Nutzen Sie die Vorteile Ihres Unternehmens voll aus

So nutzen Sie die Vorteile Ihres Unternehmens voll aus

Es gibt viele Dinge, die Sie aus Ihrem Job herausholen möchten. Ein Gehaltsscheck natürlich. Möglichkeiten zu lernen und zu wachsen. Solide Bindungen zu Ihren Teammitgliedern. Aufgaben und Verantwortlichkeiten belohnen.

Aber seien wir ehrlich – die Vorteile schaden sicherlich auch nicht.

Um Top-Talente zu halten, haben Unternehmen immer mehr Programme und Vergünstigungen hinzugefügt, die Mitarbeiter nutzen können. Das ist großartig, aber es bedeutet auch, dass Ihre Vorteile etwas schwieriger zu navigieren sind.

Sicher, Sie wissen, dass Sie die Grundlagen wie bezahlte Freizeit und Krankenversicherung haben. Aber was noch? Wie können Sie herausfinden, was verfügbar ist, damit Sie das Beste aus allem herausholen können, was Ihnen angeboten wird?

Wir haben drei verschiedene Möglichkeiten, wie Sie sich über Ihre Leistungen an Arbeitnehmer informieren können.

1. Lesen Sie zurück zu Ihren neuen Einstellungsunterlagen

Erinnerst du dich an den dicken Stapel Papiere und Broschüren, den du an deinem ersten Tag bekommen hast? Egal, ob Sie ein Neuling im Büro sind oder schon seit Jahren dort sind, ich wette, diese Broschüren sammeln Staub in Ihrer untersten Schublade oder dienen als permanenter Untersetzer an der Ecke Ihres Schreibtisches.

Während das Stöbern durch eine Menge Jargon und Kleingedrucktes vielleicht nicht nach Ihrer Vorstellung von Spaß klingt, gibt es tatsächlich eine Menge Informationen, die nützlich sein können. Sie fragen sich, ob Ihr Unternehmen einen Rabatt auf Mitgliedschaft im Fitnessstudio bietet? Blättern Sie durch diese Unterlagen, um festzustellen, ob Details zu diesem Programm vorhanden sind.

Selbst wenn Sie nicht die genauen Antworten finden, nach denen Sie suchen, bedeutet dieser Schritt, dass Sie zumindest fundiertere Fragen stellen können, wenn Sie sich an eine andere Person im Büro wenden müssen, um Hilfe zu erhalten.

2. Sprechen Sie mit Ihren Mitarbeitern

Ihre Kollegen – insbesondere diejenigen, die schon länger dort sind – können über die vielfältigen Vorteile Ihres Unternehmens Bescheid wissen. Immerhin sind sie diejenigen, die sie tatsächlich verwenden, also sollten sie in der Lage sein, Ihnen den Überblick zu geben.

Das Chatten mit Ihren Mitarbeitern ist aus mehreren Gründen großartig. Erstens ist es Niederdruck. Sie können einfach ein Gespräch über das Mitarbeiterhilfsprogramm Ihres Unternehmens beginnen, während Sie alle gemeinsam das Mittagessen oder eine Tasse Kaffee genießen. Zweitens ist es eine großartige Möglichkeit, die Insider-Informationen zu erhalten. Ihre Teammitglieder können Ihnen aus erster Hand mitteilen, was diese Vorteile sind und wie der Prozess funktioniert. Dies ist häufig viel einfacher zu verstehen als die Zusammenfassung in Ihrer Leistungsbroschüre.

Zögern Sie also nicht, Ihre Kollegen zu bitten, einige Details zu Ihren Vorteilen herauszugeben. Die Chancen stehen gut, dass sie mehr als glücklich sind.

3. Fragen Sie Ihre Personalabteilung

Ihre Kollegen können eine großartige Ressource sein. Wenn Sie jedoch sehr spezifische Fragen zu bestimmten Vorteilen haben, wenden Sie sich normalerweise am besten an Ihre Personalabteilung. Sie sind auch da, um Fragen wie diese zu beantworten.

Sie fragen sich, wie Sie einen Rabatt für die Mitgliedschaft im Fitnessstudio beantragen sollten? Sie sind sich nicht sicher, welchen ersten Schritt Sie tun müssen, um Unterstützung zu erhalten, wenn Sie eine schwere Zeit durchmachen? Versuchen Sie, das Freistellungsprotokoll über die Feiertage herauszufinden? Bringen Sie diese Fragen zu Ihrem Personalreferenten. Sie können Ihnen die Informationen liefern, die Sie benötigen, und Sie Schritt für Schritt durch die einzelnen Schritte führen.

Die Leistungen an Arbeitnehmer sind fantastisch, aber es kann auch täuschend kompliziert sein, herauszufinden, was Sie haben und wie Sie davon profitieren können. Außerdem ist es leicht, nervös zu sein, wenn Sie nach ihnen fragen – als würden Sie den Eindruck erwecken, dass Sie nur in Ihrer Karriere für die Vergünstigungen sind.

Hier ist jedoch die Sache: Diese Vorteile sind vorhanden, damit Sie sie tatsächlich nutzen können. Sie sollten sie ausnutzen.

Verlassen Sie sich auf die oben genannten drei Ressourcen, um die Details zu den verschiedenen Vorteilen zu erhalten, die Ihnen zur Verfügung stehen, und Sie werden sicher all die erstaunlichen Dinge aufsaugen, die Ihr Job zu bieten hat – über einen Gehaltsscheck hinaus.