Sie werden nicht mehr Zeit „finden“, also tun Sie dies stattdessen

Hören Sie auf zu warten, um auf magische Weise mehr Zeit in Ihrem Tag zu finden – tun Sie dies stattdessen

Ich habe diese schlechte Zeitmanagement Angewohnheit: Ich gehe davon aus, dass eines Tages alles auf magische Weise zusammenpassen wird.

„Heute war nur ein Ausreißer“, murmele ich vor mich hin, während ich auf meine unvollendete To-Do-Liste starre. „ Morgen werde ich die Zeit finden, ins Fitnessstudio zu gehen, meine Wäsche zu waschen, meinen Posteingang zu reinigen und das große Arbeitsprojekt in Angriff zu nehmen, das ich konsequent in den Hintergrund gedrängt habe. Wenn nicht morgen, dann sicher am nächsten Tag. “

Machst du das auch Arbeiten Sie mit der gleichen Annahme, dass die Dinge irgendwann klicken und Sie mehr als genug Zeit für all Ihre Aufgaben und hohen Ambitionen haben?

Leider denke ich, dass wir alle das tun. Wie oft haben Sie jemanden sagen hören: „Ich muss nur die Zeit finden…“?

Aber hier ist eine eye-opening Realisierung ich erst vor kurzem hatte: Sie sind nie zu gehen finden die Zeit. Sie müssen machen die Zeit.

Das stimmt, mein gestresster Freund. Es gibt keinen Vorrat an zusätzlichen, ungenutzten Stunden, die sich in der Rückseite Ihrer Schreibtischschublade verstecken. Sie werden morgen nicht mit einer von Geistern gewährten Verlängerung aufwachen. Stattdessen haben Sie genau die gleiche Anzahl von Stunden an Ihrem Tag und wahrscheinlich die gleichen Herausforderungen, Straßensperren und Ausreden.

Also, wenn dieses unhöfliche Erwachen aus dem Weg ist, was ist das Geheimnis, um tatsächlich das zu erreichen, was Sie tun möchten?

Nun, ich denke, es ist so einfach, sich von dieser passiven Herangehensweise an Ihre Zeit zu entfernen (Sie wissen, wo Sie davon ausgehen, dass Sie blind über einige zusätzliche Stunden stolpern) und proaktiver zu sein, wenn es darum geht, die 24 Stunden, die Sie in einer Zeit haben, tatsächlich zu verwalten bestimmten Tag. Ähm, deshalb heißt es schließlich Zeitmanagement.

Wollten Sie in der letzten Woche in ein Training passen? Planen Sie es in Ihrem Kalender und ehren Sie es wie jedes andere Meeting. Schieben Sie Ihr Leidenschaftsprojekt konsequent auf morgen, nächste Woche oder nächsten Monat? Vielleicht müssen Sie früher aufstehen oder während der Mittagspause oder am Wochenende daran arbeiten. Das ist eine Möglichkeit, das Gefühl zu haben, mehr Zeit geschaffen zu haben, wenn Sie in Wirklichkeit Ihre vorhandenen Ressourcen nur anders zuweisen und verwalten.

Es tut mir leid, wenn es schwer zu hören ist, aber es ist die brutale Wahrheit: Sie werden nicht nur die Zeit finden, und es wird Sie bestimmt nicht finden. Zeit zu gewinnen erfordert eine bewusste Anstrengung und ein Gefühl der Verantwortlichkeit und des Engagements, die Stunden, die Sie haben, effektiver zu nutzen – anstatt dieselben Routinen zu wiederholen und zu hoffen, dass sich die Dinge eines Tages auf wundersame Weise ändern werden.

Ist es einfach, die Kontrolle über Ihre Zeit zu übernehmen? Definitiv nicht. Aber ich kann Ihnen versichern, dass es weitaus produktiver ist, zu versuchen, als Ihren Arbeitstag mit dem fehlgeleiteten Optimismus zu durchlaufen, dass Ihnen morgen irgendwie die Zeit gewährt wird, die Sie jemals gebraucht haben.