Wie ich ein Unternehmen gefunden habe, das Teamkultur schätzt

Wie ich ein Unternehmen gefunden habe, das Teamkultur schätzt

Unsere Mission hier bei The Muse ist einfach: Ihnen zu helfen, Ihren Traumjob zu finden. Es gibt also nichts, was wir mehr lieben, als davon zu hören, wenn Sie es tun!

Heute haben wir uns mit Emily Smith, einer Vertreterin für Geschäftsentwicklung bei Bizzabo, unterhalten. Weil sie von Anfang an definiert hat, was sie in einem Job haben möchte, hat sie eine perfekte Lösung in einem Unternehmen gefunden, in dem alle zusammenarbeiten, andere respektieren, um ihre Meinung zu sagen, und sich trotzdem Zeit nehmen, um gut zu lachen.

Lesen Sie unten, um mehr über ihre Geschichte zu erfahren, und schauen Sie sich dann in Bizzabos Büros um, wie Sie selbst einen großartigen neuen Auftritt landen können.

Was suchten Sie in einem Job?

Ich habe mich besonders für Kultur interessiert. Der Großteil meiner wöchentlichen Stunden verbringe ich bei der Arbeit. Es ist wichtig, in einem Raum zu sein, der sowohl herausfordernd als auch positiv ist. In einem früheren Job hatte ich ein negatives Umfeld, und die Auswirkungen gingen über die Bürowände hinaus und belasteten mein Privatleben und mein persönliches Glück. Nach dieser Erfahrung traf ich die Entscheidung, meinen Arbeitsplatz viel selektiver und aufmerksamer zu wählen.

Haben Sie während Ihres Bewerbungsprozesses etwas Besonderes getan, von dem Sie glauben, dass es Ihnen geholfen hat, sich von der Masse abzuheben und den Job bei Bizzabo zu bekommen?

Ich wollte ehrlich gesagt für dieses Unternehmen arbeiten – ich suchte nicht nur nach einem Job. Ich war also sehr vorbereitet, recherchierte im Voraus, wurde über das Unternehmen und das Produkt informiert, identifizierte spezifische Fähigkeiten, Erfahrungen und Talente, die unmittelbaren Wert bringen würden, und stellte Fragen, die aus einem echten Interesse an Bizzabo und den arbeitenden Menschen stammten Dort.

Wie ist Ihre tägliche Arbeit?

Meine Aufgabe ist es, potenzielle Neukunden anzusprechen, den Entscheidungsträger zu finden, Interesse daran zu wecken und zu wecken, wie Bizzabo ihr Geschäftsergebnis verbessern kann, und eine Demonstration mit unseren Produktspezialisten zu koordinieren. Grundsätzlich habe ich einen potenziellen Kunden für den Produktspezialisten ausgewählt, um ihn als Geschäft abzuschließen.

Wir arbeiten wöchentlich zusammen, um gezielte Taktiken zu verbessern und kreative Wege zu finden, um Gespräche mit vielbeschäftigten Veranstaltungsplanern zu eröffnen, die noch nicht auf dem Markt für Software sind. Letztendlich möchten wir Veranstalter stärken, damit wir Leads ansprechen, deren Prozesse, Veranstaltungen und Teilnehmer, von denen wir wirklich glauben, dass sie von Bizzabo profitieren werden.

Was ist dein bisheriger Lieblingsteil an der Arbeit bei Bizzabo?

Wir respektieren Daten und sind ständig bemüht, diese zu verbessern. Wenn das Management nach Ihrer Eingabe fragt, wird diese ernst genommen. Wenn wir ein wöchentliches Teammeeting haben, teilen wir Feedback und geben jeder Person den Respekt, sich darüber zu öffnen, wie sie etwas sieht. Wir erstellen Aktionselemente aus diesen Meetings und wären ohne diese Art von offenem Forum nicht dort, wo wir heute sind. Schließlich sind wir unserer Arbeit sehr verpflichtet und tun alles, um unsere Ziele zu erreichen.


Erfahren Sie mehr über die Arbeit bei Bizzabo


Was würde die meisten Menschen an der Arbeit bei Bizzabo überraschen?

Wir bemühen uns, uns kennenzulernen, obwohl wir weit von den Kollegen in unserem israelischen Büro entfernt sind. Onboarding bei Bizzabo beinhaltet Speed-Meetings mit jedem Mitglied der Organisation, auch mit denen, die nicht in unserem Home Office sind. Dies bildet die Grundlage für eine Arbeitsbeziehung und eine Freundschaft. Sie erhalten eine Vorstellung von ihrer Rolle in der Organisation, ihrer Geschichte und ihrer Persönlichkeit.

Wir pflegen eine enge Community – was eine Herausforderung sein kann, wenn sich ein Teil Ihres Teams auf der ganzen Welt befindet und Sie nicht unbedingt täglich mit jedem Mitglied interagieren. Wir sind Kollegen und auch Freunde, was es selbstverständlich macht, den ganzen Tag über mit spontanen, lustigen Momenten und Lachen zu brechen.

Welchen Rat hätten Sie für jemanden, der einen Job sucht, den er liebt?

Wissen Sie, was Sie wollen, und führen Sie von Anfang an Ihre „Bedürfnisse zu haben“ und „schön zu haben“ auf. Nehmen Sie Ihre Jobsuche als Job selbst an – wo Sie landen, hat einen großen Einfluss auf Ihr zukünftiges Glück und Ihren Erfolg.