So töten Sie die Zeit, die auf ein Stellenangebot wartet

6 Möglichkeiten, sich abzulenken, wenn Sie während einer Jobsuche „nur darauf warten, etwas zu hören“

Es kann leicht sein, sich machtlos zu fühlen, wenn Sie auf eine Arbeitsmöglichkeit hoffen. Sobald Sie alles getan haben, was Sie können, von der Aktualisierung Ihres Lebenslaufs bis zur Aufstellung Ihrer Referenzen, um (hoffentlich) das letzte Interview festzunageln, fühlen Sie sich möglicherweise unruhig. Sie könnten sich noch unruhiger fühlen, wenn Ihnen dies immer wieder passiert. Während Sie auf jeden Fall Zeit damit verbringen sollten, herauszufinden, wie Sie Ihre Bewerbungs- und Interviewfähigkeiten weiter verbessern können, ist es auch wichtig, Ablenkungen zu finden.

Wenn Sie also darauf warten, von einem Interview zu hören, von dem Sie glauben, dass es wirklich gut gelaufen ist, oder nur von einigen Personalchefs, an die Sie Ihre Materialien gesendet haben, finden Sie hier einige Möglichkeiten, sich abzulenken. Unabhängig davon, ob Sie derzeit Vollzeit oder arbeitslos arbeiten, können Sie die folgenden Ideen nutzen – insbesondere, wenn Sie sich bei Ihrem derzeitigen 9-zu-5-Verhältnis gelangweilt und unerfüllt fühlen.

1. Starten Sie einen Side Gig

Eine großartige (und lukrative) Möglichkeit, sich zu beschäftigen, besteht darin, sich einen vorübergehenden Nebenauftritt zu sichern. Dies kann eine Position sein, die Sie sofort nutzen können, indem Sie Ihre Fähigkeiten oder Verbindungen nutzen, z. B. die neuen Broschüren eines Familienmitglieds Korrektur lesen, einem Kumpel beim Einrichten seiner neuen persönlichen Website helfen oder sogar für die Familie nebenan babysitten. Oder es könnte sich um qualifiziertere Arbeiten wie Schreiben, Fotografieren oder Entwerfen von Karten und Einladungen für Freunde handeln. Bester Teil? Sie können so viel oder so wenig annehmen, wie Sie möchten.

Und selbst wenn Sie nicht unbedingt das zusätzliche Geld benötigen, ist es ein Kinderspiel, einen Nebenkonzert zu starten, um Ihre Fähigkeiten zu verbessern und Ihren Lebenslauf zu verbessern, wenn Sie das Büro verlassen, um Ihre Fähigkeiten zu verbessern und Ihren Lebenslauf zu verbessern. Es steht mehr als nur Geld auf dem Spiel, wenn es darum geht, etwas nebenbei aufzunehmen, um Ihre Vollzeitverpflichtung auszugleichen.

2. Geben Sie der Community etwas zurück

Sich in Ihrer Community zu engagieren ist eine großartige Möglichkeit, etwas zurückzugeben. Wie Sie sich engagieren, ist von Organisation zu Organisation unterschiedlich und hängt auch von Ihrem eigenen Zeitplan ab. Unabhängig davon, ob Sie ein paar Stunden pro Woche für das Aushelfen in der Bibliothek aufwenden oder sich zweimal im Monat für die Betreuung eines jungen Studenten engagieren können, wird Ihre Teilnahme geschätzt.

Freiwilligenarbeit wirkt sich nicht nur positiv auf das Wesentliche aus, sondern kann Ihnen auch bei der Arbeitssuche helfen. Wie die Muse-Autorin Jessica Solloway sagt : „Laut der  Deloitte Impact Survey 2016 sind 85% der anstellenden Influencer bereit, Fallstricke bei Lebensläufen zu übersehen, wenn ein Mitarbeiter Freiwilligenarbeit in einen Lebenslauf einbezieht – aber nur 30% der Lebensläufe beinhalten Freiwilligenarbeit!“

3. Verbinden Sie sich wieder mit den Personen, die Ihnen wichtig sind

Wissen Sie, wie manchmal Ihr Büro in diese sehr geschäftigen Jahreszeiten gerät, in denen Sie entweder keine Zeit haben, sich mit Freunden und Familie zu treffen, oder schlimmer noch, Sie haben die Zeit, aber Sie sind viel zu erschöpft, wenn der Arbeitstag endet? Wenn Sie zwischen zwei Jobs sind und jeden Tag Stunden Zeit haben, nutzen Sie die Bonuszeit, um wichtige Personen in Ihrem Leben zu treffen. Vergessen Sie nur nicht, flexibel und bereit zu sein, sich um die Zeitpläne anderer zu kümmern – nicht jeder versucht, während einer Jobsuche abgelenkt zu bleiben.

4. Arbeiten Sie an einer Schwäche

Erinnern Sie sich, dass Sie das letzte Mal, als Sie eine Präsentation halten oder ein Meeting bei der Arbeit abhalten mussten, große Angst hatten? Jetzt ist es an der Zeit, an diesen Fähigkeiten zu arbeiten und sich darauf vorzubereiten, wenn Sie sich das nächste Mal beruflich herausgefordert fühlen.

Wenn öffentlich gesprochen wird nervös sind, ist dies Ihre Chance, die Angst zu überwinden. Besuchen Sie lokale offene Mikrofone, Stand-Ups oder andere Veranstaltungen in Ihrer Nähe, die Ihnen dabei helfen, Ihren Zeh ins Wasser zu tauchen, bevor Sie zu einem großen Aufsehen erregt werden.

Ist es eine Angst vor Geselligkeit, die sich in Ihrer Box „Bedarfsarbeit“ befindet? Nehmen Sie an Networking-Veranstaltungen teil oder nehmen Sie an einem regulären Gruppenkurs teil (denken Sie an: Töpfern, Yoga, Klettern), um die Fähigkeiten Ihrer Mitarbeiter in einer Umgebung zu verbessern, in der Sie sich wirklich freuen.

5. Setzen Sie sich für Ihre Gesundheit ein

Wenn Sie wie ich sind, warten Sie immer auf den richtigen Zeitpunkt, um wieder in Form zu kommen. Sie sagen sich, ich gehe regelmäßig ins Fitnessstudio, sobald ich dieses große Projekt hinter mir habe, und ich habe wieder meine ganze Freizeit, oder ich werde auf jeden Fall darauf achten, was ich esse und gesünder bin – danach Urlaub endet.

Hören Sie auf, es aufzuschieben, und geloben Sie, die Kontrolle über Ihre körperliche Gesundheit zurückzugewinnen. Ein Lauf ist eine weitaus bessere Nutzung Ihrer Zeit, als alle drei Minuten verzweifelt Ihre E-Mails zu lesen. Und die Planung des Ernährungsplans der Woche ist viel gesünder als LinkedIn, wenn Sie alle Mitarbeiter des Unternehmens verfolgen, bei dem Sie sich beworben haben.

6. Lernen Sie eine neue Fähigkeit

Sie können jederzeit an einem kostenlosen Kurs teilnehmen und eine neue Fähigkeit erlernen oder Ihr Wissen in einem Bereich erweitern, in dem Sie ein grundlegendes Verständnis haben und mehr wissen möchten.

Weitere kostenlose Ressourcen, mit denen Sie beginnen können, sind Skillshare für Kreative, Codecademy für Programmierer und Duolingo für Sprachlerner.

Ich verstehe: Die Jobsuche ist ein qualvoller Prozess. Aber Sie haben die Möglichkeit, es ein wenig weniger seelisch zu machen, indem Sie Zeit in sich selbst und die Aktivitäten investieren, die Ihnen am wichtigsten sind. Sie können immer noch motiviert, produktiv und wettbewerbsfähig bleiben, auch wenn Sie noch nichts von der Arbeit Ihrer Träume gehört haben.

Und wer weiß? Während Sie beschäftigt sind, läuft es reibungslos mit einem Jobangebot im Schlepptau, bevor Sie es überhaupt wissen.

Foto einer Frau, die ihren Nebenauftritt mit freundlicher Genehmigung von CommerceandCultureAgency / Getty Images genießt.