5 Tipps zu einem kreativen Lebenslauf, mit dem Sie eingestellt werden

5 Tricks zum Einreichen eines kreativen Lebenslaufs, der die Aufmerksamkeit von Einstellungsmanagern auf sich zieht (ohne sie auszuschalten)

Ich habe Neuigkeiten für Sie: Das Durchlaufen traditioneller Bewerbungen wird auch für Personalchefs alt.

Um die Erfahrung für mich und die Bewerber ein wenig ansprechender zu gestalten, habe ich kürzlich einen Einstellungsprozess geleitet, bei dem ich die Bewerber gebeten habe , einen Tumblr zu erstellen, der uns zeigt, warum sie die beste Person für diesen Job sind. Die Aufgabe besteht in der Ausbildung unseres Unternehmens. Dies ist im Wesentlichen ein sechsmonatiges Eintauchen in das Leben einer Werbeagentur, bei dem der ausgewählte Kandidat durch verschiedene Abteilungen wechselt und von hochrangigen Teammitgliedern betreut wird.

Mir hat gefallen, dass es das Spielfeld geebnet hat. Ein kreativer Lebenslauf ermöglichte es den Bewerbern, Persönlichkeit und Kreativität zu zeigen, und es ermöglichte mir, Fähigkeiten zu beurteilen, die sich direkt auf die Rolle übertragen lassen (sodass ich keine Personen entlassen würde, die möglicherweise nicht den genauen Hintergrund haben, den ich in der Stellenanzeige angefordert hatte). Es gab einer breiteren Gruppe von Menschen mehr Gelegenheit und beseitigte gleichzeitig diejenigen, die nicht bereit waren, die Extrameile zu gehen.

Wir haben Jessi engagiert, deren Tumblr-Lebenslauf etwas Schönes ist. Es zeigt ihr Auge für kreative Arbeit und Bilder. Es ist sauber, einfach und gibt einen ehrlichen Überblick darüber, was sie in ihrem Leben getan hat – sowohl beruflich als auch persönlich – und wie das, was sie gelernt hat, auf den Job anwendbar ist. Sie zeigte Designfähigkeiten, Leidenschaft für ihre Arbeit und Interessen außerhalb dessen, wofür wir sie einstellen würden. (Das ist die Art von Person, die ich in meinem Team haben möchte!)

Was kann jemand aus Jessis Bewerbung lernen? Was ist die geheime Sauce, die ihrem kreativen Lebenslauf geholfen hat, ihr den Job zu verschaffen?

1. Erforschen Sie das Unternehmen

Sie haben diesen Rat schon einmal gehört – und das aus gutem Grund. Was den Personalchef in einem Unternehmen beeindruckt, wird die Person ausschalten, die Ihre Materialien in einer Organisation liest, die für ihre formale Kultur bekannt ist.

Sie können soziale Medien nutzen, um mehr über potenzielle Arbeitgeber zu erfahren, als Sie wahrscheinlich jemals wissen müssten (oder wollen). Projiziert das Unternehmen eine entspannte und lustige Atmosphäre? Wenn ja, ahmen Sie das in Ihrem Ansatz nach. Denken Sie daran, dass es ein gewisses Maß an Kreativität gibt, von der Einreichung eines klassischen Lebenslaufs mit mehr Farbe und Design bis hin zum Denken über den Tellerrand hinaus. Je mehr Sie über eine Organisation und ihre Kultur wissen, desto besser können Sie Ihre Reichweite anpassen und so die Wahrscheinlichkeit erhöhen, dass Sie eine Rückmeldung erhalten.

2. Verwenden Sie, was Sie haben

Kein Designer oder ästhetisch veranlagt? Es ist alles gut. Sie müssen kein bildender Künstler sein, um kreativ zu werden. Ich hatte einmal einen Kandidaten, der ein fachmännisch geschriebenes Anschreiben teilte, das mit der Aufforderung an den Leser begann, es zu lesen, während er ein bestimmtes Lied hörte. Sein Ansatz stach heraus und ich stellte ihn ein.

3. Zeigen Sie Ihre Side Hustles

Vielleicht erlaubt Ihnen Ihre derzeitige Rolle nicht, Ihre kreativen Muskeln zu spielen, aber Sie haben einen Nebenauftritt, bei dem Sie Hochzeitseinladungen erstellen. Finden Sie einen Weg, dies in Ihren Lebenslauf und Ihr Portfolio zu integrieren. Teilen Sie alle Projekte – auch außerhalb Ihrer 9-zu-5-Projekte , die Ihre Fähigkeiten sowie Ihre Kreativität, Leidenschaft und Ihren Antrieb unter Beweis stellen. Wenn es etwas ist, das Sie zusätzlich zu Ihrem Vollzeit-Auftritt tun, muss es für Sie von Bedeutung sein und etwas, in das Sie Ihr Herz für Ihren nächsten Arbeitgeber stecken würden.

4. Lassen Sie sich nicht zu sehr mitnehmen

Es gibt einen Unterschied zwischen auffällig und überwältigend. Denken Sie daran, dass Personalvermittler und Personalmanager häufig in einem Meer von Lebensläufen verwurzelt sind. Sie möchten auffallen, aber wenn zu viele Informationen auf einer farbenfrohen Seite gestaut sind – oder wenn Sie möchten, dass jemand ein 45-minütiges YouTube-Video ansieht – werden Sie möglicherweise nicht auf gute Weise bemerkt. Machen Sie es klar, sauber und einfach. Die Überprüfung Ihrer Bewerbung sollte keinen zusätzlichen Aufwand erfordern.

5. Denken Sie daran, Gimmicks sind nicht Ihre einzige Option

Personalvermittler, Personalchefs und Menschen reagieren im Allgemeinen eher auf Nachdenklichkeit als auf Tricks. Vertrauen Sie mir, ich erinnere mich gern und arbeite immer noch mit den Leuten zusammen, die kluge, nachdenkliche Dankesnotizen geschickt haben, aber ich habe nie die Person eingestellt, die mir einen Plastikfuß geschickt hat, um „einen Fuß in die Tür zu bekommen“. (Ja, das ist wirklich passiert!) Ehrlich gesagt, wenn Sie über die Fähigkeiten verfügen, spricht eine nachdenkliche Präsentation mehr für jeden potenziellen zukünftigen Arbeitgeber als für kitschige Geräte.

Der Schlüssel zur Landung Ihres Traumjobs liegt darin, Ihrem potenziellen neuen Arbeitgeber Ihre Leidenschaft zu zeigen. Mach es auf eine Art und Weise, die nachdenklich, klug und lustig ist! Und wenn diese Firma nicht beißt, ist es sowieso ihr Verlust. Gehen Sie zur nächsten Gelegenheit über, die Sie für Sie und Ihre verrückten Fähigkeiten schätzen wird.