Wie 5 Personalvermittler ihren Anfang nahmen

Wie 5 Personalvermittler ihren Anfang nahmen

Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, ein Personalvermittler zu sein, sind sich aber nicht sicher, wie Sie anfangen sollen?

Es stellt sich heraus, dass es keine einzige Route gibt. Während einige Leute direkt nach dem College mit einem HR- oder Kommunikationsabschluss anfangen, gehen viele andere völlig andere Wege – von Technik über Marketing bis hin zu Finanzen. Wenn sie dann erkennen, dass die Arbeit mit und die Unterstützung von Menschen ihr Lieblingsteil des Jobs ist, finden sie ihren Weg in die Welt der Rekrutierung.

Denn Rekrutierung erfordert mehr als nur eine bestimmte Fähigkeit, die Liebe und das Verständnis der Menschen. Sie lernen sie kennen, helfen ihnen, ihre Karriere- oder Einstellungsziele aufzudecken, und bringen sie mit großartigen Mitarbeitern oder Einstellungsmanagern zusammen.

Diese Woche haben wir uns mit fünf Personalvermittlern zusammengesetzt, um zu sehen, wie sie ihre Leidenschaft für Menschen in einen Job verwandelt haben. Lesen Sie weiter, um mehr über ihre Karrierewege zu erfahren, und gehen Sie dann zu The Muse, um einen eigenen Rekrutierungsauftritt zu finden.

Karsten Vagner

Director of People, ZocDoc

Karsten war schon immer kreativ geneigt, deshalb ging er zur Schule, um Theater und Schreiben zu studieren. Aber als er seinen Abschluss machte, entschied er, dass er „etwas Lebenserfahrung“ brauchte und zog für drei Jahre nach Japan, um Englisch zu unterrichten.

Aber als er dort war, änderte sich etwas: Was für ihn in seiner Karriere am wichtigsten war, war nicht Kreativität, sondern Auswirkungen auf das Leben der Menschen. Als er nach Hause zurückkehrte, suchte er nach Jobs, bei denen er genau das tun konnte. Als er bei ZocDoc eine Rolle fand, die es ihm ermöglichte, großartige Leute in ein Unternehmen zu bringen, das großartige Arbeit leistet, sagte er: „Es war ein großartiger Tag.“

Morgan Missen

Ehemaliger Head of Talent, Foursquare

Morgan studierte Informatik am College und dachte, sie könnte selbst Ingenieurin werden. Also zog sie nach Silicon Valley und bekam einen Job bei Google und engagierte sich für die Rekrutierung des Unternehmens. Seitdem findet sie großes Talent für Startups.

Und das passt perfekt zusammen – denn obwohl sie keine Ingenieurin war, hat sie es immer geliebt, mit technischen Leuten zusammen zu sein. Als ehemalige Head of Talent bei Foursquare sprach Morgan tagelang mit Ingenieurskandidaten darüber, warum Foursquare so ein fantastischer Arbeitsplatz ist, und überlegte, wie man das Büro großartig macht. Jetzt leitet sie ihre eigene Silicon Valley Tech Talent Agentur.

Susan Rose

Legal Recruitment Manager, Goodwin Procter

Als Studentin wusste Susan nicht, was sie tun wollte, deshalb versuchte sie verschiedene Dinge, darunter ein Praktikum bei einer Werbeagentur und einer Wertpapierfirma. Am Ende bekam sie ihren ersten Job als Analystin bei einer Investmentbank.

Und sie mochte ihre Rolle, aber sie war nicht begeistert davon – bis sie sich für das MBA-Rekrutierungsprogramm ihres Unternehmens engagierte. Sie liebte die Erfahrung, mit anderen über ihre Ziele zu sprechen, und hatte bald die Gelegenheit, Vollzeit für eine Anwaltskanzlei zu rekrutieren.

Susans Weg, selbst ein paar verschiedene Jobs zu haben, ist Teil dessen, was sie jetzt so großartig in ihrem Job macht. „Sie sprechen jeden Tag mit Menschen über ihre Karriere und coachen sie“, erklärt sie.

Andrea McGowan

Recruiter für Universitätsbeziehungen, Dell

Andrea, die der Geschäftseinheit Finance von Dell hilft, großartige Leute zu finden, hat immer an der Rekrutierung gearbeitet. Sie studierte Kommunikation und zwischenmenschliche Kommunikation am College und „das Stück“ ihrer Ausbildung war wirklich das, was sie zu einer Karriere in der Personalabteilung und im Recruiting brachte.

Aber sie war nicht immer in der Finanzrekrutierung. Sie begann tatsächlich im Gesundheitswesen, stellte zuerst Ärzte in einem Krankenhaus ein und arbeitete dann für einen Gesundheitsdienstleister. Sie kam über professionelle Kontakte und Netzwerke zu Dell – eine großartige Lektion für alle, die in das Feld einsteigen möchten. „Jeder Job, den ich jemals bekommen habe, war durch großartige Vernetzung.“

Leslie Dutton

Personalvermittler, imo

Leslie startete ihre Karriere in der Verkaufsabteilung von Amazon.com und stellte schnell fest, dass sie es wirklich genoss, starke, talentierte Teams von Menschen aufzubauen. Sie suchte nicht unbedingt nach einem neuen Job, sondern stolperte beim Stöbern in ihrem Kindle Fire auf imo – und war sofort begeistert.

Also entschied sie sich für einen Vertrauenssprung: Sie wechselte von einem großen Unternehmen zu einem kleinen Startup, um eine neue Rolle bei imo zu übernehmen, und das Risiko zahlte sich aus. Jetzt ist Leslie begeistert von ihrer Arbeit, Mitarbeiter, Praktikanten und Studenten zu rekrutieren und sie in ein Unternehmen zu holen, das sie liebt.

Hören Sie von Leslie