6 NYC Tech Events zur Teilnahme

6 NYC Tech Events, an denen Sie teilnehmen können, wenn Sie Ihre Karriere vorantreiben möchten

Sicher, in New York City gibt es so ziemlich jede Branche auf dem Planeten, aber die Tech-Szene kann auf dieser Seite des Landes wirklich nicht mithalten.

Gleiches gilt für die Tech-Networking-Szene. Egal, ob Sie neu in der Technik sind oder nur Ihre Kontaktliste vor Ort erweitern möchten, es gibt unzählige Möglichkeiten für Networking-Events in NYC.

Also, welche sollten Sie aus der Liste auswählen? Die folgenden sechs Tech-Events in NYC erhalten den Gütesiegel von The Muse für ihre erschwinglichen Preise und großartigen Angebote, die alles von Kamingesprächen mit beeindruckenden Technikern bis hin zu zurückhaltenden Abenden mit ehrgeizigen Fachleuten wie Ihnen umfassen.

1. LMHQ-Programmierung

Häufigkeit: Wöchentlich, manchmal täglich
Ort: LMHQ, 150 Broadway, New York, NY
Preis: Variiert

LMHQ ist ein Veranstaltungsraum, ein Technologiezentrum und eine extravagante Organisation von Community-Organisatoren in Lower Manhattan. Während einige regelmäßige Tech-Events einschüchternd sein können (anscheinend kennt sich jeder), veranstaltet LMHQ jede Woche eine Reihe verschiedener Networking-Events in NYC, die von intimen Brunch-Gesprächen mit Branchenkennern bis zu großen Bashes reichen, um das Beste zu feiern, was Tech zu bieten hat. Sie müssen etwas finden, das Sie interessiert.

2. NY Tech Meetup

Häufigkeit: Erste Woche des Monats
Ort: NYU Skirball Center für darstellende Künste, 566 Laguardia Place, New York, NY
Preis: 10 USD

NY Tech Meetup wurde 2004 gegründet und ist eine der älteren Tech-Networking-Gruppen in der Stadt. Monat für Monat finden im Skirball Center for the Performing Arts der NYU ausverkaufte Meetups statt. Neben der Teilnahme an Veranstaltungen können Sie sich auch für eine Mitgliedschaft bei NY Tech Meetup anmelden (die Gebühren reichen von kostenlos bis 500 USD pro Jahr).

3. TheLi.st Monthly Meetups

Häufigkeit: Normalerweise monatlich
Ort: Variiert in ganz New York, NY
Preis: Variiert

Der Tech-Bereich ist größtenteils von Männern dominiert, also ist dies für alle Damen da draußen etwas für Sie. TheLi.st nennt sich selbst „eine Netzwerk- und Sichtbarkeitsplattform für alle berufstätigen Frauen“, und obwohl es für jedermann offen ist, kommen viele seiner Mitglieder und Veranstaltungsteilnehmer (einschließlich seiner beiden Gründer) aus technischen Bereichen. Die Veranstaltungen variieren stark, von Networking-Veranstaltungen mit BaubleBar-Einkaufsbummeln bis hin zu Diskussionen über Fruchtbarkeit und was dies für Frauen jetzt bedeutet.

4. AlleyNYCs Happy Hour Showcase

Häufigkeit: Wöchentlich (mittwochs, 18: 30-20: 30 Uhr)
Ort: AlleyNYC, 500 7th Avenue, New York, NY
Preis: $ 0- $ 10

Möchten Sie das Neueste aus der Tech-Szene in einem der coolsten Co-Working-Spaces in New York sehen? Besuchen Sie das wöchentliche Happy Hour Showcase von AlleyNYC, wo jeden Mittwoch aufstrebenden Startups das Wort erteilt wird. Die Menge ist begeistert, der Raum ist hip und Sie müssen haben eine gute Zeit haben, während Sie die ganze Nacht über Networking.

5. Mashables Social Good Summit

Häufigkeit: Jährlich (27.-28. September 2015)
Ort: 92. Straße Y, 1395 Lexington Avenue, New York, NY
Preis: 75 bis 135 USD

Der Social Good Summit von Mashable findet in der 92. Straße Y statt und bringt Führungskräfte aus allen Lebensbereichen zusammen, um die dringendsten Probleme der Welt zu erörtern – und wie sie behoben werden können. Sie werden inspirierende Fachleute aus aller Welt treffen, von Basisorganisatoren bis hin zu Giganten sozialer Unternehmen.

6. Startup Grind New York

Häufigkeit: Monatlich
Ort: Pivotal Labs, 625 Avenue of the Americas, New York, NY
Preis: 10 bis 20 US-Dollar

Startup Grind ist eine der größten unabhängigen Startup-Communities und veranstaltet Networking-Events, die über 200.000 Tech-Evangelisten in 185 verschiedenen Städten verbinden. Die Veranstaltungen bestehen in der Regel aus Networking und Essen, gefolgt von einem Kamingespräch mit dem Gast des Abends. Zu den jüngsten Rednern gehörten Minerva Tantoco, der erste Chief Technology Officer von New York City, Zach Sims, Mitbegründer und CEO von Codecademy, und Evan Frank, Mitbegründer von onefinestay.

Was sind deine anderen Lieblings-Tech-Networking-Events in New York? Lass es mich auf Twitter wissen!

Foto der Vernetzung New Yorker mit freundlicher Genehmigung von Shutterstock.