22 Teambuilding-Aktivitäten für jeden Arbeitsplatz

22 Teambuilding-Aktivitäten Ihre Mitarbeiter werden nicht hassen (wir versprechen)

„Teambuilding“ ist ein Begriff, den Sie wahrscheinlich vor Jahren kennengelernt haben. Vielleicht, als Sie in der Grundschule waren und Ihre Klasse zusammenarbeiten musste, um ein Rätsel zu lösen. Oder im Camp, als Ihre Koje damit beauftragt wurde, eine Gruppen-Schnitzeljagd abzuschließen oder sich gegenseitig in Vertrauensfällen zu fangen.

Und ja, Sie haben wahrscheinlich Teambuilding-Aktivitäten durchgeführt (und vielleicht einige Eisbrecher-Spiele gespielt am Arbeitsplatz ). Während sie dazu neigen, einen schlechten Ruf zu bekommen – stellen Sie sich ein obligatorisches HR-Ereignis vor, bei dem jeder unglücklich aussieht und niemand mitfahren möchte , können die richtigen Arten der Teambuilding-Übungen die Menschen näher zusammenbringen, den Teams helfen, effektiver zu arbeiten, und Identifizieren Sie Lücken und Stärken in einzelnen Mitgliedern.

Möchten Sie direkt zu den guten Sachen springen? Hier sind unsere Vorschläge für:

Warum Teambuilding-Aktivitäten wichtig sind

Außerdem bietet es eine unterhaltsame und kreative Alternative zum Binden über die Happy Hour (was Menschen dazu bringen kann, die nicht trinken -Aktivitäten bieten Unternehmen und Mitarbeitern fühlen), auch Unternehmen und Mitarbeitern zahlreiche zusätzliche Vorteile.

Auf der Basisebene ermöglicht die Teambildung den Menschen, sich kennenzulernen – unter anderem ihre Interessen, ihre Stärken und Schwächen und wie sie kommunizieren. „So wie jedes professionelle Sportteam miteinander arbeitet und trainiert, um sein Bestes zu geben, können und sollten Teams bei der Arbeit dasselbe tun“, sagt Muses Karrieretrainer Al Dea. Und genau wie Sie nicht mit einem Team auf das Spielfeld springen können, das keine Ahnung hat, wer welche Position spielt, wer den Ball an wen weitergibt und wer am besten mit der XYZ-Situation umgehen kann, können Sie nichts erreichen, wenn Ihre Teammitglieder dies nicht tun verstehe mich nicht.

Teambuilding-Aktivitäten schaffen auch Kameradschaft und Vertrauen – einer der wichtigsten Aspekte eines erfolgreichen Teams. „Der Aufbau eines Vertrauensgefühls unter Teamkollegen ermöglicht es den Menschen, die volle Kraft ihrer Fähigkeiten, Persönlichkeiten und ihrer Arbeitskraft einzubringen“, sagt Dea. „Wenn die Leute kein Vertrauen dazu haben, halten sie sich zurück und schränken manchmal ihre Fähigkeiten ein, um in Bestform zu sein.“

Schließlich können Teambuilding-Aktivitäten dazu beitragen, die Menschen daran zu erinnern, dass es bei der Arbeit nie nur um sie geht – es geht um die gesamte Gruppe. Wenn Sie dazu ermutigt werden, etwas gemeinsam und nicht alleine zu tun, wird die Idee zum Leben erweckt, dass der Erfolg der Gruppe (und letztendlich des Unternehmens) Priorität haben sollte. Dies kann eine besonders nützliche Lernerfahrung für Teams sein, die mit Teamarbeit zu kämpfen haben, übermäßig wettbewerbsfähig sind oder aufgrund eines schlechten Managers oder schwerer Zeiten keine Einheit und kein Selbstvertrauen haben.

Wie sehen diese Übungen aus? Schauen Sie sich einige unserer Favoriten an.

Teambuilding-Aktivitäten während eines Meetings

Teambuilding muss keine ganztägige Angelegenheit sein. In der Tat kann es ausreichen, sich in der ersten Hälfte Ihres nächsten Gruppentreffens 20 Minuten Zeit zu nehmen, um Innovation und Teamwork zu fördern.

1. Löse ein Puzzle

Dies kann eine wörtliche Puzzle, wie ein 500 – teiliges Set (wenn Sie ein paar Dollar auf Amazon sind bis zu verbringen), oder ein Gehirn Teaser, die laute Denken und Brainstorming – out erfordert. Werfen Sie eine an Ihr Team und geben Sie ihnen, wenn Sie sich zu ehrgeizig fühlen, eine Frist, um die Aufgabe zu erledigen. Der Schlüssel ist, dass jeder zum Erfolg des Projekts beitragen muss.

Nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um über die Erfahrung nachzudenken, sobald sie fertig sind oder die Zeit abgelaufen ist. Fragen Sie Ihr Team: Was war Ihre Strategie, um es zu lösen? Wer hat was getan? Warum haben Sie die Entscheidungen getroffen, die Sie getroffen haben? Wenn jeder seinen Prozess durchdenken kann, kann dies zu einzigartigen Perspektiven oder Stärken bei jedem Einzelnen führen – oder zumindest zu einem augenöffnenden Gespräch führen.

2. Bis 20 zählen

Dies ist super einfach und großartig, wenn Sie sich ein paar Minuten Zeit nehmen möchten, um sich zu verbinden.

Lassen Sie alle im Kreis sitzen. Jeder kann jederzeit mit dem Zählen beginnen oder eine Zahl sagen, wobei das Ziel darin besteht, von eins bis 20 zu zählen. Wenn jedoch zwei Personen gleichzeitig einspringen, um eine Zahl zu sagen, beginnt die Zählung von vorne. Bei diesem Spiel müssen die Teammitglieder nicht nur die Gruppendynamik kennen, sondern auch zusammenarbeiten – mit eingeschränkter Kommunikation , um das Ende zu erreichen.

3. Versuchen Sie es mit einem Komplimentkreis

Es gibt verschiedene Varianten, die Sie anwenden können, um Ihr Team zu ermutigen, sich gegenseitig zu würdigen. Eine Möglichkeit ist, dass Sie einfach fünf Minuten damit verbringen können, dass sich Einzelpersonen gegenseitig Komplimente machen, was auch immer ihnen in den Sinn kommt (wenn Sie der Manager sind, sollten Sie anfangen, den Ball ins Rollen zu bringen!). Dies kann so einfach sein wie zu sagen: „Ich wollte Gina sagen, dass ich ihren Vorschlag diese Woche geliebt habe“ oder „Ein großes Dankeschön an Danny, dass er letzte Woche Donuts gebracht hat, als wir alle mit dem Kopf nach unten waren, um eine große Frist einzuhalten.“ Oder Sie können herumgehen und jede Person den Mitarbeiter zu ihrer Rechten ansprechen lassen, damit jeder die Chance hat, zu glänzen.

4. Hosten Sie eine Brainstorming-Sitzung

Teambuilding kann absolut arbeitsorientiert sein, und oft ist das die beste Art. Der Schlüssel besteht darin, diese Brainstorming-Sitzungen weniger auf alltägliche Erfolge als auf größere Teamziele auszurichten. Vielleicht möchten Sie Ihre KPIs für den Rest des Quartals skizzieren. Vielleicht möchten Sie einige neue Ideen für eine bevorstehende Kampagne herausbringen. Vielleicht fühlt sich die Strategie Ihres Teams abgestanden an und Sie suchen nach Möglichkeiten, sie aufzufrischen.

Versuchen Sie unabhängig von Ihrem Ziel, Ihr Gespräch anhand eines der folgenden Vorschläge zu organisieren:

  • Ein Ideentafel: Die einfachste Form des Brainstormings. Geben Sie allen im Voraus eine Agenda und lassen Sie sie mit drei bis fünf Ideen zum Meeting kommen. Sprechen Sie durch sie und lassen Sie die Leute zusätzliche Gedanken, Fragen oder Bedenken einbringen.
  • Faust bis fünf : Lassen Sie alle ein Brainstorming für ein Problem durchführen, und gehen Sie sie dann nacheinander durch, indem Sie eine Faust oder eine Anzahl von Fingern bis zu fünf hochhalten. Eine Faust bedeutet, dass Sie nicht an Bord sind, und fünf Finger nach oben bedeuten, dass Sie es für eine großartige Idee halten. Lassen Sie dann alle ihre Argumente darlegen, warum sie die Finger gewählt haben, die sie getan haben.
  • Ging gut, ging in Ordnung, hätte es besser machen können: Bei The Muse verwenden wir diesen Prozess für vierteljährliche Rückblicke und Projekt-Post-Mortems. Lassen Sie alle auf Post-it-Notizen schreiben, von denen sie dachten, dass sie gut gelaufen sind, von denen sie dachten, dass sie in Ordnung sind, und von Dingen, die nicht gut gelaufen sind oder besser hätten gemacht werden können, und sortieren Sie die Post-its in ihre jeweiligen Kategorien. Sobald alle Ideen auf dem Tisch liegen, sprechen Sie sie durch und finden Sie mögliche Lösungen für die Problembereiche.

5. Haben Sie ein „Show and Tell“

Dies kann eine großartige Möglichkeit sein, Ihr Team dazu zu bringen, ein wenig mit seinen Leistungen zu prahlen und es zu ermutigen, über die Arbeit aller anderen auf dem Laufenden zu bleiben.

Ein gutes Beispiel dafür bei The Muse ist etwas, das wir „Sip it and Ship it“ nennen. An einem Freitag im Monat veranstaltet unser Engineering-Team ein offenes Meeting, bei dem jeder im Unternehmen die Möglichkeit hat, sich unsere neuesten „versendeten“ oder fertigen Produkte anzusehen und zu testen – während er an alkoholischen oder alkoholfreien Getränken „nippt“.

Sie können dies auch im kleinen Maßstab tun. Wenn Sie ein Team von zwei oder drei Personen sind, verbringen Sie ein paar Minuten pro Woche oder einmal im Monat damit, sich zu treffen und etwas hervorzuheben, an dem jedes Mitglied arbeitet, und den Leuten zu ermöglichen, Fragen zu stellen, Vorschläge zu machen und positives Feedback zu geben.

Teambuilding-Aktivitäten während des Arbeitstages

Diese Aktivitäten eignen sich hervorragend für längere Besprechungen oder wenn Sie einen Nachmittag oder einige Stunden von Ihrem Schreibtisch entfernt verbringen möchten.

6. Teilen Sie Ihre Persönlichkeit

Lassen Sie alle in Ihrem Team einen Persönlichkeitstest ausfüllen (hier sind einige unserer Favoriten ), dann treffen Sie sich und diskutieren Sie. Was Sie damit tun, liegt ganz bei Ihnen – der Schlüssel ist, dass jeder Mitarbeiter die Stärken, Schwächen und Zecken seiner Kollegen versteht. Vielleicht gruppieren Sie ähnliche Persönlichkeiten und lassen sie darüber plaudern, wie sich ihre Eigenschaften am Arbeitsplatz auswirken, oder lassen sie eine Aufgabe wie das Entwerfen ihres „idealen“ Büros basierend auf ihrem Persönlichkeitstyp und das Teilen mit der Gruppe erledigen.

Andere Option? Lassen Sie alle dieses „Benutzerhandbuch“ ausfüllen und ihre Ergebnisse mit dem Team teilen.

7. Spielen Sie Team- oder Brettspiele

Ich muss Ihnen nicht sagen, dass Brettspiele Menschen zusammenbringen (lesen Sie einfach diesen Artikel über die Vorteile des Networking gegenüber Spielen). Und es gibt viele großartige, bürofreundliche Optionen!

Es gibt Äpfel zu Äpfeln (eine SFW-Version von Karten gegen die Menschlichkeit), Codenamen, Pandemie und Jenga – alles Spiele, die Teamwork erfordern. Es gibt auch Nicht-Tabletop-Spiele wie Celebrity oder Heads Up (verfügbar für iOS und Android ), für die nur ein Telefon oder ein Stift und Papier erforderlich sind.

Es mag albern sein, einige Spiele mitten im Büro herauszuholen, aber Sie werden überrascht sein, dass dies Ihr Team lockert und es dazu zwingt, auf unterschiedliche und kreative Weise zusammenzuarbeiten.

8. Erstellen Sie eine Schnitzeljagd

Schnitzeljagden können für Neueinstellungen großartig sein, um die Landschaft und ihr Team kennenzulernen. Sie müssen in der ersten Woche Dinge im Büro identifizieren und erfahrenen Mitarbeitern Fragen stellen, z. B. „Wann wurde [Unternehmen] gegründet?“. oder „Wer war unser erster Kunde?“ oder „Wie viele Leute arbeiten im Marketing-Team?“

Aber sie sind genauso effektiv mit Veteranenteams. Vielleicht haben Sie eine eingerichtet, damit Mitarbeiter bis zum Ende des Tages gemeinsam X Fakten oder Artefakte aufdecken können. Oder teilen Sie die Gruppe in mehrere Teams auf und sehen Sie, wer zuerst fertig wird. Wie auch immer Sie sich dafür entscheiden und was auch immer Sie für sie finden, dies wird die Teammitglieder definitiv dazu ermutigen, gemeinsam an etwas zu arbeiten, das weit von ihrer üblichen Arbeit und ihrem Team entfernt ist.

9. Entwirre einen „menschlichen Knoten“

Dies ist ein Camp-Favorit, aber auch eine unterhaltsame Möglichkeit, Teammitglieder zusammenzubringen, um ein Problem zu lösen. Lassen Sie alle im Kreis zusammenquetschen und Hände mit Personen greifen, die nicht direkt neben ihnen stehen. Das Ziel ist es, sich zu entwirren, ohne die Kette zu brechen, sobald alle Hände verschränkt sind. Sie können es noch schwieriger machen, indem Sie nicht zulassen, dass andere Personen sprechen, oder ein Zeitlimit festlegen. Es erfordert ein wenig Beinfreiheit, um übereinander zu kriechen (ganz zu schweigen von einer Bürokultur, in der sich die Leute wohl fühlen, wenn sie Hände halten – gehen Sie vorsichtig mit dieser um), aber wenn Sie Lust dazu haben, kann dies zu einem lustigen Rätsel führen.

10. Geben Sie blinde Anweisungen aus

Verbinden Sie die Teammitglieder und lassen Sie einem die Augenbinde aufsetzen. Dann ist es die Aufgabe der anderen Person, sie so gut wie möglich zu bewegen, unabhängig davon, ob sie auf die andere Seite des Büros gebracht werden oder ob sie eine Aufgabe wie das Bewegen eines Objekts ausführen oder ein Bild zeichnen. Lassen Sie Personen, die normalerweise nicht so eng zusammenarbeiten, diese Übung durchführen, um Kommunikation zu üben und Vertrauen aufzubauen.

11. Machen Sie eine stille Besetzung

Stellen Sie einen Timer ein und lassen Sie die Leute in verschiedenen Reihenfolgen aufstellen, z. B. nach Größe, Geburtstag oder Betriebszugehörigkeit – ohne ein Wort zu sagen. Ihr Team wird ein wenig voneinander lernen und gleichzeitig eine ungewöhnliche Herausforderung bewältigen.

12. Hosten Sie ein Mittagessen und lernen Sie

Ihr Team ist wahrscheinlich voller unausgesprochener Talente – nutzen Sie diese Stärken, um alle zusammenzubringen. Vielleicht ist jemand ein großartiger Stricker oder spricht eine andere Sprache oder ist ein Profi in der Verwendung von Excel. Lassen Sie sie ein „Mittagessen und Lernen“ veranstalten, bei dem sie dem Rest der Crew in Ihrer Mittagspause eine neue Fähigkeit beibringen. Ihr Mitarbeiter wird das Mentoring und Präsentieren üben, und Ihr Team wird etwas Neues und Aufregendes über seine Kollegen lernen.

13. Haben Sie einen Hack-Tag

Hack-Tage sind im technischen und technischen Bereich groß, aber sie können für nahezu jedes Team von Vorteil sein.

Die Idee ist einfach: Lassen Sie alle fallen, woran sie arbeiten, und verbringen Sie den Tag damit, ein spezielles Projekt abzuschließen, das dem Team oder Unternehmen zugute kommt. Wenn Sie können, lassen Sie mehrere Abteilungen (wenn nicht das gesamte Unternehmen) teilnehmen und fordern Sie die Mitarbeiter auf, mit Personen in verschiedenen Teams zusammenzuarbeiten. Es geht darum, Menschen dazu zu bringen, über den Tellerrand hinaus zu denken, indem sie etwas schaffen, das neue Fähigkeiten oder Denkweisen erfordert.

Vielleicht verbringen Sie den Tag damit, Ihr Onboarding-Dokument für Neueinstellungen zu überdenken, ein neues Verkaufsgespräch zu führen oder eine neue Funktion in ein Produkt einzubauen – was auch immer es ist, es sollte 0 US-Dollar kosten, etwas zu erstellen und etwas zu sein, das Sie erstellen (oder konzipieren) können ein Arbeitstag.

14. Nehmen Sie an einem Wettbewerb teil

Sie können beispielsweise einen Abteilungsschalter veranstalten, der das Face-Off dekoriert (dies ist ein großer Erfolg im Büro von The Muse an Halloween), oder einen Wettbewerb zur Herstellung von Keksen oder Guacamole planen, bei dem Mitarbeiter ihre besten Rezepte einbringen und das Team ihre Favoriten beurteilt (Plus, wer mag kein Essen während des Arbeitstages?). Es schafft ein bisschen gesunden Wettbewerb und ermutigt die Mitarbeiter, Zeit miteinander zu verbringen und sich über ein gemeinsames Hobby hinwegzusetzen.

Teambuilding-Aktivitäten außerhalb des Büros

Es ist sicherlich schwieriger, Leute außerhalb der Arbeit zu haben, aber wenn Sie alle zusammenbringen können (oder den Nachmittag für ein Abenteuer in Anspruch nehmen können), können dies großartige Aktivitäten für die Teambildung sein.

15. Schließe eine Escape-the-Room-Herausforderung ab

Heutzutage machen sie alle, und es ist kein Wunder, warum: Der Versuch zu fliehen, wenn Sie in einem Raum mit Menschen (in einem festgelegten Zeitraum) „gefangen“ sind, ist eine Teamleistung. Wenn Sie in einer Stadt leben, die sie anbietet (einige Optionen hier und hier ), finden Sie eine Reihe von Herausforderungen bei der Flucht aus dem Raum, darunter ein U-Boot, eine Gefängniszelle oder sogar ein Büro (wie ironisch!). Pro Person kostet es Sie ungefähr 30 US-Dollar, den gleichen Preis wie beispielsweise das Bowling Ihres Teams oder das Bezahlen einiger Getränke zur Happy Hour.

16. Nehmen Sie an einem Kochkurs teil

Kochkurse sind eine großartige Möglichkeit, Teams beim Binden zu unterstützen, da sie nicht nur eine individuelle Aktivität sind. Oft erfordert das, was Sie machen, mehrere Hände. CourseHorse und Groupon sind großartige Orte, um diese Art von Möglichkeiten günstig zu finden.

17. Nehmen Sie an einem Improvisationskurs teil

Improvisationskurse sind viel interaktiver als Kochkurse und können Ihnen viele wertvolle Fähigkeiten für den Arbeitsplatz beibringen – einschließlich der Kommunikation mit anderen und der Bewältigung verschiedener Herausforderungen als Team. Außerdem zwingen sie Sie, Ihre Komfortzone zu verlassen und mit Ihren Kollegen zu lachen. Sie können Websites wie CourseHorse nach Optionen durchsuchen oder eine schnelle Google-Suche durchführen, um die besten Comedy-Keller in der Nähe Ihres Büros zu finden.

18. Melden Sie sich für Trivia an

Wer liebt Trivia nicht? Neben der Tatsache, dass Mitarbeiter ihre Geschichte und ihre Popkultur-Muskeln spielen lassen können, ist es auch unglaublich teamorientiert. Gehen Sie gemeinsam zur Quiznacht eines lokalen Spots oder bringen Sie einen Gastgeber in Ihr Büro und teilen Sie die Abteilung in Teams auf, um um den Gewinnertitel zu kämpfen.

19. Freiwilliger

Wenn sich Ihr Team für eine bestimmte Sache oder Initiative begeistert, sollten Sie sich den Tag nehmen, um gemeinnützige Arbeit zu leisten. Sie werden sich nicht nur verbinden, sondern sich auch großartig fühlen und sich positiv auf Ihre Community auswirken. Hier erfahren Sie, wie Sie Möglichkeiten für Freiwillige in Ihr Büro bringen und einige Tipps zu verschiedenen Freiwilligenaktivitäten, die Sie je nach Engagement durchführen können.

20. Starten Sie einen Buchclub

Besorgen Sie sich ein Buch zu Ihrem Fachgebiet und lassen Sie es einige Wochen lang von allen lesen. Nehmen Sie sich dann etwas Zeit, um sich zu setzen und darüber zu plaudern (bei Snacks!). Sie werden interessante Gespräche führen, Kollegen dazu ermutigen, Ideen, Geschichten und Beiträge auszutauschen, und allen helfen, ein bisschen mehr über ihre Rolle im Team zu lernen.

Schauen Sie sich unsere besten Lesungen an, wenn Sie Inspiration brauchen.

21. Nehmen Sie einen Hochseilgarten in Angriff

Dies ist etwas ehrgeiziger, aber es ist ein großartiger Tagesausflug oder eine Exerzitienaktivität, um Ihr Team ins Freie zu bringen und trotzdem zusammenzuarbeiten. Hochseilgärten erfordern Teamwork in vielerlei Hinsicht, egal ob Sie einen Teamkollegen ermutigen, einen besonders herausfordernden Teil zu überwinden, oder versuchen, als Gruppe durch ein Labyrinth zu kommen. Stellen Sie einfach sicher, dass alle Mitglieder Ihres Teams an Bord sind, bevor Sie fortfahren (z. B. um sicherzustellen, dass niemand Höhenangst hat oder Mobilitätsprobleme hat) – wenn sie zögern, haben Sie möglicherweise mehr Erfolg, wenn Sie etwas anderes ausprobieren.

22. Bilden Sie eine intramurale Liga

Wenn Ihr Team voller Athleten ist, ist dies möglicherweise die perfekte Option, um sich außerhalb des Büros zu verbinden.

Es muss auch kein anstrengender Sport sein! Viele Städte bieten die Möglichkeit, Dinge wie Skeeball, Boccia oder Cornhole zu spielen. Wenn Sie möchten, dass Ihre Bemühungen einer Sache dienen, sollten Sie sich anmelden, um gemeinsam einen 5-km-Lauf für wohltätige Zwecke zu laufen (oder zu laufen).