Wie ich einen Job mit einer guten Work-Life-Balance gefunden habe

Wie ich einen Job mit einer guten Work-Life-Balance gefunden habe

Unsere Mission hier bei The Muse ist einfach: Ihnen zu helfen, Ihren Traumjob zu finden. Es gibt also nichts, was wir mehr lieben, als davon zu hören, wenn Sie es tun!

Heute haben wir uns mit LaTanya Elam, einer Finanzanalystin für öffentliche Gesundheit bei Graham Technologies, unterhalten.

LaTanya suchte nach einem Job, bei dem sie ihr Wissen über Beschaffungsmechanismen des Bundes weiter ausbauen konnte, aber auch einen, der Work-Life-Balance bietet, damit sie für ihre Familie sorgen kann. Dank des familienorientierten Umfelds von Graham Technologies ist LaTanya in der Lage, genau das zu tun.

Lesen Sie weiter, um mehr über ihre Geschichte zu erfahren , und sehen Sie sich dann die Büros von Graham Technologies an, um zu sehen, wie Sie selbst einen großartigen neuen Auftritt landen können.

Erzähl uns von dir! Geben Sie uns Ihre Aufzugsrede!

Ich wurde in San Diego, CA geboren, bin aber in Rex, GA aufgewachsen. Ich absolvierte die Morrow High School und begann meine Karriere am CDC, während ich hauptberuflich an der Strayer University zur Schule ging. Nach meinem Abschluss in Betriebswirtschaft habe ich eine Familie gegründet und bin nun glücklich verheiratet mit einem 5-jährigen Sohn, Lenox, und einer 18 Monate alten Tochter, Alexia. Mein Mann Anthony und ich haben 2016 unser erstes Haus in Rex, GA, gekauft und ziehen jetzt unsere Kinder in derselben Stadt auf, in der wir aufgewachsen sind!

Wie lautet Ihr Titel in Ihrer neuen Rolle? Was bedeutet das eigentlich für das, was Sie Tag für Tag tun?

Ich bin ein Finanzanalyst für öffentliche Gesundheit bei Graham Technologies. Ich unterstütze bei der Verwaltung verschiedener Verträge im Bereich der öffentlichen Gesundheit mit der CDC und verschiedenen Nichtregierungsorganisationen, die Global Health Security and Awareness international unterstützen, indem ich den CDC Centers for Global Health vorbildliche Akquisitionsunterstützung biete.

Was hast du gemacht, bevor du deinen neuen Job bekommen hast?

Bevor ich meinen neuen Job bekam, war ich ein Management Program Analyst mit Schwerpunkt auf Bundesakquisitionen. Meine tägliche Aufgabe bestand darin, Bundesverträge zu analysieren und Kartenbestellungen zu tätigen, um die Ausgabenentwicklung in meinem Büro zu ermitteln und Budgets und Akquisitionsfristen festzulegen. Ich habe auch den Tod von Excel erlebt!

Was suchten Sie in einem Job?

Ich suchte nach einem Job, der es mir ermöglicht, Erfahrungen in einer Vielzahl von Beschaffungsmechanismen des Bundes zu sammeln, und einer, die eine Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben ermöglicht, damit ich berufliche Ziele erreichen und gleichzeitig für meine Familie sorgen kann. Die Muse hat mir geholfen, das und vieles mehr zu finden!

Was hat Sie an der Firma oder dem Job gereizt, als Sie ihn bei The Muse gefunden haben?

Die Stellenanzeige war für mich attraktiv, weil es sich um eine Arbeit handelte, mit der ich vertraut war. Sie bot mir jedoch die Möglichkeit, noch mehr über die Vertragsmechanismen des Bundes zu lernen, als ich in meiner vorherigen Position gelernt hatte.

Was würde die meisten Menschen an der Arbeit in diesem Unternehmen überraschen?

Für Graham Tech zu arbeiten ist die beste Position, die ich je hatte. Es ist ein familiengeführtes und orientiertes Unternehmen, das auf sehr kreative Weise Wertschätzung für die Mitarbeiter zeigt und gleichzeitig hohe Standards in einer professionellen Atmosphäre einhält.

Was ist Ihr bisheriger Lieblingsteil an der Arbeit in diesem Unternehmen?

Mein Lieblingsteil bei der Arbeit für Graham Tech ist das freundliche Umfeld und die Möglichkeiten, sich weiterzubilden und beruflich weiterzuentwickeln.

Was ist das coolste Projekt, an dem du bisher gearbeitet hast oder auf das du dich wirklich freust?

Ich freue mich sehr über den Aufbau langjähriger Beziehungen zu unseren Kunden. Es war eine Freude, mit den Kunden zusammenzuarbeiten und ihnen zu zeigen, dass Graham Tech eine große Kraft ist, mit der man in der Bundesregierung rechnen muss. Ich möchte unseren Kunden zeigen, dass Graham Tech die besten Lösungen bietet, die speziell auf die Bedürfnisse unserer Kunden zugeschnitten sind.

Gibt es irgendetwas von The Muse, das Ihnen bei Ihrer Jobsuche geholfen hat? Wie haben Sie The Muse verwendet, um bei der Jobsuche / Vorbereitung Ihres Vorstellungsgesprächs zu helfen?

Das Lesen der How To-Artikel über The Muse lieferte Informationen, mit denen ich mich von anderen Bewerbern abheben konnte. Viele der Artikel schlugen Eigenschaften vor, die ich bereits entwickelt hatte, was dazu beitrug, mein Vertrauen bei der Bewerbung und Befragung für die Position zu stärken, die ich schließlich erhielt.

Gibt es etwas Besonderes, das Sie während Ihres Bewerbungsprozesses getan haben und das Ihnen dabei geholfen hat, sich abzuheben und den Job zu bekommen?

Ich habe meinen Lebenslauf auf jede Stelle zugeschnitten, auf die ich mich beworben habe, um meine Erfahrungen direkt mit der beruflichen Verantwortung zu verbinden. Ich habe auch Artikel darüber gelesen, wie man Interviewfragen beantwortet und welche Fragen während des Interviews zu stellen sind, was ein wirklich interessantes Interviewgespräch rechtfertigt.

Welchen Rat hätten Sie für jemanden, der einen Job wie Ihren möchte oder der gerade in einer schwierigen Jobsuche steckt?

Google! Recherchieren Sie nach allgemeinen Interviewfragen und Interview-Do’s und Do’s. Einfache Ratschläge wie das Lächeln beim Sprechen können beim Interview einen großen Unterschied machen. Bleiben Sie fleißig und optimistisch!

Hier bei The Muse arbeiten wir mit vielen großartigen Unternehmen zusammen, um Ihnen Insider-Einblicke in ihre Büros und großartige Stellenangebote zu bieten. Diese Arbeitgeber bezahlen uns dafür, dass wir auf der Website vorgestellt werden, aber seien Sie versichert, dass wir nicht nur mit irgendjemandem zusammenarbeiten. Und wenn es um Artikel wie diesen geht, werden diese Muse-würdigen Marken nicht vorgestellt, weil sie aufgenommen werden möchten, sondern weil ihre Kultur, Richtlinien und das Feedback der Mitarbeiter uns gezeigt haben, dass sie es verdienen. Hier finden Sie die Gesellschaft Ihrer Träume!