So werden Sie befördert, wenn Ihre Mitarbeiter großartig sind

Fragen Sie einen ehrlichen HR-Experten: Wie kann ich mich von Werbeaktionen gegen meine großartigen Mitarbeiter abheben?

Sehr geehrter HR-Experte,

Wie kann ich mich von Beförderungen abheben, wenn alle meine Kollegen talentiert, erfolgreich und zum gleichen Zeitpunkt in ihrer Karriere wie ich sind?

Signiert,
Angst davor, überschattet zu werden

Liebe Angst, überschattet zu werden,

Ein großes Lob an Sie, dass Sie Ihre Karriere selbst in die Hand genommen haben!

Eine Möglichkeit, um sicherzustellen, dass Sie sich von anderen abheben, besteht darin, nach Möglichkeiten und Projekten außerhalb Ihrer Stellenbeschreibung zu suchen. Normalerweise ist eine Beförderung gerechtfertigt, wenn jemand die Erwartungen an seine Position überschreitet. Also, wenn Sie es mit Ihrer normalen Verantwortung aus dem Park werfen und Lage sind, ein neues Projekt zu besitzen oder eine andere Herausforderung anzugehen, werden Sie beweisen, dass Sie eine wertvollere Investition für das Unternehmen sind als Ihre Kollegen, die möglicherweise ähnliche Hintergründe und Erfahrungen haben wie Sie.

Darüber hinaus verlangen Unternehmen heute nach innovativen und kreativen Mitarbeitern, die über das Nötigste hinaus einen Mehrwert für das Unternehmen schaffen. Wenn Sie keine Ideen haben, was derzeit besser gemacht werden könnte, werfen Sie einen Blick auf die Schwachstellen in Ihrer Abteilung und überlegen Sie, wie Sie persönlich daran arbeiten können, diese zu verbessern oder zu lindern.

Vertrauen Sie mir, es ist besser für alle, wenn Sie sagen können: „Das ist scheiße… aber ich kann es besser machen“, als mit dem Finger zu zeigen und mehr Arbeit auf jemand anderen im Unternehmen zu werfen.

Wenn Sie über eine Beförderung nachdenken, ist es wichtig, dass Sie frühzeitig und häufig mit Ihrem Chef über Ihre Ambitionen kommunizieren. Sie sollten mit Ihrem Manager im Voraus wissen, dass Sie eher früher als später für eine Beförderung in Betracht gezogen werden möchten. Wenn Sie Ihren Wunsch, befördert zu werden, zum ersten Mal während Ihrer jährlichen Leistungsbeurteilung äußern, ist es möglicherweise zu spät!

Denken Sie daran, dass Ihr Manager sich mit der Personalabteilung abstimmen und mindestens das Budget Ihrer Abteilung berücksichtigen muss, bevor Sie Entscheidungen treffen. Je früher Sie diesen Samen pflanzen und über Ihre berufliche Entwicklung auf die gleiche Seite gelangen, desto besser wird es Ihnen gehen.

Sie können es vielleicht nicht so sehen, aber solch herausragende Teamkollegen zu haben, kann tatsächlich ein Vorteil für Sie bei Ihrer Suche nach einer Beförderung sein. Sie haben wahrscheinlich gehört, dass Sie ein Spiegelbild dessen sind, mit wem Sie die meiste Zeit verbringen, und das trifft definitiv auch auf den Arbeitsplatz zu. Wenn Sie sich von anderen talentierten und erfolgreichen Personen abheben können, werden Sie sich in Ihrer Karriere an einen weitaus besseren Ort versetzen, als wenn Sie eine Gruppe von Slackern übertreffen würden (was natürlich eine viel einfachere Aufgabe ist ). Wenn die Messlatte viel höher liegt, möchten Sie mehr erreichen.

Es kann immer schwierig sein, auf eine Beförderung aufmerksam zu werden – insbesondere dann, wenn Ihre Kollegen genauso großartig und qualifiziert sind wie Sie. Wenn Sie bereit sind, Initiative zu ergreifen und offen mit Ihrem Manager zu kommunizieren, haben Sie glücklicherweise eine viel bessere Chance, sich bei der Arbeit abzuheben.

Dieser Artikel ist Teil unserer Ask an Expert-Reihe – einer Kolumne, die Ihnen dabei helfen soll, Ihre größten Karriereprobleme anzugehen. Unsere Experten freuen sich darauf, alle Ihre brennenden Fragen zu beantworten. Sie können eine Frage per E-Mail an editor (at) themuse (dot) com senden und Ask a Honest HR Professional in der Betreffzeile verwenden.

Ihr Brief kann in einem Artikel über The Muse veröffentlicht werden. Alle Briefe an Ask a Expert werden Eigentum von Daily Muse, Inc und werden hinsichtlich Länge, Klarheit und grammatikalischer Korrektheit bearbeitet.