Ratschläge von CEOs, wie Sie Ihr bestes Selbst sein können

5 Top-CEOs geben inspirierende Ratschläge, wie Sie Ihr bestes Selbst sein können

Können Sie sich vorstellen, ein Unternehmen zu leiten? Sie mögen denken, dass es jetzt eine Strecke ist (es erfordert viel harte Arbeit, ganz zu schweigen von Geduld und Ausdauer, um dorthin zu gelangen), aber es ist auch wichtig, sich daran zu erinnern, dass jeder irgendwo anfangen muss.

Um einen Einblick zu erhalten, wie CEOs – standardmäßig versierte Mitarbeiter – erfolgreich waren, finden Sie hier fünf Lektionen, die sie mit der Spalte „Corner Office“ der New York Times geteilt haben.

1. Träume größer

Manchmal, wenn ich Menschen betreue, sage ich: „Was ist dein größter Traum?“ und es wird etwas Kleines sein und ich werde sagen: ‚Träume größer. Geben Sie sich einfach die Möglichkeit zu sagen: „Ich möchte etwas Größeres“, denn wen interessiert es, wenn Sie versagen? Wirklich, wen interessiert das? Träume also größer, denn niemand anderes wird es für dich tun. ‚

Alexa von Tobel von LearnVest

Haben Sie jemals das Gefühl gehabt, dass Sie kein Recht hatten, etwas zu wollen? Das Gefühl scheint real genug zu sein, aber es ist alles in deinem Kopf. Sie brauchen keine Erlaubnis, um mehr in Ihrem Leben zu wollen oder größere Ziele und höhere Erwartungen zu haben – schauen Sie sich nur Alexa von Tobel an, CEO von LearnVest, die vor ihrem 25. Lebensjahr ihr eigenes erfolgreiches Unternehmen gegründet hat. Sicher, es gibt Hindernisse im Leben, aber wir reden über Träume. Sie können und sollten träumen, was Sie wollen.

2. Seien Sie geduldig

Wenn es darum geht, eine Karriere zu managen, ist Geduld äußerst wichtig, da sich die Menschen Ziele setzen, die oft unrealistisch sind. Es ist großartig, das zu tun, weil Sie ehrgeizig sein wollen, aber nicht die Kontrolle über viele Umstände haben. Und wenn Sie diese Ziele festlegen und sie nicht erreicht werden, liegen die Gründe außerhalb Ihrer Kontrolle. Dies führt zu Ungeduld und Sie treffen Karriereentscheidungen aus Ungeduld. Das ist ein großer Fehler. Einer meiner Chefs hat einmal gesagt, dass sich alles ändert, wenn man glaubt, dass sich nichts ändern wird.

Bob Iger von Disney

Hohe Träume zu haben ist großartig, aber diese Träume zu verwirklichen, geschieht nicht über Nacht. Nehmen Sie es vom CEO von Disney, einem Ort, der im Grunde genommen Magie macht – Sie müssen geduldig sein. Es gibt keine Möglichkeit, es wegzuwünschen. Wie auch immer, das Einbringen von Blut, Schweiß und Tränen macht die Erfahrung, diese Ziele zu erreichen, noch besser. Also schnall dich an und genieße die Fahrt. Gerade wenn Sie es ungefähr hatten, wird Sie etwas überraschen.

3. Fragen Sie einfach

Wenn Sie nicht fragen, lautet die Antwort immer nein. Das ist meine Lieblingssache, um es ihnen zu sagen. Was schadet es zu fragen? Was ist das Schlimmste, was passieren wird? Fragen Sie einfach – das war die Geschichte meines Lebens.

Angus Davis von Swipely

Geduld ist natürlich äußerst wichtig, aber vergessen Sie nicht, sich auch auf den Erfolg vorzubereiten. Die Leute können dir nur helfen, wenn sie wissen, was du brauchst. Angus Davis wurde nicht allein CEO von Swipely. Erzählen Sie den Menschen von Ihren Träumen und Bestrebungen. Bitten Sie sie um Hilfe. Akzeptieren Sie Rat und Unterstützung. Du wirst nicht alleine weiterkommen.

4. Anmutig scheitern

Wenn Sie ein mutiges Leben führen und Risiken eingehen und versuchen, aus Ihrer Komfortzone auszusteigen, werden Sie gelegentlich scheitern, einige Fehltritte machen und sich selbst enttäuschen… Grace begegnet diesen Momenten weiter die Reise, dann wieder auf die Beine zu kommen, demütig genug zu sein, um zu lernen und nicht zu hart mit sich selbst umzugehen.

Michelle Peluso von Gilt

Bei all dem Gerede über den Erfolg ist es wichtig anzuerkennen, dass Sie irgendwann scheitern werden, wenn Sie sich selbst anstrengen. Sie könnten sogar viel scheitern. Das ist okay. Kampfnarben eignen sich hervorragend für Geschichten, solange Sie sicherstellen, dass es in der Geschichte darum geht, wie Sie sie überwunden haben, wie Michelle Peluso von Gilt Groupe es ausdrückt, und nicht darum, wie Sie sie verloren haben und für immer aus dem öffentlichen Raum verbannt wurden.

5. Sprechen Sie mit sich selbst

Das Wichtigste ist, sicherzustellen, dass Sie mit sich selbst sprechen, dass Sie genau darüber nachdenken, was für Sie wichtig ist und Ihnen einen Sinn gibt. Es ist so gesund und wichtig zu denken: „Oh, ich hätte das besser machen können.“ Oder: „Was ist mit dieser Idee?“ Aber heutzutage sind wir ständig auf unseren iPhones und Sie haben keine Zeit, mit sich selbst zu sprechen und zu analysieren. Für die Menschen ist es sehr wichtig zu wissen, was ihnen Sinn gibt. Aber es fällt den Menschen schwer herauszufinden, ob Sie sich nicht mit sich selbst verbinden und sich die Zeit nehmen, nur nachdenklich zu sein und zu träumen.

Daniel Lubetzky von KIND

Selbst die versiertesten Menschen der Welt müssen manchmal ziellos umherwandern. Daniel Lubetzky, CEO von KIND, kann dies bestätigen. Wir können alle Fünfjahrespläne machen, die wir wollen, aber ohne etwas Zeit, um unsere Gedanken loszulassen, wo sie wollen, können wir nur so weit kommen, bis wir aus den Augen verlieren, warum wir so hart arbeiten.

All dies bedeutet, dass es selbst bei CEOs nicht nur um die Hektik geht. Manchmal ist das Beste, was Sie für Ihre Karriere tun können, einen Spaziergang zu machen und Ihre Gedanken schlängeln zu lassen.

Foto der Frau im Feld mit freundlicher Genehmigung von Shutterstock.