6 Browser-Erweiterungen, mit denen Sie bei der Arbeit viel produktiver arbeiten können

6 Browser-Erweiterungen, mit denen Sie bei der Arbeit viel produktiver arbeiten können

Ja, Sie verbringen jeden Tag viel Zeit im Internet. Und ja, Sie haben einen Browser Ihrer Wahl. (Ich persönlich bin Chrome fürs Leben.) Aber wussten Sie, dass Ihr Browser viel mehr kann, als nur als Vermittler zwischen Ihnen und Google zu fungieren? Tatsächlich kann es ein praktisches Werkzeug sein, um Sie besser zu organisieren. Alles, was Sie brauchen, um dies zu erreichen, sind ein paar praktische kleine Programme, die Erweiterungen genannt werden.

Erweiterungen sind kleine Anwendungen, die Ihrem Browser weitere Funktionen hinzufügen. Sie sind einfach zu bedienen, fast immer kostenlos und lassen sich mit nur einem Klick installieren. Tausende von Erweiterungen sind verfügbar – aber diese sechs sind eine großartige Möglichkeit, um Ihr digitales Leben zusammenzubringen.

1. Kurzwahl 2

Verschwenden Sie keine Zeit mehr damit, nach den Links zu suchen, die Sie am häufigsten verwenden. Holen Sie sich die Kurzwahl 2 und organisieren Sie Ihre Websites mit hoher Priorität auf einer Seite, damit Sie schnell und einfach darauf zugreifen können.

Sie können Ihr Kurzwahl-2-Verzeichnis so anpassen, dass Ihre häufig besuchten Seiten und Lesezeichen nach Ihren Wünschen angeordnet sind, und Sie können es sogar mit einem Look gestalten, der Ihrem Geschmack entspricht. Außerdem können Sie Ihre Liste mit Ihrem Telefon oder Tablet synchronisieren.

Als Bonus erfahren Sie, wann und wie oft Sie die einzelnen Websites besuchen. Dies könnte erklären, warum Sie nicht so produktiv sind, wie Sie denken.

Versuchen Sie für Firefox die Kurzwahl. Und für Safari schauen Sie sich start.me an.

2. Bessere Geschichte

Mit Better History können Sie auch Informationen zu Websites finden, die Sie häufig besuchen. Der Schwerpunkt liegt jedoch darauf, Ihre digitale Historie mit klarer Navigation und leistungsstarker Suche zu sortieren.

Better History organisiert alle Links, die Sie besucht haben, sowohl chronologisch als auch nach Domain – und bietet eine benutzerfreundliche Datums- und Zeitauswahl, wenn Sie auf der Suche nach einem bestimmten Link sind. Darüber hinaus können Sie die Anzahl der Besuche überwachen, die Sie bei jeder URL durchführen.

Und jetzt ermöglicht Better History auch das Löschen des Verlaufs Link für Link oder Stunde für Stunde – nicht, dass Sie etwas Skizziertes tun und dies benötigen würden, sondern nur für den Fall.

Versuchen Sie für Firefox Norwell History Tools. Und für Safari schauen Sie sich Fetching.io an.

3. Sprachuhr

Natürlich hat Ihr Computer bereits eine Uhr, so dass Sie einfach die Uhrzeit überprüfen können, aber die Sprachuhr Erweiterung verwandelt Ihre Uhr in ein Werkzeug, mit dem Sie den ganzen Tag über auf dem Laufenden bleiben.

Mit der Sprachuhr wählen Sie die Intervalle von einer halben oder einer Stunde, wenn Sie eine Warnung benötigen. Und dann, zur Alarmzeit, sagt Ihnen eine menschliche (ish) Stimme, was Sie hören müssen. So können Sie sich morgens mit einem motivierenden „Geh und hol sie dir“ aufpeppen und dich vor deinem Zahnarzttermin mit „Denk an glückliche Gedanken“ beruhigen.

Schauen Sie sich für Firefox ReminderFox an.

4. Organisatorisch

Anstatt unnötige Downloads und Anhänge auf Ihrem Desktop stapeln zu lassen oder wichtige in einem dunklen Ordner zu verlieren, halten Sie Ihre Dateien mit Organizely – einer Erweiterung, die neue Dateien automatisch verarbeitet – schön und ordentlich.

Mit Organizely legen Sie Regeln für jede Website und jeden Dateityp fest, die Sie normalerweise herunterladen. Jedes Mal, wenn Sie eine Datei von dieser Online-Quelle erhalten, wird sie sofort dem von Ihnen ausgewählten Ordner hinzugefügt. Wenn es Downloads gibt, die Sie nur vorübergehend benötigen, können Sie Organizely so einstellen, dass sie nach 24 Stunden automatisch gelöscht werden, sodass Sie niemals eine Bereinigung durchführen müssen.

Versuchen Sie für Firefox Modern Download Manager.

5. Annopad

Das Internet enthält heutzutage vielleicht die meisten Informationen der Welt, aber wo können Sie Ihre Gedanken darüber ablegen? Annopad ist die Lösung, wenn Sie Notizen machen müssen.

Öffnen Sie Annopad einfach über das Symbolleistensymbol, klicken Sie auf „Neu“ und beginnen Sie mit dem Schreiben. Ihre Notizen werden nach Webseite und Website abgelegt. Gute Nachrichten – Ihre Informationen müssen nicht in der Annopad-Erweiterung verbleiben. Sie können es als Textdatei oder PDF exportieren, um es freizugeben oder in anderen Programmen zu verwenden.

Für Firefox suchen Sie nach FloatNotes. Und für Safari Mydex Browser Extension.

6. Ausdehnung

Nachdem Sie alle diese nützlichen Erweiterungen haben, benötigen Sie natürlich eine Erweiterung, um Ihre Erweiterungen zu organisieren. So albern das auch klingen mag, ein Tool wie Extensity ist überraschend nützlich, wenn Sie sogar einige Erweiterungen haben.

Sie können jedes ein- und ausschalten, indem Sie einfach auf das entsprechende Symbol in der Erweiterungserweiterung klicken. Warum sollten Sie sie ausschalten müssen? Ähnlich wie Apps den Akku Ihres Telefons entladen, verlangsamen offene Erweiterungen Ihren Browser.

Suchen Sie für Firefox nach Addons Manager Hilite.

Sie arbeiten viel im Web. Warum also nicht für Sie arbeiten? Laden Sie einige dieser Browsererweiterungen herunter, und Ihr Online-Leben kann mit nur ein oder zwei Klicks organisiert werden.