5 Gründe, einen Karriere-Coach einzustellen

5 Überraschende Karrieresituationen Ein Karriere-Coach kann Ihnen helfen

Es besteht kein Zweifel, dass Ihre Karriere ein wichtiger Faktor für ein glückliches Leben ist. Jobs sind nicht nur Jobs, sondern auch Räume für persönliche Entwicklung, Gemeinschaft und Zweck. Aber der Weg ist nicht immer klar.

Ein Karriere-Coach kann Sie durch einige der Herausforderungen, Chancen oder Dilemmata auf Ihrem Weg führen und das berufliche Vertrauen und die Einsicht enorm steigern. Sie denken vielleicht, dass die Einstellung eines Mitarbeiters nur für diejenigen gedacht ist, die neu arbeitslos sind oder bei der Arbeitssuche auf Straßensperren stoßen, aber sie können Ihnen in viel mehr Szenarien helfen, als Sie vielleicht in Betracht gezogen haben.

Hier sind fünf überraschende Zeiten, in denen Sie möglicherweise eine professionelle Anleitung in Ihrem Leben benötigen.

1. Wenn Sie nicht wissen, wie Sie mit einer schwierigen Arbeitssituation umgehen sollen

Manchmal passiert etwas Unerwartetes bei der Arbeit und Sie wissen – fast sofort , wie Sie am besten damit umgehen können. In anderen Fällen sind Sie noch nie auf eine solche Situation gestoßen, und Sie sind ratlos. Vielleicht ist das Unternehmen, in dem Sie seit zwei Jahren tätig sind, eine Umstrukturierung und Änderung Ihrer Verantwortlichkeiten. Oder Sie lieben Ihren Job, hassen aber Ihren neuen Manager. Oder vielleicht haben Sie das Gefühl, dass Sie dem Team Ihren wahren Wert nicht mitteilen.

Unabhängig von Ihrer besonderen Situation kann Ihnen ein Experte dabei helfen, alle beweglichen Teile zu untersuchen und mögliche Lösungen (und Konsequenzen) zu prüfen und zu analysieren. Er wird Faktoren oder Details hervorheben, die Sie möglicherweise in einer emotional aufgeladenen Situation übersehen haben.

Unabhängig davon, ob er Ihnen neue Strategien für die Kommunikation mit einem Chef mit einem inkompatiblen Führungsstil gibt oder Ihnen zeigt, dass Sie wirklich daran interessiert sind, neue Möglichkeiten zu nutzen, kann der richtige Berater eine schwierige Situation in Wachstums- und Lernmöglichkeiten verwandeln.

2. Wenn Sie mit einem Einbruch in der Mitte Ihrer Karriere konfrontiert sind

Der Einbruch in der Mitte der Karriere kann sich wie ein Plateau anfühlen – insbesondere, wenn es eine Weile her ist, seit Sie über Ihren nächsten Schritt nachgedacht haben. Deshalb ist Coaching an dieser Stelle überraschend transformativ. es weckt Neugier und Ehrgeiz bei denen, die vielleicht die Aufregung vergessen haben, die sie überhaupt erst auf ihren Karriereweg gebracht hat.

Oft merkt jemand in einer Branche oder einem Unternehmen seit fünf oder mehr Jahren, dass er bereit ist, eine größere Rolle zu übernehmen, eine Ausbildung für eine Führungsposition zu beginnen oder einen Karriere-Dreh- und Angelpunkt in Betracht zu ziehen. Ein Coach kann Ihnen helfen, Ziele zu setzen und einen Aktionsplan zu erstellen, Ihre Karriere in einer entscheidenden Phase voranzutreiben und Sie in das nächste Kapitel Ihrer Arbeit zu führen.

3. Wenn Sie zum ersten Mal Manager sind

Manche Menschen suchen nur dann Rat, wenn sie ihre Karriere ändern oder einen neuen Job finden möchten. Trainer verfügen jedoch über vielfältiges Fachwissen, einschließlich Führungstraining und Unterstützung bei der Entwicklung und Führung eines Teams.

Oft sind neue Manager von der Verantwortung, Sichtbarkeit und dem Vertrauen überwältigt, die erforderlich sind, um Untergebene effektiv zu führen. Wenn Ihre Rolle darin besteht, Mitarbeiter zu betreuen, Einstellungsentscheidungen zu treffen und eine Abteilung zu leiten, benötigen Sie neue Fähigkeiten.

Ein Experte, der sich darauf spezialisiert hat, kann Ressourcen gemeinsam nutzen, um Sie bei der Entwicklung zu unterstützen, sowohl als Manager als auch als Ersteller. Ganz zu schweigen davon, dass es von unschätzbarem Wert sein kann, Feedback von jemandem außerhalb des Büros zu erhalten, wenn Sie nicht genau wissen, wie Sie mit einem Dilemma umgehen sollen (siehe: schwierige Arbeitssituation). Außerdem kann diese Person Ihnen helfen, die emotionale Intelligenz zu steigern und Ihre Fähigkeit zu stärken, klare Ziele, Prozesse und Visionen zu kommunizieren.

4. Wenn das Netzwerk nicht Ihre Stärke ist

Für viele ist Networking keine lustige Aktivität. Einige haben Angst, führen unangenehme Gespräche und kämpfen darum, in großen Gruppen von Fremden zu sein.

Wenn Ihr Netzwerk leidet, weil Sie sich von großen Veranstaltungen abmelden und sich von Gruppen außerhalb Ihres unmittelbaren Kreises fernhalten, könnte ein Coach Ihr neuer bester Freund werden. Merken:

  • Ihr Beruf erfordert viel Networking, Sprechen und Pitching.
  • Sie kann die Arten von Ereignissen vorschlagen, die Ihren Stärken entsprechen.
  • Sie kann Sie dafür verantwortlich machen, dass Sie mehr Leute treffen und Ihren Networking-Sweetspot finden.

Wenn Sie einen Fachmann einladen, Ihr Netzwerkpartner zu werden, können Ihre zuvor düsteren Erfahrungen zu erwarteten Gelegenheiten werden, neue Verbindungen in Ihrer Branche herzustellen und eine neue Fähigkeit zu üben.

5. Wenn Sie ein Nebengeschäft aufbauen möchten

Die Mitarbeiterin von Inc., Minda Zetlin, teilt die Ergebnisse einer kürzlich durchgeführten Umfrage der Universität von Phoenix mit und schreibt: „Von den 1.600 befragten Erwachsenen besaßen 63% der Menschen in den Zwanzigern entweder ein eigenes Unternehmen oder wollten es eines Tages und diejenigen, die es nicht waren 55% waren bereits Unternehmer und hofften auf eine Zukunft. “ Wenn Sie planen, ein eigenes Projekt zu starten (sei es ein Unternehmen oder nur ein Auftritt), benötigen Sie verschiedene Dinge: Zeitmanagementfähigkeiten, Tools zum Messen verschiedener Ziele und einen Plan, wie lange Sie Ihr Projekt ausgleichen möchten Vollzeitstelle und Ihr neues Nebengeschäft.

Ein Coach kann Ihnen helfen, die Erwartungen, Ressourcen und Ziele sowohl für Ihren 9-zu-5-Auftritt als auch für Ihren Nebenauftritt zu verwalten. Es handelt sich oft um leidenschaftliche Einzelpersonen, die früher mehrere Jobs oder Nebenprojekte in Einklang gebracht haben – etwa als sie ihre eigenen Geschäfte auf den Weg gebracht haben. Wählen Sie also jemanden aus, der über persönliche Erfahrung in der Verwaltung und Entwicklung eines Nebengeschäfts verfügt. Er kann das Gelernte in Bezug auf realistische Ziele und Übergangsstrategien teilen.

Das Starten eines eigenen Projekts oder Geschäfts, während Sie einen Vollzeitjob haben, kann entmutigend sein, aber mit der richtigen Anleitung befinden Sie sich möglicherweise im Besten aus beiden Welten.

Kurz gesagt, Karrierecoaches bemühen sich, Ihre tägliche Arbeitserfahrung erfüllender, fokussierter und unterstützter zu gestalten. Sie können den Verlauf Ihrer Arbeit vorantreiben und Ihnen helfen, Vertrauen in neue Phasen Ihrer Karriere zu gewinnen.

Foto des Läufers mit freundlicher Genehmigung von Shutterstock.