichen Blog-Beitrag, eine langweilige Rede (die Sie aber auf einer prestigeträchtigen Veranstaltung gehalten haben) oder vielleicht einen Newsletter, den Sie mitgeschrieben haben?

Zu oft wird Ihnen gesagt, dass Schreibmuster nur dazu da sind, Ihre Schreibfähigkeit zu demonstrieren. Sicher, das gehört dazu. Und wenn Sie mit dem Prozess der Beseitigung beginnen, werden bei Tippfehlern oder Nachläufen alles abgezinst, oder das ist langweilig (Tschüss-Rede).

Der Trick ist jedoch, was Sie als Nächstes tun: Konzeptualisieren Sie Ihre Anwendung als vollständiges Bild, wobei Ihr Schreibmuster als unterstützendes Element dient. So funktioniert das.

Schritt 1: Schreiben Sie Ihren Slogan

Sie wissen, dass die objektive Aussage Platz in Ihrem Lebenslauf verschwendet (weil Ihr Ziel offensichtlich darin besteht, den Job zu bekommen). Sie sollten jedoch mit einem Slogan kommen für sich selbst. Wer sind Sie als Bewerber? Bist du ein Anführer? Bist du überglücklich kreativ? Woran soll sich der Interviewer erinnern?

Machen Sie sich wirklich klar über den Eindruck, den Sie machen möchten – vielleicht notieren Sie sich sogar ein paar Worte. Angenommen, Sie möchten, dass Ihr Slogan „brillanter, durchdachter Kundendienstmitarbeiter mit einer Leidenschaft für Politik- und Technologie-Startups“ ist. Nur damit wir uns darüber im Klaren sind, ist dies nur für Ihre Augen. Sie können also so groß denken – und so ballig sein , wie Sie möchten.

Schritt 2: Sehen Sie, was verstärkt werden muss

Nachdem Sie nun wissen, was Sie demonstrieren möchten, lesen Sie Ihren Slogan, Ihren Lebenslauf und Ihr Anschreiben direkt nacheinander erneut. Leuchten Ihre gewünschten Eigenschaften durch?

Zum Beispiel denken Sie vielleicht nicht, dass es klar ist, wie nachdenklich Sie sind (weil „die Gefühle aller Kunden berücksichtigt“ eine Art seltsame Kugel für den Lebenslauf darstellen würde ). Schauen Sie sich Ihre Schreibmuster an: Ein Artikel über die Nachfolge des Präsidenten – egal wie umwerfend gut geschrieben – wird nicht beweisen, wie Sie mit Menschen arbeiten. In diesem Fall möchten Sie also ein überzeugendes Memo oder einen Teil des von Ihnen verfassten Zuschusses auswählen. Etwas, das zeigt, wie Sie darüber nachdenken, wie Programme Menschen beeinflussen.

Oder vielleicht ist es eine technische Position und Sie möchten Ihre Forschungsfähigkeiten unterstreichen. Nehmen Sie den witzigen Blog-Beitrag und wählen Sie das gut recherchierte Papier aus. Sie können in Ihrem Anschreiben sagen, dass Sie eine schnelle und talentierte Studie sind, aber Ihr Schreibmuster ist eine Gelegenheit zu zeigen (anstatt nur zu erzählen).

Schritt 3: Beachten Sie den klassischen Rat

Nachdem Sie sich nun darauf konzentriert haben, wie Ihr Schreibmuster Sie als Kandidaten präsentiert, ist es an der Zeit, den klassischen Rat noch einmal zu überdenken. Senden Sie niemals ein Schreibmuster mit einem Tippfehler. Es tut mir leid, wenn Sie das Dokument anders lieben: Stellen Sie sich vor, der Personalchef liest es mit einem blinkenden Schild über dem Kopf, auf dem steht: „Schlechte Liebe zum Detail und kennt den Unterschied zwischen dort und ihren nicht “ (und wirft dann Ihre Bewerbung in den Papierkorb ).

Als nächstes haben Sie wahrscheinlich gehört, dass ein Schreibmuster relevant sein sollte. Wenn Sie sich also bei einer Denkfabrik für Umweltfragen bewerben, ist ein Artikel über den Klimawandel ideal. Dies ist ein guter Rat – solange er zu Ihrem persönlichen Slogan passt. Wenn Sie Ihren Hintergrund auf dem Gebiet hervorheben möchten, entscheiden Sie sich auf jeden Fall für das Stück Klimawandel. Das heißt, wenn alle Ihre Abschlüsse umweltbezogen sind und Sie sich für eine Spendenaktion bewerben, könnte ein Brief, den Sie geschrieben haben, in dem Sie große Spender auffordern, die Krebsforschung zu finanzieren, Ihre Fähigkeit, Geld zu sammeln, besser demonstrieren.

Berücksichtigen Sie abschließend alle Konsequenzen. Alle Dokumente, die vertrauliche Informationen enthalten oder die mit Unterstützung anderer verfasst wurden, sind No-Gos. Sehen Sie sie so an, als ob Sie in Ihrem Lebenslauf liegen : Sie erhalten möglicherweise ein Interview, aber sobald die Art Ihres Schreibmusters entdeckt ist, ist Ihre Kandidatur (oder Ihr Job) gefährdet.

Schritt 4: Halten Sie sich an eine angemessene Länge (und einen angemessenen Ton)

Genau wie Ihr Lebenslauf und Ihr Anschreiben sollte ein Schreibmuster maximal eine Seite umfassen (es sei denn, Sie werden ausdrücklich gebeten, etwas längeres zu senden, z. B. eine Forschungsarbeit). Ein Personalchef hat viel zu lesen. Wenn Ihr Beispiel länger als eine Seite ist, wird es überflogen (oder möglicherweise nicht einmal über einen bestimmten Punkt hinaus gelesen). Mit einem Dokument, das präzise und effektiv ist, werden Sie unvergesslicher. Wenn alle Ihre Beispiele lang sind, ziehen Sie einen Auszug in Betracht, z. B. eine Zusammenfassung aus einem langen Artikel oder den Abschluss einer spannenden Rede.

Informationen zum Ton finden Sie auf der Website, im Blog und in den Marketingmaterialien des Unternehmens. Ein snarky Blog-Beitrag mag die Aufmerksamkeit eines Rezensenten auf sich ziehen, bringt Ihnen aber wahrscheinlich kein Interview bei einer konservativen Firma ein. Auf der anderen Seite kann eine stickige Stichprobe den Personalchef einer kreativen Organisation dazu bringen, sich zu fragen, ob Sie zu einer Kultur passen. Wenn es in beide Richtungen gehen könnte, lehnen Sie sich formal, da Sie sich später immer noch lockern können.

Schritt 5: Schreiben Sie einen einleitenden Absatz

Sie wissen, warum Sie die Pressemitteilung der akademischen Zusammenfassung vorgezogen haben (oder umgekehrt). Wenn Sie sich jedoch für einen Job bei einem Fitness-Startup bewerben, müssen Sie dem Personalchef möglicherweise mitteilen, warum Sie ihn eingereicht haben (im Gegensatz zu einem Aufsatz über das Laufen).

Also, gib ihr eine Roadmap. Schreiben Sie oben in Ihr Schreibbeispiel ein paar Sätze, in denen angegeben ist, wann Sie das Dokument geschrieben haben, warum (oder ob es sich um einen Auszug handelt, woraus es extrahiert wurde) und was Ihrer Meinung nach belegt. Es sieht aus wie das:

Unten finden Sie eine Pressemitteilung, die ich im Juni 2016 geschrieben habe, um die Einführung eines neuen Produkts zu fördern. Ich habe dies als mein Schreibmuster gewählt, weil ich glaube, dass es meine Fähigkeit demonstriert, präzise und effektiv Interesse an neuen Ideen zu wecken.

Schließlich sehen Sie ein Schreibmuster nicht als zusätzliche Belastung. Es ist Ihre Gelegenheit, mitzugestalten, wie Sie als Kandidat gesehen werden – nutzen Sie es also zu Ihrem vollen Vorteil.