Die Wörter, die Fortune 500-Mitarbeiter auf LinkedIn verwenden

Wie Fortune 500-Mitarbeiter ihre LinkedIn-Profile von Personalvermittlern abheben

Wir alle kennen die Leistungsfähigkeit von Schlüsselwörtern – wir verwenden sie in unserem Lebenslauf, um über das ATS hinauszukommen. Wir nehmen sie in unsere Anschreiben auf, um sie mit der Stellenbeschreibung abzugleichen und zu zeigen, dass wir die richtigen Fähigkeiten für die Stelle haben, und verwenden sie sogar für LinkedIn, um uns durchsuchbarer zu machen.

Aber woher wissen wir, welche am wahrscheinlichsten die Aufmerksamkeit eines Personalvermittlers auf sich ziehen? Jüngste Untersuchungen von Grammarly (eine App, mit der Sie Rechtschreib- und Grammatikfehler in E-Mails, Chrome usw. abfangen können) legen nahe, dass die Profile mit dem höchsten Rang ähnliche Schlüsselwörter aufweisen.

Die Studie untersuchte 750 LinkedIn-Profile von Fortune 500-Mitarbeitern und stellte fest, dass dies die vier häufigsten Begriffe sind:

  • Führer
  • Strategisch
  • Lösung
  • Innovativ

Tatsächlich enthielten über 30% der Top-Profile das Wort „Leader“.

Natürlich reicht es wahrscheinlich nicht aus, diese Wörter in Ihr Profil zu werfen, damit alle Personalvermittler zu Ihnen strömen. Am faszinierendsten an dieser Erkenntnis fand ich jedoch, dass diese Worte nicht nur CEOs vorbehalten sind.

Denken Sie darüber nach: Wie oft betrachten Sie sich als Führungskraft (auch wenn Sie kein Manager sind)? Vielleicht bei einem Projekt? Vielleicht suchen die Leute in Besprechungen nach Antworten? Und wie oft waren Sie in Ihrem Beruf oder Ihrer Strategie innovativ? Oder eine Lösung für ein Problem finden?

Die Realität ist, dass wir wahrscheinlich alle das Zeug dazu haben, als Experte in unseren Rollen gesehen zu werden (und wenn Sie nicht so denken, fragen Sie sich, was ein Experte in Ihrer Position wissen würde, und beginnen Sie, diese Dinge einzeln anzugehen ). Das Problem wird, dass wir das nicht immer gut ausdrücken können.

Vielleicht geht es also nicht nur darum, die richtigen Keywords für Ihr LinkedIn-Profil zu finden, sondern Zeit damit zu verbringen, die perfekte Zusammenfassung zu erstellen, die Ihre Stärken und Leidenschaften im besten Licht erscheinen lässt. Oder ändern Sie Ihre Überschrift so, dass nicht nur klar ist, was Sie täglich tun, sondern auch, was Sie in Ihrer Karriere erreicht haben. Oder verwenden Sie diese verborgene Anleitung, um jeden Teil Ihres Profils zum Leuchten zu bringen.

Denn wenn Sie sich wie ein Profi präsentieren, überzeugen Sie andere davon, dass Sie die perfekte Person für diesen Job sind.