Wie 5 Führungskräfte an die Spitze kamen – und was Sie von ihnen lernen können

Wie 5 Führungskräfte an die Spitze kamen – und was Sie von ihnen lernen können

Wenn Sie versuchen, in Ihrem Unternehmen oder auf Ihrem Gebiet führend zu sein, kann es schwierig sein, herauszufinden, wie Sie dorthin gelangen. Wie kann man die Leiter nach oben klettern und die Menschen auf dem Weg inspirieren?

Nun, der beste Weg ist, von Leuten zu lernen, die es schon einmal gemacht haben.

Lesen Sie weiter für die Geschichten von fünf Personen in Führungspositionen bei unseren Partnerunternehmen zusammen mit den Lehren, die Sie aus ihren Wegen zum Erfolg ziehen können.

1. Maya Perez

Vorstandsmitglied und Mitherausgeber des Austin Film Festival

Ihre Geschichte: Obwohl sie am College Politikwissenschaft studierte, brachte sich Maya Perez das Agenting und Publizieren durch Forschung bei. Sie begann ihre Karriere bei William Morris Endeavour, begann in der Poststelle und arbeitete sich hoch. Als es um einen Karriereschritt ging, wusste Perez, dass sie weiterhin mit Schriftstellern zusammenarbeiten wollte – ohne sich jedoch so sehr auf das Endergebnis konzentrieren zu müssen.

Mit dem Fokus des Unternehmens auf Drehbuchautoren fühlte sich AFF wie der richtige Schritt und sie verbrachte 10 Jahre als Konferenzleiterin, bevor sie sich zurückzog, um in Teilzeit als Vorstandsmitglied zu führen. Sie konzentriert sich darauf, strategische Partnerschaften einzugehen, langfristige Geschäftsentscheidungen zu treffen und bei der Produktion von „On Story“ mitzuwirken – einer von AFF präsentierten TV-Serie über PBS.

Ihre Führungsstunde: Wenn Sie an die Spitze gelangen, detailorientiert sein, ein starker Planer sein und Termine festlegen möchten – aber bereiten Sie sich darauf vor, dass es funktioniert, wenn alles auseinander fällt.

2. John Ballay

Mitbegründer und Präsident von Knot Standard

Seine Geschichte: John Ballay wuchs in einer Unternehmerfamilie auf. Trotz seiner erfolgreichen Karriere nach dem College im Investment Banking konnte er nicht aufhören, über die Gründung eines eigenen Unternehmens nachzudenken. Und so begann er mit Knot Standard, einer maßgeschneiderten Plattform für Kleidung für Männer.

Heutzutage hat er ein bisschen von allem in der Hand, von der Durchführung von Geschäftsstrategien und Entwicklungsinitiativen bis hin zu Treffen mit seinen Teammitgliedern, um sicherzustellen, dass alles reibungslos läuft.

Seine Führungsstunde: Manchmal muss man neben seinem Vollzeit-Auftritt ein wenig (oder viel) zusätzliche Arbeit leisten, um an den Ort zu gelangen, an dem man letztendlich als Führungskraft sein möchte.

3. Eileen Lee

Chief Operating Officer von Venture for America

Ihre Geschichte: Eileen Lee hatte viele Höhen und Tiefen, bevor sie ihren Platz bei Venture for America fand. Sie studierte Wirtschaftswissenschaften und versuchte nach dem College, in das Investment Banking einzusteigen, bekam aber keine Stellenangebote, weil Personalchefs sehen konnten, dass ihr Herz wirklich nicht dabei war. Stattdessen wurde sie Beraterin bei Accenture, wo sie sechs Jahre blieb, bevor sie ausbrannte und aufhörte.

Nach vier Monaten Arbeitslosigkeit traf sie den Gründer und CEO von VFA und wurde verkauft. In den letzten drei Jahren hat Lee unermüdlich daran gearbeitet, dass alle Mitarbeiter von VFA – von Partnern über Mitarbeiter bis hin zu Stipendiaten – glücklich und unterstützt sind.

Ihre Führungsstunde: Lassen Sie sich nicht von den Tiefen unterkriegen. Ein Fehler bedeutet nicht, dass Sie niemals ein großartiger Anführer sein werden.

4. Paul Iliya

Chief Commercial Officer von iCracked

Seine Geschichte: Paul Iliya wuchs auf und wollte immer Arzt werden, bis er aufs College ging und feststellte, dass es nicht zu ihm passte. Zum Glück führten einige zufällige Biere mit den Gründern von iCracked zu der perfekten Position für ihn.

Jetzt verbringt Iliya seine Tage glücklich damit, neue Produkte für iCracked von Grund auf zu entwickeln. Er arbeitet mit Teams im gesamten Unternehmen zusammen, um sicherzustellen, dass iCracked das beste Online- und Offline-Kundenerlebnis bietet.

Seine Führungslektion: Manchmal ist es wichtig, ein Risiko einzugehen und mit einem Startup in einem frühen Stadium an Bord zu springen, um Ihre Karriere dahin zu bringen, wo Sie sein möchten.

5. Tanya Bakalov

Mitbegründer und Senior VP, Operations, SevOne

Ihre Geschichte: Tanya Bakalov dachte, sie würde ihr ganzes Leben lang Buchhalterin werden – und war sogar auf der Partnerbahn bei Deloitte und Touche , bis Vess Bakalov mit der großartigen Idee für SevOne zu ihr kam und sie überzeugte, ihre derzeitige Karriere zu verlassen und fang es mit ihm an.

Jetzt ist sie führend in der globalen Organisation und stellt sicher, dass der Produktversand von SevOne reibungslos und effizient verläuft.

Ihre Führungslektion: „Es gibt viele Unbekannte und Unsicherheiten, die im Leben auf Sie zukommen, und wenn Sie hart genug arbeiten und sich anstrengen und bereit sind, etwas Neues zu tun und damit kreativ zu sein und es auch zu tun viel spaß damit, du kannst deine karriere auf die nächste ebene bringen. Und es liegt wirklich an Ihnen, das zu tun. “

Foto der Person oben auf dem Berg mit freundlicher Genehmigung von Shutterstock.