51 Arbeitskleidung für diesen Sommer

51 süße Arbeitskleidung für diesen Sommer

Der Sommer ist da!

Aber so glücklich Sie auch über die warmen, BBQ-induzierenden Temperaturen am Wochenende sind, in der Minute, in der der Montag eintrifft, wünschen Sie sich fast, dass eine schnelle Winterexplosion durchbricht. (Fast.)

Denn wenn die Temperaturen steigen, bringt Sie schon der Gedanke an Ihre Bürogarderobe – die gestärkten Knöpfe, Strickjacken und Wollhosen – zum Schwitzen. Aber die Alternativen – Sommerkleider, Shorts und Tanktops – schreien nicht wirklich: „Büro angemessen“.

Um Ihnen den saisonalen Übergang zu erleichtern, haben wir uns an Pinterest gewandt, um eine Liste von Outfits zu erstellen, die sowohl für den Sommer als auch für die Personalabteilung geeignet sind. Mit leuchtenden Farben, kräftigen Mustern und einigen einzigartigen Stilen, die wir seit einiger Zeit nicht mehr gesehen haben, sind Sie bereit, den Sommerarbeitstagen mit Stil zu begegnen.

Pastelle und Neutrale

Es mag Sommer sein, aber das bedeutet nicht, dass Sie jeden Tag standardmäßig Ihre hellsten Lichter einstellen müssen. Das Schichten von Neutralen (denken Sie an Elfenbein, Rouge und Grau) kann schick und – was vielleicht am wichtigsten ist, wenn es um diesen schwülen Pendelverkehr geht – cool sein.



Farbtupfer

Aber natürlich ist es der Sommer – der perfekte Zeitpunkt, um Ihre kühnste, hellste und neonfarbenste Kleidung auszubrechen. (Nicht ganz bereit, einen leuchtend gelben Rock anzuziehen? Entscheiden Sie sich für Farbtupfer in Ihren Accessoires!)



Blumen

Wach auf und rieche die Rosen mit einem Blumenmuster! (OK, wir wissen, das war kitschig…) Probieren Sie ein Grundkleid, einen Rock oder einen Blazer aus und betonen Sie es mit kräftigen Farben und Accessoires.

Fettgedruckte Muster

Blumen zu zahm? Wählen Sie einen anderen hellen Druck – von Gingham bis abstrakt. Halten Sie die Silhouette Ihrer Stücke klassisch (wie ein Etuikleid oder einen Bleistiftrock), und Sie sind immer noch bürogerecht.



Muster mischen

Nichts kann Ihre Outfit-Auswahl schneller vervielfachen als das Mischen von Mustern. Und der Sommer, in dem Sie mit helleren, mutigeren Mustern davonkommen können, ist der perfekte Zeitpunkt, um es auszuprobieren. Das einfachste? Streifen und Blumen. Wenn Sie den Dreh raus haben, versuchen Sie auch, andere Drucke zu verwenden – wie Paisley, Tupfen und Stammesdrucke.



Lichtschichten

Die Büro-Klimaanlage kann ein Lebensretter bei heißen Sommertemperaturen sein – bis Sie feststellen, dass es 65 Grad sind und Ihr ärmelloses Etuikleid es einfach nicht schneidet. Verwenden Sie leichte, luftige Schichten zum Abdecken – ohne das Gewicht eines schweren Blazers oder einer Strickjacke.



Zurück zum Wesentlichen

Natürlich gibt es Tage, an denen Sie sich etwas konservativer kleiden müssen – aber Sie können Ihren Outfit-Entscheidungen dennoch etwas sommerliche Leichtigkeit verleihen. Probieren Sie kurze Hosen, lockere Blusen und ärmellose Silhouetten.