Steven Spielbergs Harvard-Eröffnungsrede 2016

Wie man der Held seines eigenen Lebens ist, so Steven Spielberg

Steven Spielberg hat über vier Jahrzehnte damit verbracht, eine Vielzahl zeitloser Filme zu erstellen, zu produzieren und zu inszenieren, von Science-Fiction-Hits wie Jaws, ET the Extra Terrestrial und Jurassic Park bis hin zu herzzerreißenden Filmen wie Schindlers Liste und The Color Purple. Aber letzte Woche kam er hinter den Kameras hervor, um Harvards Klasse von 2016 anzusprechen. Der Rat, den er gab, gilt für alle, nicht nur für diejenigen, die eine Mütze und ein Kleid trugen – selbst wenn Sie 37 Jahre gebraucht haben, um Ihren Abschluss zu machen (wie es Spielberg getan hat).

Zunächst geht er auf charakterbestimmende Momente ein. Sein erstes war, als er das College im zweiten Jahr verließ, um eine großartige Gelegenheit in den Universal Studios zu nutzen. Am bedeutendsten war jedoch, als er seine Frau Kate heiratete. Sie werden im Laufe der Jahre auf viele dieser Momente stoßen, sagt Spielberg. Weil „das Leben eine starke, lange Kette von [ihnen] ist.“

Und wenn Sie ihnen begegnen – wenn Sie definieren müssen, wer Sie sind – müssen Sie auf Ihre interne Stimme hören. Als Spielberg damit anfing, „zogen mich bestimmte Projekte an und andere, von denen ich mich abwandte.“ Er begann, auf seine Intuition zu hören, und seine Filme wechselten vom Fantasy-Genre zu historischen Ereignissen.

Wenn es darum geht herauszufinden, wer du bist, ist es so wichtig, dass dein Bewusstsein deine Intuition nicht übertönt, wie es normalerweise der Fall ist. Während erstere wird man die Dinge zu sagen Sie sollten diese tun, werden murmelt, was Sie könnte tun, anstatt artig verfolgen, was Sie wirklich genießen, wie Ihre Träume folgen. Es ist unerlässlich, auf sich selbst zu hören, anstatt auf alle externen Meinungen (Eltern, Lehrer, Chefs usw.), die Sie seit Jahren beschäftigen.

Aber Spielberg glaubt nicht, dass Sie Ihr Bewusstsein völlig ignorieren sollten. Wenn es darum geht, wie Sie andere Menschen behandeln, sollten Sie ganz Ohr sein. Denn leider gibt es auf dieser Welt immer noch „Bösewichte, die es zu besiegen gilt“, und ein Teil der Zukunft, die Sie schaffen, besteht nicht nur darin, welchen Karriereweg Sie einschlagen, sondern auch darin, die Welt, in der Sie leben, zu verbessern.

Und um dies zu erreichen, müssen wir uns von der Gewohnheit lösen, Seiten zu schaffen, Menschen abzutrennen, Individuen und ganze Bevölkerungsgruppen zu isolieren und zu verfolgen, um religiöse Überzeugungen, sexuelle Orientierung und Hautfarbe zu erreichen – wie Sie es nennen. Jeder Hass muss beseitigt werden. Wir müssen uns zusammenschließen – wir müssen das „Wir“ finden und nicht das „Wir“ und das „Sie“. Sie haben die Macht, ein Held zu sein, auch wenn Sie keinen Umhang und keine Maske haben.

„Lassen Sie in Ihren entscheidenden Momenten“, sagt Spielberg, „Ihre Moral nicht durch Bequemlichkeit oder Zweckmäßigkeit beeinflussen.“ An deinem Charakter festzuhalten erfordert viel Mut. Und um mutig zu sein, brauchst du viel Unterstützung. “ Vergessen Sie also nicht, nach Hause zu telefonieren (egal was Zuhause für Sie bedeutet).