Wie ich einen Job im Marketing bei Simplee bekam

Wie ich einen Job gefunden habe, bei dem ich ein tatsächlicher Teil des Unternehmenswachstums werde

Unsere Mission hier bei The Muse ist einfach: Ihnen zu helfen, Ihren Traumjob zu finden. Es gibt also nichts, was wir mehr lieben, als davon zu hören, wenn Sie es tun!

Heute haben wir uns mit John Dwight, VP für Marketing und Partnerschaften bei Simplee, unterhalten. Seine Aufgabe ist es, das Marketing-Team zu leiten und aufregende neue Partnerschaften für ein stetig wachsendes Startup aufzubauen – eine perfekte Ergänzung zu seinem umfassenden technischen Hintergrund.

Lesen Sie unten, um mehr über seine Geschichte zu erfahren, und schauen Sie sich dann Simplees Büros an, um zu sehen, wie Sie selbst einen großartigen neuen Auftritt landen können .

Erzähl uns von dir!

Ich komme ursprünglich aus Massachusetts (Go Pats!) Und bin vor 14 Jahren in die Bay Area gezogen, weil ich den Outdoor-Lifestyle hier liebe. Ich bin verheiratet und habe zwei großartige Kinder, ein sechsjähriges Mädchen und einen fünfjährigen Jungen, die genau wie ihre Eltern begeisterte Wanderer und Skifahrer werden. Ich habe seit dem College an Triathlons teilgenommen und kürzlich mein viertes Ironman-Distanzrennen in Couer D’Alene, Idaho, absolviert!

Was machen Sie als VP of Marketing and Partnerships?

Mein Job besteht aus zwei Teilen:

  • Ich leite das Marketing-Team, das die Gesundheitssysteme darüber informiert, wie Simplee dazu beitragen kann, die Patientenerfahrung bei der Bezahlung der Gesundheitskosten zu verbessern. Wir erreichen sie über persönliche Veranstaltungen, Webinare und digitale Marketingkanäle, um Nachfrage und frühes Engagement zu generieren. Wenn ein potenzieller Kunde mit unserem Team in Kontakt tritt, stellen wir Supportmaterialien zur Verfügung, die unseren Vertriebsmitarbeitern helfen, das Gespräch während des Verkaufsprozesses zu verwalten. Ich verbringe meine Zeit damit, an Inhalten zu arbeiten, um die Simplee-Geschichte zu erzählen, die effektivsten Kanäle zu finden, über die wir neue Kunden erreichen können, und vor allem mit aktuellen und potenziellen Kunden zu sprechen, um zu verstehen, wie wir unser Angebot weiterentwickeln können um ihre Bedürfnisse am besten zu erfüllen.

  • Ich leite auch unsere Partnerschaftsbemühungen mit Unternehmen, die uns helfen können, die Simplee-Plattform auf mehr Gesundheitssysteme zu verteilen, unseren Implementierungsprozess zu rationalisieren und / oder die Funktionen unserer Plattform zu erweitern. Meine tägliche Tätigkeit reicht von der Recherche nach Details zu potenziellen Partnern bis hin zu Treffen mit ihnen, um eine Win-Win-Gelegenheit zu schaffen. Ein wesentlicher Teil dieser Rolle besteht darin, die Markttrends und etablierten und aufstrebenden Wettbewerber im Auge zu behalten, um zu verstehen, wie sie Chancen oder Herausforderungen für uns schaffen.

Was hast du gemacht, bevor du deinen neuen Job bekommen hast?

Ich war ein Jahr lang Leiter der Produkt- und Geschäftsentwicklung bei Trooly, einem kleinen Startup, das die Vertrauenswürdigkeit und die potenziellen Risikosignale einer Person anhand ihres öffentlichen Web-Fußabdrucks bewertete. Davor war ich zehn Jahre bei PayPal tätig, wo ich in vielen Bereichen des Geschäfts tätig war, einschließlich Unternehmensstrategie, Finanzplanung, Marketing und Produkt.

Was suchten Sie in einem Job?

Ich wollte eine Rolle bei einem kleinen, schnell wachsenden Unternehmen finden, bei dem ich einen großen Einfluss auf das Wachstum und die Entwicklung des Unternehmens haben könnte. Ich war Teil eines großen Technologieunternehmens (PayPal) und eines sehr frühen Unternehmens (Trooly) und suchte nach einer Möglichkeit, das, was ich aus diesen beiden Bereichen des Spektrums gelernt hatte, frühzeitig auf ein Unternehmen anzuwenden seine Wachstumspfad.

Was hat dich an Simplee gereizt, als du es auf The Muse gefunden hast?

Ich war begeistert, dass Simplee an der Schnittstelle zwischen Technologie – einer Branche, in der ich seit vielen Jahren arbeite – und Gesundheitswesen – einer Branche, die für mich ziemlich neu war – operierte. Ich konnte sehen, dass es eine große Chance gab, viele der Best Practices aus den Web-Erfahrungen der Verbraucher in die Zahlungsreise für das Gesundheitswesen einzubringen. Ich habe gesehen, dass das Team von Simplee aus verschiedenen Bereichen stammt, darunter Internet für Verbraucher, Finanzdienstleistungen und Gesundheitswesen, und ich fand, dass es eine großartige Mischung ist.

Was würde die meisten Leute an der Arbeit bei Simplee überraschen?

Hawaiihemd freitags! Alles begann, als eine Person im Büro ein Hawaiihemd zur Arbeit trug, was eine zweite Person dazu inspirierte, in der nächsten Woche eines zu tragen, und es wuchs von da an. Diese kleine Tradition ist ein gutes Beispiel für die Simplee-Kultur: Es ist ein Ort der Zusammenarbeit, an dem Menschen gerne zusammenarbeiten und Spaß haben – und ein Ort, an dem großartige Ideen auf ungewöhnliche Weise auftauchen können!

Erfahren Sie mehr über die Arbeit bei Simplee


Was ist dein bisheriger Lieblingsteil an der Arbeit bei Simplee?

Meine absolute Lieblingssache bei Simplee sind die Leute, mit denen ich zusammenarbeite. Ich liebe die Leidenschaft, die jeder im Team jeden Tag zur Arbeit bringt.

Simplee hat eine sehr kollegiale und direkte Kultur, in der Menschen Chancen, Probleme und Herausforderungen ansprechen und gemeinsam daran arbeiten. Unsere offenen Büroräume helfen dabei wirklich. Wenn ich eine Frage habe, kann ich mich fast immer einfach in meinem Stuhl umdrehen und die Person sehen, mit der ich darüber sprechen muss.

Gibt es etwas Besonderes, das Sie während Ihres Bewerbungsprozesses getan haben und das Ihnen dabei geholfen hat, sich abzuheben und den Job zu bekommen?

Ich war sehr ehrlich und offen gegenüber meinen Interessen und Stärken sowie den Bereichen, in denen ich nicht stark war. Dies half dem Simplee-Team, eine sehr klare Vorstellung davon zu bekommen, wie gut ich zu dem Hintergrund passte, den sie suchten, und es half mir Finden Sie heraus, ob die Rolle zu dem passt, was mich interessiert und für das ich mich qualifiziert habe.

Welchen Rat hätten Sie für jemanden, der einen Job wie Ihren möchte oder der gerade in einer schwierigen Jobsuche steckt?

Es kann einige Zeit dauern, ein Unternehmen und eine Rolle zu finden, die gut zu Ihnen passen. Es kann auch verlockend sein, sich während der Jobsuche darauf zu konzentrieren, einen Zeitplan einzuhalten und einen Job zu finden, anstatt den richtigen Job. Ihre nächste großartige Gelegenheit kann ein oder sechs Monate nach Ihrer Suche erscheinen. Wenn es lange dauert, versuchen Sie, geduldig zu sein und sich auf das zu konzentrieren, was für Sie in Ihrer nächsten Rolle am wichtigsten ist.

Hier bei The Muse arbeiten wir mit vielen großartigen Unternehmen zusammen, um Ihnen Insider-Einblicke in ihre Büros und fantastische Stellenangebote zu bieten. Diese Arbeitgeber bezahlen uns dafür, dass wir auf der Website vorgestellt werden, aber seien Sie versichert, dass wir nicht nur mit irgendjemandem zusammenarbeiten. Und wenn es um Artikel wie diesen geht, werden diese Muse-würdigen Marken nicht vorgestellt, weil sie aufgenommen werden möchten, sondern weil ihre Kultur, Richtlinien und das Feedback der Mitarbeiter uns gezeigt haben, dass sie es verdienen. Hier finden Sie die Gesellschaft Ihrer Träume!