Die beste Tageszeit zum Versenden von E-Mails ist überraschend

Überraschung! Die beste Tageszeit zum Versenden von E-Mails (die Antworten erhalten) ist nicht Ihre Meinung

Wir haben in der Vergangenheit viel über die besten Zeiten für das Versenden von E-Mails gesprochen, wenn Sie möchten, dass diese gelesen werden. Es ist jedoch nur die halbe Miete, sicherzustellen, dass Ihr Empfänger es öffnet. Wen interessiert es, ob jemand Ihre Nachricht sieht, wenn Sie keine Antwort erhalten?

Nun, hier ist der Kicker: Untersuchungen von Yesware zeigen, dass es eine große Diskrepanz zwischen der Rate, mit der Leute E-Mails öffnen, und der Rate, mit der sie antworten, gibt. Das bedeutet, dass Ihnen unabhängig von Ihrer pfiffigen Betreffzeile und Ihrem wichtigen Inhalt keine Antwort garantiert wird.

Beispielsweise öffnen Personen an einem bestimmten Wochentag ungefähr 66% der E-Mails, antworten jedoch auf weniger als 40% der E-Mails, die sie erhalten (und nur ein Drittel von ihnen erhält Antworten am selben Tag). Am Wochenende ist das Muster ähnlich: Es gibt eine Öffnungsrate von 73%, aber eine Rücklaufquote von 45%.

Wie können Sie also Ihre Chancen erhöhen, eine Antwort von jemandem zu erhalten? Es stellt sich heraus, dass beim Senden Ihrer Nachricht genauso wichtig ist wie deren Inhalt.

Da der Großteil der E-Mails während des Arbeitstages gesendet wird, ist es für jemanden einfacher, Ihnen in den frühen Morgenstunden (z. B. 6 oder 7 Uhr morgens) oder nach der Arbeitszeit (ca. 20 Uhr morgens) zu antworten, unabhängig vom Wochentag. Es kommt auf die einfache Theorie des Wettbewerbs an: Außerhalb der Hauptverkehrszeiten werden weniger E-Mails gesendet, was bedeutet, dass jemand das Gefühl hat, mehr Zeit zu haben, um zu lesen, was Sie gesagt haben, und entsprechend zu antworten.

Wenn Sie früher am Morgen oder später in der Nacht Notizen senden, steigt die Wahrscheinlichkeit, eine Antwort zu erhalten, von etwa eins zu drei auf fast eins zu zwei. Ich weiß nichts über dich, aber ich mag diese Statistiken viel mehr.

Was ist, wenn Sie nicht um 6 Uhr morgens aufstehen möchten, um Ihren Posteingang zu öffnen und eine E-Mail zu senden? Es gibt eine einfache Lösung: Durch das Herunterladen von Boomerang oder ähnlichen Apps können Sie planen, wann Sie Ihre Nachrichten senden, damit jemand sie empfängt, während Sie weiter schlafen.

Offensichtlich gibt es viele andere Faktoren, die bestimmen, ob jemand Ihre E-Mail öffnet und darauf antwortet. Es tut jedoch nie weh, die Daten von Yesware zu verwenden, um sich von der Konkurrenz abzuheben.

Foto des Mannes am Telefon mit freundlicher Genehmigung von Shutterstock.