8 Dinge, die ich höre, haben mich interessanter gemacht

Die 8 Podcasts, Hörbücher und Wiedergabelisten, die mich interessanter gemacht haben

Ich liebe es zu lesen – viel. Aber manchmal ist Lesen einfach nicht möglich, wie wenn ich fahre, spazieren gehe oder ein Bad nehme (denn das Letzte, was ich brauche, ist, meinen Kindle in die Wanne zu werfen).

Das heißt nicht, dass ich diese Zeit nicht produktiv nutzen möchte. Ich mache! Wenn ich also nicht lesen kann, höre ich stattdessen etwas.

Denn selbst wenn Sie nur 30 Minuten am Tag einen Podcast, ein Hörbuch oder einen Online-Kurs anhören, summiert sich das auf mehr als 180 Stunden pro Jahr. Stellen Sie sich vor, was Sie in dieser Zeit erreichen könnten! Sie konnten alle Klassiker lesen. Sie könnten eine neue Sprache lernen. Sie könnten alles über die amerikanische Geschichte lernen.

Und genau das mache ich gerne. Weil ich meine Zeit damit verbringen möchte, so viel wie möglich zu lernen und zu wachsen – und mich dadurch zu einem interessanteren Gesprächspartner zu machen. Hier sind einige meiner Lieblingssachen (super lehrreich):

1. Um sich inspirieren zu lassen: Von der Couch überflogen von theSkimm

theSkimm ist ein täglicher Newsletter, der jeden Morgen einen kurzen Überblick über die Neuigkeiten gibt. Ich bin ein bisschen süchtig und nun haben sie einen Podcast und er ist perfekt für alle, die etwas tiefer in das Leben der Frauen eintauchen möchten, die immer Schlagzeilen machen – einschließlich des CEO von Bumble und des Chefredakteurs Chef der Vanity Fair.

2. Für eine solide Karriereberatung: Frauen, Arbeit und die Kunst des Savoir Faire von Mireille Guiliano

Mireille Guiliano war mehr als 20 Jahre lang CEO und Präsidentin des Veuve Clicquot Champagne House, bevor sie sich zurückzog, um ihre Bestseller-Bücher zu schreiben. Französische Frauen werden nicht fett und französische Frauen für alle Jahreszeiten. In diesem Hörbuch diskutiert Mireille die Geheimnisse ihres Karriereerfolgs – in ihrem schönen französischen Akzent bien sûr.

3. Um Unternehmergeist aufzunehmen: Die Tai Lopez Show

Tai Lopez ist wirklich eine amerikanische Erfolgsgeschichte. Nach dem Abitur suchte er nach dem Sinn des Lebens, als sein Großvater ihm ein Paket alter klassischer Bücher schickte. Die nächsten zwei Jahre las er jedes Buch, das er in die Hände bekommen konnte.

Zu seinen Mentoren gehören mehrere einflussreiche Unternehmer, darunter Joel Salatin und Jeff Bezos. Kein Wunder, dass er später Investor, Partner und Berater von mehr als 20 Unternehmen im Wert von mehreren Millionen Dollar wurde. Er liest immer noch ein Buch pro Tag und destilliert alles, was er gelernt hat, in diesen Podcast.

4. Um es von den Experten zu hören: Die Tim Ferriss Show

Tim Ferriss ist vielleicht am besten dafür bekannt, die meistverkaufte The 4-Hour Workweek zu schreiben, aber seine Besessenheit von Life-Hacking hörte hier nicht auf. Er moderiert jetzt einen Podcast, in dem Experten auf höchstem Niveau interviewt werden. Von Hedgefonds-Managern bis hin zu olympischen Athleten kann man von einigen der erfolgreichsten Menschen der Welt viel lernen.

5. Absolut alles lernen: Die großen Kurse

Dies ist absolut der beste Weg, um jemals etwas zu lernen. Anstatt zur Graduiertenschule zurückzukehren (und sich viel Geld zu kosten), können Sie sich tatsächlich eine komplette Vorlesungsreihe anhören, die von einem Ivy League-Professor unterrichtet wird.

Mit Themen wie Journalismus, Naturwissenschaften, Fotografie, Mathematik, Religion und Philosophie (um nur einige zu nennen) können Sie von Notre Dame-Historikern, National Geographic-Fotografen oder Smithsonian-Professoren lernen. Abgesehen von Ihrem Master-Abschluss sind die Great Courses das nächstbeste.

6. Um Ihre Finanzen zu meistern : GELD Meistern Sie das Spiel: 7 einfache Schritte zur finanziellen Freiheit von Tony Robbins

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie Sie Ihr Geld verwalten und investieren, ist dies das einzige Buch, das Sie jemals benötigen werden. Es ist dicht, aber das macht es so großartig als Hörbuch. Ich habe mir diese zweimal angehört, um die Ideen wirklich zu verstehen – und als Ergebnis habe ich jetzt ein Anlageportfolio, auf das ich stolz bin.

7. So behalten Sie Ihre Fremdsprachenkenntnisse bei: Spotify-Sprachunterricht

Wussten Sie, dass auf Spotify mehr als 200 Stunden Sprachunterricht verfügbar sind? Gehen Sie einfach zum Abschnitt „Wort“ und sehen Sie sich um. Sie finden Wiedergabelisten, in denen Sie lernen, wie man Französisch, Deutsch, Griechisch, Arabisch, Portugiesisch und vieles mehr lernt.

8. Um in Bewegung zu bleiben: Leben in Bewegung: Eine unwahrscheinliche Ballerina von Misty Copeland