6 tolle Snacks für den Nachmittag Crunch

6 tolle Snacks für den Nachmittag Crunch

Jeden Arbeitstag gegen 16 Uhr werden wir von der gefürchteten Nachmittagskrise geschlagen – wissen Sie, zu dieser Tageszeit, wenn Sie versuchen, gegen niedrigen Blutzucker zu kämpfen, um all diese kleinen Chancen und Ziele der Arbeit bis 5 zu erledigen. Das einzige, was wir weniger mögen als eine unvollendete To-Do-Liste für morgen früh auf unserem Schreibtisch zu lassen, geht es mit satten Hungerkopfschmerzen nach Hause.

Machen Sie diese Snacks im Voraus und brechen Sie sie aus, wenn Ihre Aufmerksamkeit nachlässt – Sie werden Ihr Gehirn und Ihren Körper stärken, um die letzten ein oder zwei Stunden zu überstehen. Und wenn Sie genug zum Teilen mitbringen, werden Sie wie Bürokönige behandelt.

1. Knusprige Pekannüsse mit Gewürzsole

Diese gewürzten Pekannüsse sitzen – im Gegensatz zu ihren Gegenstücken mit Zuckerschale – bescheiden auf einem wunderbaren Geheimnis. Auf den ersten Blick wirken sie roh und unberührt, aber ein Biss verrät, dass sie tatsächlich von innen perfekt gesalzen und gewürzt und knusprig getrocknet sind.

Während die lange Salzlösung und die niedrige, langsame Rösttechnik viel Zeit in Anspruch nehmen, ist es für Sie fast kein Aufwand. Und  wenn Sie es eilig haben, können die Zeiten im Rezept mit wenig negativen Auswirkungen angenähert werden. Wir haben uns ein paar Stunden vor dem Braten und Braten rasiert, und die Nüsse sind immer noch aus dem Glas verschwunden.

2. Käse-Crispettes

Diese herzhaften Kekse sind wie erwachsene Cheez-Its. Scharfer Cheddar-Käse, Cayennepfeffer und Paprika verleihen den kleinen Häppchen einen großen Geschmack (für einen milderen Geschmack können Sie jedoch die Gewürze anpassen). Sie können diese sogar glutenfrei machen, indem Sie Kichererbsenmehl anstelle von Allzweckmehl und Reiskrispies anstelle von Panko-Semmelbröseln verwenden.

3. Einfache Grünkohlchips

Indem Sie einfach Grünkohlblätter in mundgerechte Stücke zerreißen, sie mit Öl massieren, dann würzen und backen, können Sie aus diesem Salatgrün einen knusprigen, befriedigenden Snack machen. Die Schachteln mit Grünkohlchips, die Sie im Laden finden, sind schockierend teuer, aber lassen Sie sich von diesen Zahlen nicht täuschen – hausgemachte Grünkohlchips sind kostengünstig herzustellen. Ganz zu schweigen davon, dass das Aufschlagen einer Charge zu Hause wahrscheinlich weniger Zeit in Anspruch nimmt als ein Ausflug in den Laden.

4. Sweet Pea Hummus

Die geschätzte vegane Food-Autorin Isa Chandra Moskowitz hat einmal gesagt, Hummus sei eine Lebensmittelgruppe für Veganer. Wir sind uns einig, aber wir denken, dass es auch eine Lebensmittelgruppe für Studenten, vielbeschäftigte Arbeiter und alle ist, die erstaunliches, nährstoffreiches Essen mögen, das in wenigen Minuten fertig ist. Dieses Rezept ist eine leichte, delikate Variante des traditionellen Hummus und enthält frische, hellgrüne Frühlingserbsen, Zitrone und einen Hauch Knoblauch.

5. Honig Ingwer Mandelbutter

Mit Ingwer und Honig versetzt, ist diese hausgemachte Mandelbutter kaum scharf und süß – und es ist fast das Beste, was jemals auf festem Vollweizentoast, Apfelscheiben, Selleriestangen und dieser Banane, die Sie nie zum Frühstück gegessen haben, aufgeschlämmt wurde. Wenn Sie mit anderen Arten von Nüssen experimentieren möchten, können Erdnüsse, Cashewnüsse, Haselnüsse und Sonnenblumenkerne auch leicht in Butter verwandelt werden. Sie könnten sogar in Betracht ziehen, ein bisschen Schokolade für eine DIY-Version von Nutella hinzuzufügen.

6. Rosmarin Thymian Pita Chips

Wir wissen, was Sie denken: Ein Pita-Chip ist ein Pita-Chip, oder? Falsch. Dieses Rezept ist weder pingelig noch überarbeitet, aber es zeichnet sich aus mehreren Gründen aus. Zuerst werden die Chips vor dem Backen mit Butter und Honig bestrichen, wodurch sie besonders reichhaltig und leicht süßlich werden. Zweitens werden die Chips großzügig mit getrockneten Kräutern bestäubt, wodurch sie von rein aromatisch zu geradezu duftend werden (noch mehr nach ein oder zwei Tagen). Drittens benötigen sie bei all dem zusätzlichen Geschmack keine Ausstattung – weder Salsa noch Guacamole müssen angewendet werden. Wir finden, dass sie alleine süchtig machen.