Keine Fortschritte machen?

Keine Fortschritte machen? Warum Sie noch nicht aufgeben sollten

Es ist leicht, sich entmutigt zu fühlen, wenn Sie lange, lange an einem Projekt oder einem persönlichen Ziel gearbeitet haben und keine signifikanten Ergebnisse erzielt haben. Nach konsequenter Arbeitszeit ist unklar, ob sich Ihre Bemühungen jemals auszahlen werden.

Würden Sie mir glauben, wenn ich Ihnen sagen würde, dass die Lösung für Ihre schlechte Moral darin bestehen könnte, etwas Bambus in Betracht zu ziehen? Lass mich ausreden. Leo Widrich, Produktivitätsguru und Mitbegründer von Buffer, schrieb einen Artikel, in dem er die Art und Weise, wie Bambus wächst, mit der Art und Weise vergleicht, wie Menschen letztendlich Erfolg haben.

Für fünf Jahre, nachdem ein Bambussamen gepflanzt wurde, scheint nicht viel zu passieren. An der Oberfläche sprießt nur ein winziger Spross aus dem Samen, und so bleibt es auch. Wenig würden Sie wissen, dass ein ausgeklügeltes System die ganze Zeit im Untergrund Wurzeln schlägt, tief in der Erde verwebt und ein komplexes grundlegendes Netzwerk schafft. Am Ende dieser fünf Jahre beginnt der Bambus plötzlich jeden Tag über drei Fuß zu wachsen, bis er ungefähr 100 Fuß hoch ist – was ihn wie die am schnellsten wachsende Pflanze da draußen erscheinen lässt.

Widrich sieht ein ähnliches Wachstumsmuster bei Start-up-Gründern, die innerhalb weniger Monate ein äußerst erfolgreiches Unternehmen aufzubauen scheinen:

Was für die Augen der Öffentlichkeit verborgen ist, ist, dass [Gründer von Startups, die plötzlich Erfolg zu haben scheinen] wie verrückt gewachsen sind: Untergrund. Die Erkenntnisse und Wagnisse, die Sie als Gründer eines Startups erhalten, geben Ihnen eine beispiellose Erfahrung im Geschäft, glaube ich. Und genau deshalb können sie dann in so kurzer Zeit „auf einmal“ die am schnellsten wachsenden Unternehmen gründen.

Wir glauben, dass dieses Konzept weit über die Gründer von Startups hinausgehen kann. Egal, was Sie „wachsen“ möchten – sei es ein berufliches Entwicklungsziel, ein Projekt bei der Arbeit, für das Sie sich eingesetzt haben, oder Fortschritte auf dem Weg zu einer Beförderung , wenn Sie harte Arbeit geleistet haben, ohne unmittelbare Ergebnisse zu sehen. es bedeutet nicht unbedingt, dass Ihre Bemühungen vergeblich waren. Denken Sie nur an die Dinge, die Sie auf Ihrem Weg gewonnen haben, wie den Aufbau eines Arsenals relevanter Fähigkeiten, die Erweiterung Ihres Kontaktnetzwerks und die Neudefinition Ihrer Prioritäten für Ihre Bestrebungen. Dies sind die Wurzeln, die Ihnen die Kraft geben, erfolgreich zu sein, wenn Sie letztendlich Ihr Ziel erreichen.

Foto von Bambus mit freundlicher Genehmigung von Shutterstock.